Virtuelles Teammanagement - Erfolgreiche Führung im digitalen Raum

Virtuelles Teammanagement

Sebastian Sukstorf

Erfolgreiche Führung im digitalen Raum

  • Topaktuell aufgrund der Beschleunigung von Digitalisierung in Unternehmen durch COVID-19
  • Buchaufbau entlang des Entwicklungsprozesses von virtuellen Teams
  • Mit Handlungsempfehlung zum Einsatz geeigneter IT-Tools
Bestellnummer E10624

Fach- und Führungskräfte aller Branchen mit Schwerpunkt Unternehmensführung und HR-Management können mit diesem Praxiswissen den Start eines virtuellen Teams gut vorbereiten und den Kick-off optimal gestalten.

Mehr Produktinformationen
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Virtuelles Teammanagement

Was verlangt virtuelle Führung?

Durch die beschleunigte Digitalisierung und der zunehmend virtuellen Zusammenarbeit in allen Bereichen, bedarf es einer intensiven Auseinandersetzung mit virtueller Führung.

Hier lernen Führungskräfte den kompletten Lebenszyklus eines virtuellen Teams kennen. Die enthaltenen Quickchecks ermöglichen Führungskräften eine sofortige Einstufung der jeweiligen Situation - vom Kickoff über die tägliche Zusammenarbeit bis hin zu verschiedenen Veränderungsszenarien, die ein virtuelles Team treffen können.

Inhalte:

  • Forming - Das virtuelle Team kommt zusammen
  • Storming - Das virtuelle Team beginnt mit der Arbeit
  • Norming - Das virtuelle Team organisiert sich und entwickelt feste Strukturen
  • Performing - Das virtuelle Team arbeitet hochmotiviert und voller Energie
  • Adjourning - Die Zusammenarbeit endet und das Team löst sich auf


Mit digitalen Extras:

  • Quickcheck: Wo steht wer im virtuellen Lebenszyklus
  • Beispielagenda für den Kickoff eines virtuellen Teams
  • Fragenkatalog und Checkliste zur Gestaltung sowie für Problemlösungen im Homeoffice u.v.m.

Vorteile

Aktuelles

Durch die beschleunigte Digitalisierung und der zunehmend virtuellen Zusammenarbeit in allen Bereichen, bedarf es einer intensiven Auseinandersetzung mit virtueller Führung.

Hier lernen Führungskräfte den kompletten Lebenszyklus eines virtuellen Teams kennen. Die enthaltenen Quickchecks ermöglichen Führungskräften eine sofortige Einstufung der jeweiligen Situation - vom Kickoff über die tägliche Zusammenarbeit bis hin zu verschiedenen Veränderungsszenarien, die ein virtuelles Team treffen können.

Inhalte:

  • Forming - Das virtuelle Team kommt zusammen
  • Storming - Das virtuelle Team beginnt mit der Arbeit
  • Norming - Das virtuelle Team organisiert sich und entwickelt feste Strukturen
  • Performing - Das virtuelle Team arbeitet hochmotiviert und voller Energie
  • Adjourning - Die Zusammenarbeit endet und das Team löst sich auf


Mit digitalen Extras:

  • Quickcheck: Wo steht wer im virtuellen Lebenszyklus
  • Beispielagenda für den Kickoff eines virtuellen Teams
  • Fragenkatalog und Checkliste zur Gestaltung sowie für Problemlösungen im Homeoffice u.v.m.

Vorteile

Aktuelles

Durch die beschleunigte Digitalisierung und der zunehmend virtuellen Zusammenarbeit in allen Bereichen, bedarf es einer intensiven Auseinandersetzung mit virtueller Führung.

Hier lernen Führungskräfte den kompletten Lebenszyklus eines virtuellen Teams kennen. Die enthaltenen Quickchecks ermöglichen Führungskräften eine sofortige Einstufung der jeweiligen Situation - vom Kickoff über die tägliche Zusammenarbeit bis hin zu verschiedenen Veränderungsszenarien, die ein virtuelles Team treffen können.

