Bestellnr. E14018
Eberhard Steiner / Miriam Landes

Leistungsorientierte Vergütung

Anreizsysteme wirkungsvoll gestalten

Leistungsorientierte Vergütung - Anreizsysteme wirkungsvoll gestalten Blick ins Buch
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
44,99 €
inkl. MwSt.
37,81 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
44,99 €
inkl. MwSt.
37,81 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Leistungsorientierte Vergütung schwört Führungskräfte und Mitarbeiter auf die Unternehmensziele ein. Hier erfahren Sie alles über die arbeitspsychologischen und ökonomischen Grundlagen sowie die motivierende Umsetzung in der Praxis.

Mehr Produktdetails
  • Moderne Anreize für alle Hierarchieebenen
  • Fundierte Konzepte für die Praxis
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Neue Wege in Sachen Anreizsysteme

Anreizsysteme sind ein Instrument der internen Unternehmenskommunikation und der Mitarbeiterbindung. Doch welche Möglichkeit gibt es, sie wirkungsvoll zu gestalten? Was genau motiviert Mitarbeiter und warum? Dieses Buch zeigt Ihnen konkret, wie Sie die Bausteine und Methoden leistungsabhängiger Entlohnungssysteme erfolgreich in Ihrem Unternehmen etablieren und optimieren. Sie erfahren alles über die arbeitspsychologischen und ökonomischen Grundlagen sowie die motivierende Umsetzung in der Praxis.

 

Inhalte:

  • Grundanforderungen an Anreizsysteme: Bonusfunktion, Verträge, Bemessungsgrundlage
  • Gerechtigkeitsaspekte des Entgeltsystems: Gleichbehandlung, Leistungs-, Sozial- und Geschlechtergerechtigkeit
  • Zielsetzung: Motivation, Selektion, Kostensenkung, Qualitätssteigerung, Mitarbeiterbindung
  • Perspektiven: Leistungszulagen, variable Vergütung, Prämien, Provisionen, Individual- oder Teamentlohung u. v. m.

 

 


Vorteile

Aktuelles

Anreizsysteme sind ein Instrument der internen Unternehmenskommunikation und der Mitarbeiterbindung. Doch welche Möglichkeit gibt es, sie wirkungsvoll zu gestalten? Was genau motiviert Mitarbeiter und warum? Dieses Buch zeigt Ihnen konkret, wie Sie die Bausteine und Methoden leistungsabhängiger Entlohnungssysteme erfolgreich in Ihrem Unternehmen etablieren und optimieren. Sie erfahren alles über die arbeitspsychologischen und ökonomischen Grundlagen sowie die motivierende Umsetzung in der Praxis.

 

Inhalte:

  • Grundanforderungen an Anreizsysteme: Bonusfunktion, Verträge, Bemessungsgrundlage
  • Gerechtigkeitsaspekte des Entgeltsystems: Gleichbehandlung, Leistungs-, Sozial- und Geschlechtergerechtigkeit
  • Zielsetzung: Motivation, Selektion, Kostensenkung, Qualitätssteigerung, Mitarbeiterbindung
  • Perspektiven: Leistungszulagen, variable Vergütung, Prämien, Provisionen, Individual- oder Teamentlohung u. v. m.

 

 


Vorteile

Aktuelles

Anreizsysteme sind ein Instrument der internen Unternehmenskommunikation und der Mitarbeiterbindung. Doch welche Möglichkeit gibt es, sie wirkungsvoll zu gestalten? Was genau motiviert Mitarbeiter und warum? Dieses Buch zeigt Ihnen konkret, wie Sie die Bausteine und Methoden leistungsabhängiger Entlohnungssysteme erfolgreich in Ihrem Unternehmen etablieren und optimieren. Sie erfahren alles über die arbeitspsychologischen und ökonomischen Grundlagen sowie die motivierende Umsetzung in der Praxis.

 

Inhalte:

  • Grundanforderungen an Anreizsysteme: Bonusfunktion, Verträge, Bemessungsgrundlage
  • Gerechtigkeitsaspekte des Entgeltsystems: Gleichbehandlung, Leistungs-, Sozial- und Geschlechtergerechtigkeit
  • Zielsetzung: Motivation, Selektion, Kostensenkung, Qualitätssteigerung, Mitarbeiterbindung
  • Perspektiven: Leistungszulagen, variable Vergütung, Prämien, Provisionen, Individual- oder Teamentlohung u. v. m.

 

 


Vorteile

Aktuelles

Autoren

Eberhard Steiner

Prof. Dr. Eberhard Steiner lehrt an der Privatuniversität Schloss Seeburg u.a. Controlling. Er ist Geschäftsführer der Unternehmensberatung UVM-Institut in München. Schwerpunkte sind Strategie & Agiles Management.

Miriam Landes

Prof. Dr. Miriam Landes ist Dipl.-Psychologin und Coach. Sie lehrt an der Hochschule für angewandtes Management und leitet das Institut für Unternehmenssteuerung & Veränderungsmanagement (UVM). Schwerpunkte sind Führung & Change Management.