Umsetzung der digitalen Transformation - Wie Unternehmen sich für eine digitale und nachhaltige Zukunft wandeln müssen

Umsetzung der digitalen Transformation

Wie Unternehmen sich für eine digitale und nachhaltige Zukunft wandeln müssen

  • 88 Fallbeispiele namhafter Unternehmen
  • Ausrichten von Unternehmen und Geschäftsmodellen auf die zukünftigen Anforderungen
  • Auswirkungen der digitalen Transformation
Bestellnummer E10840

Dieses Buch hilft anhand zahlreicher Best Practice-Beispiele, die Dimension der digitalen Transformation zu verstehen und nachzuvollziehen und somit für sich konkrete Ableitungen für den eigenen Change Prozess zu treffen.

Mehr Produktinformationen
Herausgeber: Hubertus C. Tuczek
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 15.09.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 15.09.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 15.09.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 15.09.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Umsetzung der digitalen Transformation

Transformation aus Sicht von Nachhaltigkeit und Technologie

Die digitale und grüne Transformation ist das wichtigste Projekt des kommenden Jahrzehnts. Ob und wie sie gelingt, entscheidet letztlich über die Stellung Deutschlands und Europas in der zukünftigen Welt. Dieses Buch beschreibt, wie die digitale Transformation aus Technologie- und aus Nachhaltigkeitssicht erfolgreich umgesetzt wird. Zahlreiche Best Practice-Beispiele namhafter Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen helfen, konkrete Ableitungen für den eigenen Change Prozess zu ziehen. Sie machen die Dimension der digitalen Transformation deutlich und zeigen, dass der Wandel nur gemeinsam mit allen Beteiligten aus Unternehmen, Gesellschaft und Staat gelingen kann.

Beitragsautoren bei diesem Werk sind u.a. Christoph Egle (bidt), Dr. Susan Lindner (bayern innovativ), Harald Schirmer (Continental), Franz Menzl (Siemens Digital Industries), Dr. Frank Edelkraut (Mentus), Wolfgang Müller-Pietralla (Volkswagen), Vera Schneevoigt (Bosch Security and Safety Systems) und von UnternehmerTUM Christian Mohr; Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf, Dr. Andreas Liebl und Dr. Till Klein.

Inhalte:

  • Digitale Transformation und der Green Deal der EU
  • Regulatorische Rahmenbedingungen durch den Staat
  • Digitale Transformation – Umbruch in der Gesellschaft
  • Enabler der Transformation
  • Digitale Transformation der Prozesse
  • Digitale Transformation aus Anwendungssicht
  • Mit Praxisbeispielen von Bosch, Volkswagen, Continental, Siemens, UnternehmerTUM

Vorteile

Aktuelles

Die digitale und grüne Transformation ist das wichtigste Projekt des kommenden Jahrzehnts. Ob und wie sie gelingt, entscheidet letztlich über die Stellung Deutschlands und Europas in der zukünftigen Welt. Dieses Buch beschreibt, wie die digitale Transformation aus Technologie- und aus Nachhaltigkeitssicht erfolgreich umgesetzt wird. Zahlreiche Best Practice-Beispiele namhafter Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen helfen, konkrete Ableitungen für den eigenen Change Prozess zu ziehen. Sie machen die Dimension der digitalen Transformation deutlich und zeigen, dass der Wandel nur gemeinsam mit allen Beteiligten aus Unternehmen, Gesellschaft und Staat gelingen kann.

Beitragsautoren bei diesem Werk sind u.a. Christoph Egle (bidt), Dr. Susan Lindner (bayern innovativ), Harald Schirmer (Continental), Franz Menzl (Siemens Digital Industries), Dr. Frank Edelkraut (Mentus), Wolfgang Müller-Pietralla (Volkswagen), Vera Schneevoigt (Bosch Security and Safety Systems) und von UnternehmerTUM Christian Mohr; Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf, Dr. Andreas Liebl und Dr. Till Klein.

Inhalte:

  • Digitale Transformation und der Green Deal der EU
  • Regulatorische Rahmenbedingungen durch den Staat
  • Digitale Transformation – Umbruch in der Gesellschaft
  • Enabler der Transformation
  • Digitale Transformation der Prozesse
  • Digitale Transformation aus Anwendungssicht
  • Mit Praxisbeispielen von Bosch, Volkswagen, Continental, Siemens, UnternehmerTUM

Vorteile

Aktuelles

Die digitale und grüne Transformation ist das wichtigste Projekt des kommenden Jahrzehnts. Ob und wie sie gelingt, entscheidet letztlich über die Stellung Deutschlands und Europas in der zukünftigen Welt. Dieses Buch beschreibt, wie die digitale Transformation aus Technologie- und aus Nachhaltigkeitssicht erfolgreich umgesetzt wird. Zahlreiche Best Practice-Beispiele namhafter Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen helfen, konkrete Ableitungen für den eigenen Change Prozess zu ziehen. Sie machen die Dimension der digitalen Transformation deutlich und zeigen, dass der Wandel nur gemeinsam mit allen Beteiligten aus Unternehmen, Gesellschaft und Staat gelingen kann.

Beitragsautoren bei diesem Werk sind u.a. Christoph Egle (bidt), Dr. Susan Lindner (bayern innovativ), Harald Schirmer (Continental), Franz Menzl (Siemens Digital Industries), Dr. Frank Edelkraut (Mentus), Wolfgang Müller-Pietralla (Volkswagen), Vera Schneevoigt (Bosch Security and Safety Systems) und von UnternehmerTUM Christian Mohr; Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf, Dr. Andreas Liebl und Dr. Till Klein.

Inhalte:

  • Digitale Transformation und der Green Deal der EU
  • Regulatorische Rahmenbedingungen durch den Staat
  • Digitale Transformation – Umbruch in der Gesellschaft
  • Enabler der Transformation
  • Digitale Transformation der Prozesse
  • Digitale Transformation aus Anwendungssicht
  • Mit Praxisbeispielen von Bosch, Volkswagen, Continental, Siemens, UnternehmerTUM

Vorteile

Aktuelles

Herausgeber

Hubertus C. Tuczek

Prof. Dr. Hubertus C. Tuczek lehrt Management und Führung an der Fakultät Elektrotechnik/Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Landshut und kann auf 25 Jahre Topmanagementerfahrung in der Automobil- und Luftfahrtindustrie zurückblicken. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf Leadership in der Digitalen Transformation. Parallel dazu ist er in der Strategieberatung zur Digitalisierung, der Begleitung von Unternehmen/Start-ups in Beiratsfunktionen sowie als Investor, Autor und Key Note Speaker tätig.