Inhalte:

  • Forming - Das virtuelle Team kommt zusammen
  • Storming - Das virtuelle Team beginnt mit der Arbeit
  • Norming - Das virtuelle Team organisiert sich und entwickelt feste Strukturen
  • Performing - Das virtuelle Team arbeitet hochmotiviert und voller Energie
  • Adjourning - Die Zusammenarbeit endet und das Team löst sich auf


Mit digitalen Extras:

  • Quickcheck: Wo steht wer im virtuellen Lebenszyklus
  • Beispielagenda für den Kickoff eines virtuellen Teams
  • Fragenkatalog und Checkliste zur Gestaltung sowie für Problemlösungen im Homeoffice u.v.m.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Sebastian Sukstorf

Sebastian Sukstorf ist Experte für Leadership Consulting. Er ist spezialisiert auf die Optimierung von Organisationsprozessen und die Gestaltung von Teamstrukturen. Er unterstützt Geschäftsführer und Führungskräfte bei der Initiierung und der Umsetzung von Leadership-Projekten. Sebastian Sukstorf befasst sich seit vielen Jahren mit der Reduktion von Komplexität in Projekten der Organisations- und Teamentwicklung. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und arbeitete als internationaler Unternehmensberater in einem der »Big Four«-Beratungshäuser. Seine langjährige Erfahrung mit Führungskräften als Leiter der Personalentwicklung in Maschinenbauunternehmen ermöglicht es ihm, schnell und strukturiert die Herausforderungen von Unternehmen zu erkennen. Sein Credo lautet: Schwere Dinge leicht machen. sebastian.sukstorf.de

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Was bedeutet virtuelle Führung?

Anwendungsfälle virtueller Teams

Wie Sie mit diesem Buch arbeiten

Forming - Das virtuelle Team kommt zusammen

  • Kennzeichen und Meilensteine der Forming-Phase
  • Herausforderungen für Führungskräfte
  • Kriterien zur Unterscheidung von lokalen und virtuellen Teams
  • Handlungsfelder und Erfolgsfaktoren wirksamer Führungskräfte
  • Wechselwirkung von Team und Organisationsstruktur
  • Initialisierung und Kick-off des virtuellen Teams vorbereiten
  • Handlungsempfehlungen für eine abteilungsübergreifende Zusammenarbeit

Storming - Das virtuelle Team beginnt mit der Arbeit

  • Kennzeichen und Meilensteine in der Storming-Phase
  • Welche Kompetenzen benötigen Sie als Führungskraft?
  • Merkmale virtueller Teams
  • Teamanalyse: Zusammensetzung und Bewertung des virtuellen Teams
  • Umgang mit Krisen einzelner Mitarbeiter

Norming - Das virtuelle Team organisiert sich und entwickelt feste Strukturen

  • Kennzeichen und Meilensteine der Norming-Phase
  • Anforderungen an das virtuelle Team durch andere Abteilungen
  • Dimensionen virtueller Führung: Distanz, Medien und Kultur
  • Den virtuellen Raum gestalten
  • Die Führungskraft als Coach - Sieben Ansätze
  • Umgang mit Krisen im Team

Performing - Das virtuelle Team arbeitet hochmotiviert und voller Energie

  • Kennzeichen und Meilensteine der Performing-Phase
  • Situatives Führen
  • Distanz, Medien und Kultur: Beispiele erfolgreicher Führung in virtuellen Teams
  • Chancen und Vorteile virtueller Teams
  • Vertrauensaufbau in virtuellen Teams
  • Onboarding: Neue Mitarbeiter ins Team holen und entwickeln

Adjourning - Die Zusammenarbeit endet und das Team löst sich auf

  • Kennzeichen und Meilensteine der Adjourning-Phase
  • Offboarding: Das Ausscheiden von Teammitgliedern
  • Den Wissenstransfer gestalten
  • Die Auflösung von temporären Projektteams

Schluss

Literaturverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Der Autor

Inhaltsverzeichnis downloaden