Bestellnummer E16036
Agnes Fischl‑Obermayer / Claudia Finsterlin

Immobilien erben und vererben - inkl. Arbeitshilfen online

Immobilien erben und vererben - inkl. Arbeitshilfen online Blick ins Buch

Was müssen Sie als Eigentümer bei einer Schenkung berücksichtigen? Hier erfahren Sie auf Basis der aktuellen Rechtslage, wie Sie die Übertragung Ihrer Immobilie optimal vorbereiten, Ihren Nachlass sichern und Ihr Testament rechtssicher gestalten.

Mehr Produktdetails
  • Wie Sie als Immobilienbesitzer vorsorgen können
  • Alles Wichtige zum Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht
  • Formulierungshilfen für Testamente zum Download
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
29,99 €
inkl. MwSt.
25,20 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
25,20 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

So übertragen Sie Ihr Immobilienvermögen

Immobilieneigentümer und Vermieter erhalten mit diesem Buch eine Einführung in das Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht sowie konkrete Anleitungen und Anregungen für die Übertragung von Immobilien. Was müssen Sie als Eigentümer und als Erbe berücksichtigen? Die Autorinnen erläutern auf Basis der aktuellen Rechtslage, wie Sie Schenkungen optimal vorbereiten, die Verwaltung im Todesfall organisieren, Ihren Nachlass sichern und Testamente rechtssicher gestalten. So sparen sowohl Erben als auch Erblasser unnötige Kosten und Ärger.

Inhalt:

  • Wer erbt, wenn kein Testament existiert, und was müssen Sie bei der Testamentsgestaltung beachten?
  • Pflichtteilshaftung des Immobilieneigentümers und seiner Erben
  • Wie kann der Immobilieneigentümer durch lebzeitige Übergabe vorsorgen?
  • Wie wirkt sich die Übertragung von Immobilieneigentum steuerlich aus?
  • Generalvollmacht und Patientenverfügung

Arbeitshilfen online:

  • Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetz
  • Wertermittlungsverordnung
    BMF-Schreiben zu Baupreisindizes
  • Formulierungshilfen für Testamente

Vorteile

Aktuelles

Immobilieneigentümer und Vermieter erhalten mit diesem Buch eine Einführung in das Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht sowie konkrete Anleitungen und Anregungen für die Übertragung von Immobilien. Was müssen Sie als Eigentümer und als Erbe berücksichtigen? Die Autorinnen erläutern auf Basis der aktuellen Rechtslage, wie Sie Schenkungen optimal vorbereiten, die Verwaltung im Todesfall organisieren, Ihren Nachlass sichern und Testamente rechtssicher gestalten. So sparen sowohl Erben als auch Erblasser unnötige Kosten und Ärger.

Inhalt:

  • Wer erbt, wenn kein Testament existiert, und was müssen Sie bei der Testamentsgestaltung beachten?
  • Pflichtteilshaftung des Immobilieneigentümers und seiner Erben
  • Wie kann der Immobilieneigentümer durch lebzeitige Übergabe vorsorgen?
  • Wie wirkt sich die Übertragung von Immobilieneigentum steuerlich aus?
  • Generalvollmacht und Patientenverfügung

Arbeitshilfen online:

  • Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetz
  • Wertermittlungsverordnung
    BMF-Schreiben zu Baupreisindizes
  • Formulierungshilfen für Testamente

Vorteile

Aktuelles

Immobilieneigentümer und Vermieter erhalten mit diesem Buch eine Einführung in das Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht sowie konkrete Anleitungen und Anregungen für die Übertragung von Immobilien. Was müssen Sie als Eigentümer und als Erbe berücksichtigen? Die Autorinnen erläutern auf Basis der aktuellen Rechtslage, wie Sie Schenkungen optimal vorbereiten, die Verwaltung im Todesfall organisieren, Ihren Nachlass sichern und Testamente rechtssicher gestalten. So sparen sowohl Erben als auch Erblasser unnötige Kosten und Ärger.

