Bestellnummer E10571
Stefan Kermas / Mario Reis

Erfolgsfaktor Teamarchitektur

Aufbau, Entwicklung und Führung von High Performance Teams

Erfolgsfaktor Teamarchitektur - Aufbau, Entwicklung und Führung von High Performance Teams

Mit Spielsituationen statt Hierarchien, mit Rollenklarheit, Vertrauen und Verantwortung bringt dieses Buch höchste Performance in Ihr Team.

Mehr Produktdetails
  • Analogien aus dem Leistungssport werden kritisch geprüft sowie fachgerecht übersetzt
  • Teambuilding für physische wie auch virtuellen Teams
  • Experteninterviews aus Wirtschaft, Lehre und Sport
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 17.09.2020, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 17.09.2020, Lieferfrist 1-3 Tage
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 17.09.2020, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 17.09.2020, Lieferfrist 1-3 Tage

Inspirationen aus dem Spitzensport

Heute werden bereits rund achtzig Prozent der Unternehmensleistung in Teams erbracht. Und doch sind Teams bei weitem nicht so effektiv, wie sie sein könnten. Die Zahlen zu Engagement, Produktivität und Zufriedenheit sind hier seit Jahren eindeutig. Doch was hält Teams davon ab, mit voller Energie und Enthusiasmus zusammen zu arbeiten? Wie wird Rollenklarheit vor allem in kritischen Situationen der Zusammenarbeit geschaffen? Was macht High Performance am Arbeitsplatz wirklich aus und wie kann sie letztlich erreicht werden?

Die Autoren nutzen hochwirksame Prinzipien aus dem Spitzensport, um den Antworten auf diese Fragen näher zu kommen. Sie zeigen Lösungen, die nicht nur faszinierend, sondern vor allem leicht verständlich und umsetzbar sind. Jedes Team profitiert aus dem Dreiklang zwischen Fachwissen, Selbsterleben und prominenten Fallbeispielen aus der Praxis.

Inhalt

  • Jedes WIR beginnt beim ICH: Kenne ich meinen inneren Antrieb?
  • Rollenklarheit und Verantwortung: Was ist hier eigentlich genau mein Job?
  • Wachstum und Vertrauen: Auch harte Kerle müssen sich mal anlehnen
  • Das ICH und das WIR: Hard Love Leadership als Lösung
  • Spielsituationen antizipieren statt Hierarchien manifestieren: in Prinzipien denken!
  • Sicherheit und Konflikt: Wie 20,- EUR zu Olympia-Gold führten
  • Big Data und KI: Wie nutze ich Daten für die Menschen und nicht andersherum!?

 

Vorteile

Aktuelles

Heute werden bereits rund achtzig Prozent der Unternehmensleistung in Teams erbracht. Und doch sind Teams bei weitem nicht so effektiv, wie sie sein könnten. Die Zahlen zu Engagement, Produktivität und Zufriedenheit sind hier seit Jahren eindeutig. Doch was hält Teams davon ab, mit voller Energie und Enthusiasmus zusammen zu arbeiten? Wie wird Rollenklarheit vor allem in kritischen Situationen der Zusammenarbeit geschaffen? Was macht High Performance am Arbeitsplatz wirklich aus und wie kann sie letztlich erreicht werden?

Die Autoren nutzen hochwirksame Prinzipien aus dem Spitzensport, um den Antworten auf diese Fragen näher zu kommen. Sie zeigen Lösungen, die nicht nur faszinierend, sondern vor allem leicht verständlich und umsetzbar sind. Jedes Team profitiert aus dem Dreiklang zwischen Fachwissen, Selbsterleben und prominenten Fallbeispielen aus der Praxis.

Inhalt

  • Jedes WIR beginnt beim ICH: Kenne ich meinen inneren Antrieb?
  • Rollenklarheit und Verantwortung: Was ist hier eigentlich genau mein Job?
  • Wachstum und Vertrauen: Auch harte Kerle müssen sich mal anlehnen
  • Das ICH und das WIR: Hard Love Leadership als Lösung
  • Spielsituationen antizipieren statt Hierarchien manifestieren: in Prinzipien denken!
  • Sicherheit und Konflikt: Wie 20,- EUR zu Olympia-Gold führten
  • Big Data und KI: Wie nutze ich Daten für die Menschen und nicht andersherum!?

 

Vorteile

Aktuelles

Heute werden bereits rund achtzig Prozent der Unternehmensleistung in Teams erbracht. Und doch sind Teams bei weitem nicht so effektiv, wie sie sein könnten. Die Zahlen zu Engagement, Produktivität und Zufriedenheit sind hier seit Jahren eindeutig. Doch was hält Teams davon ab, mit voller Energie und Enthusiasmus zusammen zu arbeiten? Wie wird Rollenklarheit vor allem in kritischen Situationen der Zusammenarbeit geschaffen? Was macht High Performance am Arbeitsplatz wirklich aus und wie kann sie letztlich erreicht werden?

Die Autoren nutzen hochwirksame Prinzipien aus dem Spitzensport, um den Antworten auf diese Fragen näher zu kommen. Sie zeigen Lösungen, die nicht nur faszinierend, sondern vor allem leicht verständlich und umsetzbar sind. Jedes Team profitiert aus dem Dreiklang zwischen Fachwissen, Selbsterleben und prominenten Fallbeispielen aus der Praxis.

Inhalt

  • Jedes WIR beginnt beim ICH: Kenne ich meinen inneren Antrieb?
  • Rollenklarheit und Verantwortung: Was ist hier eigentlich genau mein Job?
  • Wachstum und Vertrauen: Auch harte Kerle müssen sich mal anlehnen
  • Das ICH und das WIR: Hard Love Leadership als Lösung
  • Spielsituationen antizipieren statt Hierarchien manifestieren: in Prinzipien denken!
  • Sicherheit und Konflikt: Wie 20,- EUR zu Olympia-Gold führten
  • Big Data und KI: Wie nutze ich Daten für die Menschen und nicht andersherum!?

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Stefan Kermas

Stefan Kermas ist Volljurist und zweifacher Olympiasieger. Er war zehn Jahre lang Hockey Bundesliga-Trainer und von 2017 bis 2019 Bundestrainer der Herren Hockey-Nationalmannschaft. Er ist selbständiger Organisationsentwickler, Trainer und Keynote-Speaker für Team-Performance.

Mario Reis

Mario Reis ist Wirtschaftswissenschaftler mit Fokus Organisationspsychologie und arbeitet seit mehr als zehn Jahren alsFührungskraft, Berater und Dozent im Kontext von Personal und Team-Performance. Er ist Mitgründer und Geschäftsführer des Teamarchitektur-Spezialisten MONDAY.ROCKS.