Compliance-Kommunikation - Akzeptanz schaffen, Widerstände meistern, Werte nachhaltig festigen

Compliance-Kommunikation

Kai Bethke / Julia Bach

Akzeptanz schaffen, Widerstände meistern, Werte nachhaltig festigen

  • Lernen und Üben am Compliance-Fall
  • Viele Best-Practice-Beispiele und Lessons Learned
  • Ausgewogene Mischung aus rechtlichem Wissen und Praxis
Bestellnummer E10509EPDF

Compliance in Organisationen kann nur dann erfolgreich sein, wenn Mitarbeiter und Führungskräfte über Regeln, Richtlinien, Projekte und Compliance-Ziele für sie nachvollziehbar, ansprechend und zielorientiert informiert werden.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-648-13727-7
Auflage: 1. Auflage 2020
Umfang: 256 Seiten
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
44,95 €
inkl. MwSt.
42,01 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Compliance-Kommunikation

Compliance nachhaltig vermitteln

Mitarbeiter müssen Compliance-Ziele, Regeln und Richtlinien verstehen und verinnerlichen, um sie umsetzen und leben zu können. Dies wird maßgeblich durch gezielte Compliance-Kommunikation erreicht.

Erfahren Sie, wie Sie Compliance im Unternehmen vermitteln und nachhaltig risikominimierend etablieren können. Dieses Praxisbuch vermittelt das wichtigste Handwerkszeug der Compliance-Kommunikation ebenso wie rechtliche und psychologische Hintergründe anhand erfolgreicher Anwendungsbeispiele der Compliance-Praxis. Mit Formulierungshilfen, Checklisten und Vorlagen.

 

Inhalt:

  • Sinn und Zweck von Compliance
  • Bedeutung von Compliance und deren Kommunikation
  • Vom Sprechen zur Kommunikation: Grundlagen guter Compliance-Kommunikation
  • Zielgruppenorientiert: Interessenslagen der Kunden verstehen und kommunikativ flexibel bleiben
  • Fragetechniken für interne Ermittlungen
  • Deeskalation durch Kommunikationstechniken
  • Praxiserprobt: ein umfangreicher Werkzeugkasten für adressaten- und zielorientierte Kommunikation
  • Tools zum Marketing in eigener (Compliance-)Sache: Irrglauben auflösen und Mehrgewinn aufzeigen
  • Nachhaltig: praktische Methoden der Kommunikationspsychologie für die gesamte Compliance-Tätigkeit (u.a. Krisen-Management, Interne Ermittlung und Projektleitung)

 

Vorteile

Aktuelles

Mitarbeiter müssen Compliance-Ziele, Regeln und Richtlinien verstehen und verinnerlichen, um sie umsetzen und leben zu können. Dies wird maßgeblich durch gezielte Compliance-Kommunikation erreicht.

Erfahren Sie, wie Sie Compliance im Unternehmen vermitteln und nachhaltig risikominimierend etablieren können. Dieses Praxisbuch vermittelt das wichtigste Handwerkszeug der Compliance-Kommunikation ebenso wie rechtliche und psychologische Hintergründe anhand erfolgreicher Anwendungsbeispiele der Compliance-Praxis. Mit Formulierungshilfen, Checklisten und Vorlagen.

 

Inhalt:

  • Sinn und Zweck von Compliance
  • Bedeutung von Compliance und deren Kommunikation
  • Vom Sprechen zur Kommunikation: Grundlagen guter Compliance-Kommunikation
  • Zielgruppenorientiert: Interessenslagen der Kunden verstehen und kommunikativ flexibel bleiben
  • Fragetechniken für interne Ermittlungen
  • Deeskalation durch Kommunikationstechniken
  • Praxiserprobt: ein umfangreicher Werkzeugkasten für adressaten- und zielorientierte Kommunikation
  • Tools zum Marketing in eigener (Compliance-)Sache: Irrglauben auflösen und Mehrgewinn aufzeigen
  • Nachhaltig: praktische Methoden der Kommunikationspsychologie für die gesamte Compliance-Tätigkeit (u.a. Krisen-Management, Interne Ermittlung und Projektleitung)

 

Vorteile

Aktuelles

Mitarbeiter müssen Compliance-Ziele, Regeln und Richtlinien verstehen und verinnerlichen, um sie umsetzen und leben zu können. Dies wird maßgeblich durch gezielte Compliance-Kommunikation erreicht.

Erfahren Sie, wie Sie Compliance im Unternehmen vermitteln und nachhaltig risikominimierend etablieren können. Dieses Praxisbuch vermittelt das wichtigste Handwerkszeug der Compliance-Kommunikation ebenso wie rechtliche und psychologische Hintergründe anhand erfolgreicher Anwendungsbeispiele der Compliance-Praxis. Mit Formulierungshilfen, Checklisten und Vorlagen.