Inhalt:

  • Wer erbt, wenn kein Testament existiert, und was müssen Sie bei der Testamentsgestaltung beachten?
  • Pflichtteilshaftung des Immobilieneigentümers und seiner Erben
  • Wie kann der Immobilieneigentümer durch lebzeitige Übergabe vorsorgen?
  • Wie wirkt sich die Übertragung von Immobilieneigentum steuerlich aus?
  • Generalvollmacht und Patientenverfügung

Arbeitshilfen online:

  • Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetz
  • Wertermittlungsverordnung
    BMF-Schreiben zu Baupreisindizes
  • Formulierungshilfen für Testamente

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Agnes Fischl-Obermayer

Agnes Fischl-Obermayer, Fachanwältin für Erbrecht ist u.a. freie Mitarbeiterin im Haus- und Grundbesitzerverein München und Umgebung e.V. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt vor allem in der erbrechtlichen Beratung und der Betriebsübergabe.

Claudia Finsterlin

Claudia Finsterlin ist Fachanwältin für Steuerrecht und für Haus+Grund München tätig.


Einleitung


Abkürzungsverzeichnis


Die Erbfolge ohne Testament

  • Das gesetzliche Erbrecht der Verwandten
  • Das gesetzliche Erbrecht des Ehegatten
  • Geschiedene Eheleute, eingetragene Lebenspartner und Paare ohne Trauschein
  • Nachteile der gesetzlichen Erbfolge

Wie Sie als Immobilieneigentümer vorsorgen können

  • Nachfolge rechtzeitig regeln
  • Das Testament
  • Der Übergabevertrag
  • Die Vollmacht

Was Sie bei der Testamentsgestaltung bedenken sollten

  • Die Testierfähigkeit als wichtige Voraussetzung
  • Wissenswertes zum Thema Testament
  • Wann ist ein Erbvertrag sinnvoll?
  • Diese Fragen sollten Sie sich mit Blick auf Ihre Erben stellen
  • Was Sie tun können, um Streit unter den Erben zu vermeiden
  • Das Ehegattentestament
  • Steuerliche Aspekte

Das Pflichtteilsrecht

  • Grundzüge des Pflichtteilsrechts
  • Wie wirken sich lebzeitige Schenkungen auf den Pflichtteilsergänzungsanspruch aus?
  • Pflichtteilsvermeidungsstrategien für Immobilieneigentümer

Die Übergabe zu Lebzeiten

  • Das können Sie im Übergabevertrag regeln
  • Was spricht für eine Übergabe zu Lebzeiten?

Wozu dient eine Familiengesellschaft?

  • Familiengesellschaft: die Fortführungsgarantie
  • Rechtsform und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Wichtige gesellschaftsrechtliche Regelungen
  • Schenkungsteuerliche Aspekte

Vorsorgemöglichkeiten für den Fall der Geschäftsunfähigkeit

  • Generalvollmacht
  • Patientenverfügung

Tod des Immobilieneigentümers - was nun?

  • Ist ein Erbschein nötig?
  • Die Stellung des Hausverwalters beim Tod des Immobilieneigentümers

Erbschaftsteuerrecht allgemein

  • Persönliche Steuerpflicht
  • Welche Erwerbsvorgänge unterliegen der Erbschaft- und Schenkungsteuer?

Steuerrecht Spezial

  • Steuerklassen, Freibeträge und Tarife
  • Bewertung von Nachlass- und Schenkungsteuergegenständen
  • Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken
  • Ermittlung der Bemessungsgrundlage für die Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Steuerfreier Zugewinnausgleich
  • Sachliche Steuerfreibeträge und Steuerbefreiungsvorschriften
  • Wohnungsbaugenossenschaften und Wohnungsunternehmen/Vermietung zu Wohnzwecken
  • Entstehung der Steuerschuld
  • Stundung der Erbschaftsteuer, § 28 ErbStG
  • Wiederaufleben der persönlichen Freibeträge
  • Fallgestaltungen zur vorweggenommenen Erbfolge

Fazit und Ausblick
Stichwortverzeichnis
Die Autorinnen

Inhaltsverzeichnis downloaden