Bestellnummer E14121
Julia Scharnhorst

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz vermeiden

Burnoutprävention und Förderung von Resilienz in Unternehmen

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz vermeiden - Burnoutprävention und Förderung von Resilienz in Unternehmen

Zeitdruck, Überlastung, Mobbing - die Ursachen für psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz sind vielfältig. Dieses Buch stellt Präventionsstrategien und Handlungsoptionen für Unternehmen vor. Mit Checklisten, Gesprächsleitfäden und Betriebsvereinbarungen.

Mehr Produktdetails

Zeitdruck, Überlastung, Mobbing - die Ursachen für psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz sind vielfältig. Dieses Buch stellt Präventionsstrategien und Handlungsoptionen für Unternehmen vor. Mit Checklisten, Gesprächsleitfäden und Betriebsvereinbarungen.

Mehr Produktdetails
  • Gefährdungen erkennen
  • Präventionsstrategien, Handlungsoptionen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Psychische Belastungen am Arbeitsplatz vermeiden

Widerstandsfähigkeit von Mitarbeitern fördern

Wenn Mitarbeiter:innen unter psychischen Belastungen leiden, steht auch der:die Arbeitgeber:in in der Verantwortung. Doch wie erkennt man Gefährdungen und trifft die richtigen Entscheidungen im Umgang mit den Betroffenen? Die Diplom-Psychologin Julia Scharnhorst stellt in diesem Buch Präventionsmaßnahmen gegen Burnout und Stress vor. Sie zeigt, welche Voraussetzungen Sie schaffen sollten, um die Resilienz Ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern und zu einer Work-Life-Balance zu finden. Dabei geht sie auch auf die rechtlichen Aspekte von Burnout ein.


Inhalte:

  • Wie man psychische Belastungen erkennt
  • Ursachen, Gefahr und Häufigkeit von Burnout
  • Strategien zur Burnout-Prävention und -Behandlung
  • Das Gegenteil von Burnout: Boreout
  • Biegen statt brechen - Förderung der Resilienz
  • Tipps zum Umgang mit Arbeitsunfähigkeit
  • Aspekte der gesundheitsförderlichen Pausengestaltung
  • Aktuelle Zahlen zu psychischen Erkrankungen in Unternehmen
  • Informationen zu Fortbildungsangeboten und wichtige Adressen

 

Vorteile

Aktuelles

Wenn Mitarbeiter:innen unter psychischen Belastungen leiden, steht auch der:die Arbeitgeber:in in der Verantwortung. Doch wie erkennt man Gefährdungen und trifft die richtigen Entscheidungen im Umgang mit den Betroffenen? Die Diplom-Psychologin Julia Scharnhorst stellt in diesem Buch Präventionsmaßnahmen gegen Burnout und Stress vor. Sie zeigt, welche Voraussetzungen Sie schaffen sollten, um die Resilienz Ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern und zu einer Work-Life-Balance zu finden. Dabei geht sie auch auf die rechtlichen Aspekte von Burnout ein.


Inhalte:

  • Wie man psychische Belastungen erkennt
  • Ursachen, Gefahr und Häufigkeit von Burnout
  • Strategien zur Burnout-Prävention und -Behandlung
  • Das Gegenteil von Burnout: Boreout
  • Biegen statt brechen - Förderung der Resilienz
  • Tipps zum Umgang mit Arbeitsunfähigkeit
  • Aspekte der gesundheitsförderlichen Pausengestaltung
  • Aktuelle Zahlen zu psychischen Erkrankungen in Unternehmen
  • Informationen zu Fortbildungsangeboten und wichtige Adressen

 

Vorteile

Aktuelles

Wenn Mitarbeiter:innen unter psychischen Belastungen leiden, steht auch der:die Arbeitgeber:in in der Verantwortung. Doch wie erkennt man Gefährdungen und trifft die richtigen Entscheidungen im Umgang mit den Betroffenen? Die Diplom-Psychologin Julia Scharnhorst stellt in diesem Buch Präventionsmaßnahmen gegen Burnout und Stress vor. Sie zeigt, welche Voraussetzungen Sie schaffen sollten, um die Resilienz Ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern und zu einer Work-Life-Balance zu finden. Dabei geht sie auch auf die rechtlichen Aspekte von Burnout ein.


Inhalte:

  • Wie man psychische Belastungen erkennt
  • Ursachen, Gefahr und Häufigkeit von Burnout
  • Strategien zur Burnout-Prävention und -Behandlung
  • Das Gegenteil von Burnout: Boreout
  • Biegen statt brechen - Förderung der Resilienz
  • Tipps zum Umgang mit Arbeitsunfähigkeit
  • Aspekte der gesundheitsförderlichen Pausengestaltung
  • Aktuelle Zahlen zu psychischen Erkrankungen in Unternehmen
  • Informationen zu Fortbildungsangeboten und wichtige Adressen

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Julia Scharnhorst

Julia Scharnhorst ist Diplom-Psychologin und approbierte psychologische Psychotherapeutin. Als Inhaberin der Unternehmensberatung "Health Professional Plus" unterstützt sie Vorhaben zur gesundheitsförderlichen Führung und Organisation und zur besseren Umsetzung von Change-Management-Projekten. Julia Scharnhorst ist außerdem Lehrbeauftragte an der Universität Hamburg und Leiterin der Fachgruppe Gesundheitspsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP).