Bestellnr. E06526

Spezielle Betriebswirtschaftslehre der Immobilienwirtschaft

sssss
SSSSS
Spezielle Betriebswirtschaftslehre der Immobilienwirtschaft Blick ins Buch
59,95 €
inkl. MwSt.
56,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
53,99 €
inkl. MwSt.
45,37 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
59,95 €
inkl. MwSt.
56,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Hier ist der neue »Murfeld« für Praktiker, Studierende und Auszubildende in der Immobilienwirtschaft. Dieses Standardwerk bietet Ihnen den kompletten Überblick über alle Themen der BWL speziell für die Immobilienbranche - brandaktuell mit allen Neuerungen.

Mehr Produktdetails
  • Der unverzichtbare "Murfeld" frisch aktualisiert
  • Das Lehr- und Praktikerbuch für die Immobilienbranche
  • Die komplette BWL für Immobilienkaufleute in einem Band
Herausgeber: Egon Murfeld

Der Klassiker in der 8. Auflage

Sowohl für Praktiker als auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung für Immobilienkaufleute: Der "Murfeld" ist seit langem unverzichtbar für Praktiker als auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung. Das Autorenteam aus renommierten Immobilien-Experten lässt keine betriebswirtschaftliche Frage unbeantwortet. Das Lehr- und Praktikerbuch geht in seiner 8. Auflage auf alle geplanten Neuerungen im Mietrecht ein. Die aktualisierte Auflage enthält neue BGH-Urteile, das geänderte Bauvertragsrecht sowie die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler.

Inhalte:

Die gesamte Immobilienwirtschaft in 15 Kapiteln, unter anderem:

  • Unternehmen und Märkte der Immobilienwirtschaft.
  • Controlling und Marketing.
  • Steuern und Versicherungen für Immobilien.
  • Bautechnische Grundlagen.
  • Immobilienentwicklung, Objektfinanzierung und Immobilienmanagement.
  • Erwerb und Veräußerung, der Makler als Dienstleister.

In der Neuauflage:

  • Alle Neuerungen zum Mietrecht.
  • Aktuelle BGH-Urteile.
  • Geändertes Bauvertragsrecht seit 1.1.2018
  • Die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler.

 

 

Vorteile

Aktuelles

Sowohl für Praktiker als auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung für Immobilienkaufleute: Der "Murfeld" ist seit langem unverzichtbar für Praktiker als auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung. Das Autorenteam aus renommierten Immobilien-Experten lässt keine betriebswirtschaftliche Frage unbeantwortet. Das Lehr- und Praktikerbuch geht in seiner 8. Auflage auf alle geplanten Neuerungen im Mietrecht ein. Die aktualisierte Auflage enthält neue BGH-Urteile, das geänderte Bauvertragsrecht sowie die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler.

Inhalte:

Die gesamte Immobilienwirtschaft in 15 Kapiteln, unter anderem:

  • Unternehmen und Märkte der Immobilienwirtschaft.
  • Controlling und Marketing.
  • Steuern und Versicherungen für Immobilien.
  • Bautechnische Grundlagen.
  • Immobilienentwicklung, Objektfinanzierung und Immobilienmanagement.
  • Erwerb und Veräußerung, der Makler als Dienstleister.

In der Neuauflage:

  • Alle Neuerungen zum Mietrecht.
  • Aktuelle BGH-Urteile.
  • Geändertes Bauvertragsrecht seit 1.1.2018
  • Die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler.

 

 

Vorteile

Aktuelles

Sowohl für Praktiker als auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung für Immobilienkaufleute: Der "Murfeld" ist seit langem unverzichtbar für Praktiker als auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung. Das Autorenteam aus renommierten Immobilien-Experten lässt keine betriebswirtschaftliche Frage unbeantwortet. Das Lehr- und Praktikerbuch geht in seiner 8. Auflage auf alle geplanten Neuerungen im Mietrecht ein. Die aktualisierte Auflage enthält neue BGH-Urteile, das geänderte Bauvertragsrecht sowie die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler.

