Crashkurs Change Management - Transformation erfolgreich gestalten

Crashkurs Change Management

Heike Pröbstl

Transformation erfolgreich gestalten

  • Grundlagen und Zusammenhänge verständlich, kompakt und übersichtlich erklärt
  • Struktur und Projektplan für das konkrete Vorgehen im Change
  • Praktische Tipps im Überblick
Bestellnummer E10870

Die Autorin stellt in diesem Crashkurs alle relevanten Phasen des Veränderungsprozesses vor und bezieht dabei alle wichtigen Themen wie Führung, Kommunikation und Unternehmenskultur mit ein.

Mehr Produktinformationen
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Crashkurs Change Management

Veränderungsprozesse verstehen und gestalten

Veränderungen in Unternehmen sind an der Tagesordnung, führen bei den Beteiligen jedoch oft zu Unsicherheit. Dieser Crashkurs bietet Hilfestellung und einen Fahrplan, um Veränderungen in der Praxis souverän umsetzen zu können. Er erläutert Grundlagen, beschreibt Zusammenhänge sowie Wirkmechanismen und bietet differenziert nach unterschiedlichen Ausgangssituationen und Zielsetzungen, eine Struktur zum praktischen systematischen Vorgehen während des gesamten Change-Prozesses. Dabei bezieht das Buch Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Studien mit ein. Abgerundet wird das Buch mit einem Praxisbeispiel einer Post Merger-Integration.

Inhalte:

  • Grundlagen im Change Management
  • Der Blick ins Unternehmen als System
  • Erfolgsfaktoren: Führung, Kommunikation, Prozess, Partizipation und Befähigung
  • Phasen im Change Management: von der Analyse über die Planung bis zur Umsetzung
  • Hybride Gestaltung am Beispiel einer Post-Merger Integration

 

Vorteile

Aktuelles

Veränderungen in Unternehmen sind an der Tagesordnung, führen bei den Beteiligen jedoch oft zu Unsicherheit. Dieser Crashkurs bietet Hilfestellung und einen Fahrplan, um Veränderungen in der Praxis souverän umsetzen zu können. Er erläutert Grundlagen, beschreibt Zusammenhänge sowie Wirkmechanismen und bietet differenziert nach unterschiedlichen Ausgangssituationen und Zielsetzungen, eine Struktur zum praktischen systematischen Vorgehen während des gesamten Change-Prozesses. Dabei bezieht das Buch Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Studien mit ein. Abgerundet wird das Buch mit einem Praxisbeispiel einer Post Merger-Integration.

Inhalte:

  • Grundlagen im Change Management
  • Der Blick ins Unternehmen als System
  • Erfolgsfaktoren: Führung, Kommunikation, Prozess, Partizipation und Befähigung
  • Phasen im Change Management: von der Analyse über die Planung bis zur Umsetzung
  • Hybride Gestaltung am Beispiel einer Post-Merger Integration

 

Vorteile

Aktuelles

Veränderungen in Unternehmen sind an der Tagesordnung, führen bei den Beteiligen jedoch oft zu Unsicherheit. Dieser Crashkurs bietet Hilfestellung und einen Fahrplan, um Veränderungen in der Praxis souverän umsetzen zu können. Er erläutert Grundlagen, beschreibt Zusammenhänge sowie Wirkmechanismen und bietet differenziert nach unterschiedlichen Ausgangssituationen und Zielsetzungen, eine Struktur zum praktischen systematischen Vorgehen während des gesamten Change-Prozesses. Dabei bezieht das Buch Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Studien mit ein. Abgerundet wird das Buch mit einem Praxisbeispiel einer Post Merger-Integration.

Inhalte:

  • Grundlagen im Change Management
  • Der Blick ins Unternehmen als System
  • Erfolgsfaktoren: Führung, Kommunikation, Prozess, Partizipation und Befähigung
  • Phasen im Change Management: von der Analyse über die Planung bis zur Umsetzung
  • Hybride Gestaltung am Beispiel einer Post-Merger Integration

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Heike Pröbstl

Heike Pröbstl verfügt über einen Master of Arts in Business Coaching & Change Management. Sie ist als systemische Beraterin für Organisationsentwicklung und Change Management sowie als Businesscoach und Businesstrainer ausgebildet. Beruflich ist sie in einem internationalen Beratungsunternehmen mit Personalverantwortung tätig und beschäftigt sich in diesem Zusammenhang unter anderem mit Veränderungsprozessen, Change Management, Organisations- und Kulturentwicklung, Mitarbeiterführung sowie Businesscoaching und in Projektorientierter, oftmals crossfunktionaler Kundenarbeit mit der Gestaltung von Benefits-Konzepten zur Mitarbeiterbindung sowie zur Steigerung des Unternehmensimage im Recruiting und mit der Lösungsentwicklung für betriebswirtschaftliche Problemstellungen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung


1. Grundlagen im Change Management
1.1 Change Management – eine Begriffsklärung
1.2 Evolutionär oder revolutionär – Auslöser für Veränderungen
1.3 Unternehmenskultur
1.4 Keine Veränderung ohne Emotionen
1.5 Interne oder externe Change-Experten?


2. Das Unternehmen als System
2.1 Der systemische Blickwinkel – ganzheitliches Denken
2.2 Mehrebenen-Ansatz – Individuum, Gruppe, Organisation
2.3 Wer die Interaktionsmuster kennt, kann sie verändern


3. Erfolgsfaktoren im Change Management
3.1 Aktuelle Studienergebnisse: Fünf Faktoren für erfolgreiches Change Management
3.2 Führung im Change – Herausforderung und Chance
3.3 Kommunikation im Change – eine tragende Säule
3.4 Prozess im Change – Fahrplan und Steuerung
3.5 Partizipation im Change – die Voraussetzung für Akzeptanz
3.6 Befähigung im Change – Handlungsfähigkeit sicherstellen


4. Phasen des Change Managements
4.1 Analysephase
4.2 Planungsphase
4.3 Umsetzungsphase
4.4 Integrationsphase

5. Hybride Gestaltung des Change Managements am Beispiel einer Post Merger Integration
5.1 Post Merger Integration – Königsdisziplin im Change Management
5.2 Ausgangsfall PMI und Eingangsanalyse
5.3 Gestaltung des Change-Konzeptes
5.4 Projektplan


6. Praktische Tipps im Überblick


Schlusswort

Inhaltsverzeichnis downloaden