Corporate Sustainability - Kompass für die Nachhaltigkeitsberichterstattung

Corporate Sustainability - Kompass für die Nachhaltigkeitsberichterstattung

Jens Freiberg / Andrea Bruckner

  • Frameworks, Standards und Guidance
  • Roadmap zum Nachhaltigkeitsbericht
  • Starkes Autorenteam aus Unternehmenspraxis, Prüfungspraxis und Wissenschaft
Bestellnummer E11122

Unverzichtbar für alle, die sich rechtzeitig auf die neuen und erweiterten Pflichten bei der Nachhaltigkeitsberichterstattung vorbereiten und sich zukunftsfest aufstellen wollen.

Mehr Produktinformationen
78,00 €
inkl. MwSt.
72,90 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 17.03.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 17.03.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
78,00 €
inkl. MwSt.
72,90 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 17.03.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 17.03.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Corporate Sustainability - Kompass für die Nachhaltigkeitsberichterstattung

Kompass für die Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die EU-Kommission strebt strengere Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung an. Zudem wird eine weitaus größere Zahl an Unternehmen von der Berichtspflicht betroffen sein. Bislang finden in der Praxis der Unternehmensberichterstattung diverse Rahmenwerke Verwendung. Auch die Einführung einer inhaltlichen Prüfungspflicht der Nachhaltigkeitsberichterstattung ist vorgesehen.

 

Dieses Buch bereitet Sie mit der Expertise und den Erfahrungen kompetenter Autorinnen und Autoren aus der Unternehmenspraxis, Prüfungspraxis und Wissenschaft auf die neuen Anforderungen bestens vor.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Entwicklung des Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen
  • Zur Notwendigkeit von Nachhaltigkeit in der Corporate Governance
  • Frameworks, Standards und Guidance zur Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Handelsrechtliche Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Roadmap Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • EU-Aktionsplan: Finanzierung nachhaltigen Wachstums
  • Sorgfaltspflichten in der Lieferkette

 

Vorteile

Aktuelles

Die EU-Kommission strebt strengere Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung an. Zudem wird eine weitaus größere Zahl an Unternehmen von der Berichtspflicht betroffen sein. Bislang finden in der Praxis der Unternehmensberichterstattung diverse Rahmenwerke Verwendung. Auch die Einführung einer inhaltlichen Prüfungspflicht der Nachhaltigkeitsberichterstattung ist vorgesehen.

 

Dieses Buch bereitet Sie mit der Expertise und den Erfahrungen kompetenter Autorinnen und Autoren aus der Unternehmenspraxis, Prüfungspraxis und Wissenschaft auf die neuen Anforderungen bestens vor.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Entwicklung des Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen
  • Zur Notwendigkeit von Nachhaltigkeit in der Corporate Governance
  • Frameworks, Standards und Guidance zur Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Handelsrechtliche Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Roadmap Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • EU-Aktionsplan: Finanzierung nachhaltigen Wachstums
  • Sorgfaltspflichten in der Lieferkette

 

Vorteile

Aktuelles

Die EU-Kommission strebt strengere Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung an. Zudem wird eine weitaus größere Zahl an Unternehmen von der Berichtspflicht betroffen sein. Bislang finden in der Praxis der Unternehmensberichterstattung diverse Rahmenwerke Verwendung. Auch die Einführung einer inhaltlichen Prüfungspflicht der Nachhaltigkeitsberichterstattung ist vorgesehen.

 

Dieses Buch bereitet Sie mit der Expertise und den Erfahrungen kompetenter Autorinnen und Autoren aus der Unternehmenspraxis, Prüfungspraxis und Wissenschaft auf die neuen Anforderungen bestens vor.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Entwicklung des Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen
  • Zur Notwendigkeit von Nachhaltigkeit in der Corporate Governance
  • Frameworks, Standards und Guidance zur Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Handelsrechtliche Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Roadmap Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • EU-Aktionsplan: Finanzierung nachhaltigen Wachstums
  • Sorgfaltspflichten in der Lieferkette

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Jens Freiberg

Dr. Jens Freiberg ist Wirtschaftsprüfer und Head of Capital Markets der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf und Frankfurt am Main. Er ist Mitglied in der IDW-Arbeitsgruppe Sustainable Finance sowie Mitglied des IFRS Interpretations Committee (IFRS IC).

Andrea Bruckner

Andrea Bruckner ist Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin und Mitglied des Vorstands der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Sie ist Mitglied des Hauptfachausschusses (HFA) des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW).