Bestellnr. E16040
Heidi Schnurr

Streitfall Betriebskosten - inkl. Arbeitshilfen online

Streitfall Betriebskosten - inkl. Arbeitshilfen online
24,95 €
inkl. MwSt.
23,32 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 22.06.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
24,95 €
inkl. MwSt.
23,32 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 22.06.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Die Betriebskostenabrechnung ist das Konfliktthema Nr. 1 zwischen Vermietern und Mietern. Dieses Buch greift für Sie als Vermieter die wichtigsten neuralgischen Punkte und rechtlichen Fallstricke auf.

Mehr Produktdetails
  • Schritt für Schritt durch die Abrechnung: spart Zeit und Geld
  • Gesetze für Laien verständlich erklärt
  • Schnelle Erstellung der Abrechnung mit Hilfe der Online-Arbeitshilfen

Unverzichtbar für Vermieter

Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt durch die Abrechnung. Es liefert Informationen, um rechtliche Fallstricke der Betriebskostenabrechnung schon im Vorfeld zu beachten und zeigt Ihnen, welche Klauseln Sie schon in den Mietvertrag aufnehmen können. Außerdem erklärt es, wie Sie im Streitfall tun können. Sie behalten den Überblick über die Vielzahl von Gesetzesänderungen und erhalten die aktuellen BGH-Urteile mit Erläuterung.

 

Inhalte:

  • Was sind Betriebskosten? Was gehört dazu?
  • Welche Betriebskosten dürfen auf den Mieter umgelegt werden?
  • Was muss in einem Mietvertrag stehen? Welche Klauseln sind ein Muss?
  • Abrechnungszeitraum: Rechnungen richtig zuordnen

Arbeitshilfen online:

  • Musterbriefe, -formulare, -verträge

Vorteile

Aktuelles

Mehr Weniger

Autoren

Heidi Schnurr

Heidi Schnurr ist Rechtsanwältin und Chefredakteurin. Seit vielen Jahren berät sie Vermieter in zahlreichen Fachpublikationen: Büchern, Newslettern, Online-Datenbanklösungen sowie als Autorin für Online-Portale. Hier steht sie ihren Lesern auch in einem Forum als Ansprechpartner zur Verfügung. Ihr Know-how, ihre Erfahrung sowie ihre verständliche und unterhaltsame Schreibweise haben sie zu einer der bekanntesten Vermieter-Anwältinnen gemacht.