Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS

Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS

Eberhard Steiner / Jessika Orth / Winfried Schwarzmann

  • Vergleich der Rechnungslegungssysteme nach HGB und IFRS
  • Jedes Kapitel mit Marginalien, Lernzielen, Wiederholungsfragen und Literaturhinweisen
  • Rechtsstand: 31. Juli 2010
Bestellnummer E20537APDF

Kompakter Einstieg: Klar, übersichtlich und anhand zahlreicher Beispiele stellt das Lehrbuch die Grundlagen und Unterschiede der Rechnungslegung nach HGB und IFRS vor.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-7992-6830-1
Auflage: 1. Auflage 2010
Umfang: 264 Seiten
Produktart: Lehrbuch
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
44,95 €
inkl. MwSt.
42,01 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 4-7 Tage
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS

Konzernrechnungslegung verstehen

Wer in der Unternehmenspraxis die richtigen Entscheidungen treffen will, muss schon im Studium die Besonderheiten der verschiedenen Rechnungslegungssysteme kennen lernen.

Klar, übersichtlich und auf dem neuesten Stand stellt das Lehrbuch die Grundlagen und Unterschiede der Rechnungslegung nach HGB und IFRS vor. Die einzelnen Teilbereiche der Konsolidierung werden ausführlich erläutert und anhand zahlreicher Beispiele vertieft. Der kompakte Einstieg.

Vorteile

Aktuelles

Wer in der Unternehmenspraxis die richtigen Entscheidungen treffen will, muss schon im Studium die Besonderheiten der verschiedenen Rechnungslegungssysteme kennen lernen.

Klar, übersichtlich und auf dem neuesten Stand stellt das Lehrbuch die Grundlagen und Unterschiede der Rechnungslegung nach HGB und IFRS vor. Die einzelnen Teilbereiche der Konsolidierung werden ausführlich erläutert und anhand zahlreicher Beispiele vertieft. Der kompakte Einstieg.

Vorteile

Aktuelles

Wer in der Unternehmenspraxis die richtigen Entscheidungen treffen will, muss schon im Studium die Besonderheiten der verschiedenen Rechnungslegungssysteme kennen lernen.

Klar, übersichtlich und auf dem neuesten Stand stellt das Lehrbuch die Grundlagen und Unterschiede der Rechnungslegung nach HGB und IFRS vor. Die einzelnen Teilbereiche der Konsolidierung werden ausführlich erläutert und anhand zahlreicher Beispiele vertieft. Der kompakte Einstieg.

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-7992-6830-1
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2010
Umfang: 264  

Autoren

Eberhard Steiner

Prof. Dr. Eberhard Steiner lehrt an der Privatuniversität Schloss Seeburg u.a. Controlling. Er ist Geschäftsführer der Unternehmensberatung UVM-Institut in München. Schwerpunkte sind Strategie & Agiles Management.

Jessika Orth

Prof. Dr. Jessika Orth unterrichtet an der Fachhochschule für angewandtes Management in Erding, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, in den Fachgebieten Rechnungswesen und Controlling.

Winfried Schwarzmann

Prof. Dr. Winfried Schwarzmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, unterrichtet an der Hochschule München in den Fachgebieten Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling; Partner der Sozietät SWMP Wirtschaftsprüfer Steuerberater GbR, Augsburg; Referent im Bereich der Aus- und Fortbildung für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie Mitglied der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer.

Inhaltsverzeichnis

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Inhaltsverzeichnis downloaden