Inhalte:

Die gesamte Immobilienwirtschaft in 15 Kapiteln, unter anderem:

  • Unternehmen und Märkte der Immobilienwirtschaft.
  • Controlling und Marketing.
  • Steuern und Versicherungen für Immobilien.
  • Bautechnische Grundlagen.
  • Immobilienentwicklung, Objektfinanzierung und Immobilienmanagement.
  • Erwerb und Veräußerung, der Makler als Dienstleister.

In der Neuauflage:

  • Alle Neuerungen zum Mietrecht.
  • Aktuelle BGH-Urteile.
  • Geändertes Bauvertragsrecht seit 1.1.2018
  • Die Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler.

 

 

Vorteile

Aktuelles

Herausgeber

Egon Murfeld

Inhaltsverzeichnis

Vorwort des Herausgebers

Zuordnung der Lehrinhalte

Abkürzungsverzeichnis

Kapitel 1: Grundlagen - Unternehmen und Märkte der Immobilienwirtschaft

  • Grundorientierung
  • Naturschutz und Siedlungswesen
  • Geschichtliche Rahmenbedingungen
  • Die Entwicklungsgeschichte der Immobilienwirtschaft bis zur Gegenwart
  • Rechtliche Rahmenbedingungen immobilienwirtschaftlicher Unternehmen
  • Rechtsformen und Kapitalstrukturen immobilienwirtschaftlicher Unternehmen
  • Unterschiede der Rechtspositionen und Risiken zwischen Trägern von Vorhaben, Betreuern, Beratern und Maklern
  • Geschäftsfelder immobilienwirtschaftlicher Unternehmen - ein Überblick
  • Verbände
  • Ethik
  • Der Boden in der Volkswirtschaft
  • Allgemeine volkswirtschaftliche Aspekte

Kapitel 2: Unternehmensführung und Personalwirtschaft in Unternehmen der Immobilienwirtschaft

  • Unternehmensführung
  • Personalwirtschaft

Kapitel 3: Unternehmenssteuerung, Unternehmenskontrolle, Unternehmensfinanzierung

  • Unternehmenssteuerung und Unternehmenskontrolle
  • Betriebsergebnisrechnungen und Deckungsbeitragsrechnungen
  • Überwachungssysteme und Überwachungsinstanzen von Unternehmen
  • Portfoliomanagement in der Immobilienwirtschaft
  • Investition und Unternehmensfinanzierung

Kapitel 4: Organisation, Information und Kommunikation

  • Organisation
  • Information und Kommunikation
  • Kommunikationsmittel
  • Fremdsprachen

Kapitel 5: Controlling

  • Einführung
  • Grundlagen
  • Betrachtungsweisen des Controllings
  • Zielausrichtungsfunktion des Controllings
  • Unternehmensphilosophie, Unternehmensleitbild, Unternehmenskultur
  • Immobilienwirtschaftliche Geschäftsfelder unter Controllingaspekten
  • Controllinginstrumente Information und Berichtswesen

Kapitel 6: Grundlagen des Marketings

  • Einführung
  • Besonderheiten des Wohnungsmarktes
  • Marktforschung
  • Absatzpolitische Instrumente
  • Marketingplanung

Kapitel 7: Steuern bei Immobilien

  • Steuersystematik/steuerliche Grundbegriffe
  • Einkommensteuer bei Immobilien zur Vermietung/Verpachtung bzw. zur betrieblichen Nutzung
  • Umsatzsteuer
  • Grunderwerbsteuer
  • Grundsteuer
  • Bewertungsgesetz
  • Erbschaft- und Schenkungsteuer bei Immobilien
  • Bauabzugsteuer
  • Nützliche Internetadressen zu Steuern

Kapitel 8: Versicherungen

  • Risiko und Versicherungen
  • Aufgaben der Versicherungen
  • Einteilung der Versicherungen
  • Versicherungsvermittler
  • Versicherungsberater
  • Versicherungsvertrag
  • Vermögensversicherung
  • Sachversicherung
  • Personenversicherung
  • Schadensregulierung