 

Inhalt:

  • Sinn und Zweck von Compliance
  • Bedeutung von Compliance und deren Kommunikation
  • Vom Sprechen zur Kommunikation: Grundlagen guter Compliance-Kommunikation
  • Zielgruppenorientiert: Interessenslagen der Kunden verstehen und kommunikativ flexibel bleiben
  • Fragetechniken für interne Ermittlungen
  • Deeskalation durch Kommunikationstechniken
  • Praxiserprobt: ein umfangreicher Werkzeugkasten für adressaten- und zielorientierte Kommunikation
  • Tools zum Marketing in eigener (Compliance-)Sache: Irrglauben auflösen und Mehrgewinn aufzeigen
  • Nachhaltig: praktische Methoden der Kommunikationspsychologie für die gesamte Compliance-Tätigkeit (u.a. Krisen-Management, Interne Ermittlung und Projektleitung)

 

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-648-13727-7
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2020
Umfang: 256  

Autoren

Kai Bethke

Kai Bethke (LL.M.) ist Rechtsanwalt, zertifizierter Mediator und selbstständiger Trainer bei der Haufe Akademie. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Compliance, Interne Ermittlungen, Strafrecht und D&O-Versicherung. Er verfügt über langjährige berufliche Erfahrung in leitender Compliance-Funktion bei inter-/nationalen Konzernen sowie als ihr externer anwaltlicher Berater. Daneben ist er Dozent an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.

Julia Bach

Julia Bach ist zertifizierter Compliance-Officer und selbstständige Moderatorin, systemischer Coach und Trainerin, u.a. bei der Haufe Akademie, mit Schwerpunkt Compliance-Kommunikation. Sie verfügt über langjährige berufliche Erfahrung in internationalen Konzernen mit den Schwerpunkten Compliance-Kultur, Prävention und interne Ermittlungen. Zudem ist sie Dozentin an der HSBA Hamburg School of Business Administration.

Inhaltsverzeichnis

Sinn und Zweck von Compliance

  • Rechtliche Compliance-Grundlagen kennenlernen

 

Compliance im Lichte der Unternehmenskultur

  • Unternehmenskultur
  • Compliance ist Veränderungsmanagement
  • Globale Trends und New Work
  • Compliance-Kultur als Erfolgsfaktor
  • Führungsarbeit als Dreh- und Angelpunkt
  • Über Werte sprechen
  • Sinn geben

Kommunikation und ihre Bedeutung für Compliance

 

Compliance als kommunikative Schnittstelle

  • Interne Interessengruppen
  • Externe Interessengruppen
  • Adressaten- und Kundenorientierung

Kompetenzrad der Compliance-Kommunikation

  • Fachkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Sozialkompetenz

Der Mensch und sein Verhalten

  • Wo das Lernen beginnt
  • Lerntypen und Lernstile
  • Hirnforschung
  • Verhaltensökonomie
  • Emotionen
  • Präventionsparadoxon

Kommunikationsmodelle

  • Wir können nicht nicht kommunizieren
  • Situative Kommunikation als Startpunkt und Wegweiser
  • Sender-Empfänger-Modell
  • Das Eisberg-Modell
  • Das Riemann-Thomann-Modell
  • Axiome der Kommunikation
  • Das Kommunikationsquadrat von Schulz von Thun

Fragetechniken für die Interne Ermittlung

  • Frageform bestimmt den Gesprächsverlauf
  • Ziel der Frageform
  • Bewusste Gesprächsführung

Barrieren abbauen

  • Verbindungen schaffen
  • Imagepflege
  • Zusammenarbeit etablieren

Marketing

  • Strategie
  • Kennen Sie Ihre USP?
  • Kreativ und vielfältig
  • Der Kommunikationsplan
  • Überzeugend kommunizieren
  • Kommunikationsmittel
  • Anlässe für persönlichen Austausch

Konfliktmanagement: Erkennen, vermeiden, beheben

  • Konfliktformen und Lösungswege
  • Woraus entstehen Konflikte?
  • Vermeiden von Konflikten, bevor sie entstehen
  • Konflikte erkennen
  • Das Kritikgespräch

Deeskalation durch Kommunikationstechniken

  • Aktives Zuhören
  • Vorwürfe in Wünsche wandeln
  • Perspektivwechsel als Mittel der Deeskalation
  • Gemeinsamkeiten verringern Reibungspunkte
Inhaltsverzeichnis downloaden