Kapitel 9: Bautechnische Grundlagen

  • Maßnahmen zum Einrichten einer Baustelle
  • Rohbauarbeiten
  • Technischer Ausbau
  • Oberflächengestaltung der Bauteile (Rohbauveredelung)

Kapitel 10: Immobilienentwicklung

  • Baurechtliche Grundlagen
  • Aufgaben und Stellung der am Bau beteiligten Personen
  • Bauvorbereitung
  • Baudurchführung
  • Bauabrechnung
  • Bauabnahme
  • Durchsetzung der Mängelbeseitigung während der Gewährleistungsfrist

Kapitel 11: Objektfinanzierung

  • Grundlagen der Objektfinanzierung
  • Kreditgeber für die Finanzierung von Bauvorhaben
  • Darlehensmerkmale und Darlehensabwicklung
  • Investitionen und Finanzierung von frei finanzierten Wohnungen
  • Statische Investitionsrechnung
  • Dynamische Investitionsrechnung
  • Investitionen in Immobilien zum Verkauf
  • Staatliche Wohnraumförderung
  • Immobilienleasing
  • Immobilien zur Selbstnutzung und zur Geldanlage

Kapitel 12: Immobilienmanagement

  • Wohnraum- und Geschäftsraummietvertrag
  • Mietpreisanpassungen
  • Beendigung und Abwicklung des Mietverhältnisses
  • Überwachungsaufgaben
  • Mieter und Vermieter als Partner
  • Betriebskosten/Nebenkosten bei Wohn- und Gewerberaum
  • Bestandspflege und -erhaltung
  • Bauliche Maßnahmen nach dem Mietrechtsänderungsgesetz
  • Energiemanagement - Wärmeschutz im Hochbau

Kapitel 13: Begründung und Verwaltung von Wohnungs- und Teileigentum

  • Rechtsgrundlagen
  • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer und des Verwalters
  • Wirtschaftsplan, Jahresabrechnung, Rechnungslegung
  • Die Wohnungseigentümerversammlung
  • Besondere rechtliche Regelungen
  • Konfliktmanagement

Kapitel 14: Erwerb und Veräußerung von Immobilien

  • Rechtsgrundlagen
  • Grundstückskaufvertrag
  • Erbbaurechtsvertrag
  • Sonstige Erwerbsvorgänge
  • Grundstückswertermittlung

Kapitel 15: Der Makler als Dienstleister am Immobilienmarkt

  • Warum gibt es Immobilienmakler
  • Die gesetzliche Grundlage des Maklerberufs
  • Die Rolle des Maklers
  • Zulassung und Qualifikation
  • Prinzipien des Maklergeschäftes
  • Funktionen (Tätigkeiten) des Maklers
  • Vertragsgrundlagen zum Maklergeschäft
  • Der Provisionsanspruch des Maklers
  • Leistungsarten und Leistungsbereiche des Maklers
  • Der Maklerbetrieb
  • Auftragsakquisition des Maklers
  • Das Maklerexposé
  • Vertragsvermittlung und Vertragsvorbereitung
  • Gedanken zur Zukunft des Maklergeschäfts

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Die Autoren

 

Inhaltsverzeichnis downloaden
Bewertungen
sssss
SSSSS
eKomi - Kundenbewertungen zum Produkt
  • 100% unabhängig
  • Absolut transparent
  • Von Kunden für Kunden
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
eKomi - The Feedback Company:
SSSSs (4/5)
11.05.2017 um 13:41 Uhr
„Ein handfestes Handbuch für alle Immobilieninteressierte“
SSSSs (4/5)
16.01.2017 um 14:26 Uhr
„Ich benutze das Standardwerk im Rahmen meines Unterrichtes und bewerte es vom Aufbau und Inhalt mit gut ein. Ich habe sowohl die Ebook-Version als auch das Buch gekauft. Die Ebook Version ist insbesondere im Rahmen des Unterrichts hilfreich“