Hybride Meetings - Mehr Erfolg und Agilität in Ihren Online- und Offline-Veranstaltungen

Hybride Meetings

Andrea Heitmann / Anne Michel

Mehr Erfolg und Agilität in Ihren Online- und Offline-Veranstaltungen

  • Warum hybride Meetings den Aufwand wert
  • Feste Grundregeln verankern
  • Unterschiedliche Zielgruppen miteinander vereinen
Bestellnummer E10772

Hybride Meetings sind in aller Munde. Lesen Sie hier, wie Sie eine Hybride Meetingkultur etablieren, sie organisieren und worauf Sie in jedem Fall achten sollten.

Mehr Produktinformationen
11,95 €
inkl. MwSt.
11,17 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
9,99 €
inkl. MwSt.
9,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
9,99 €
inkl. MwSt.
9,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
11,95 €
inkl. MwSt.
11,17 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Hybride Meetings

Hybride Zusammenarbeit – die neue Realität

Was genau sind eigentlich hybride Meetings und wie gestalten Sie diese erfolgreich? Dieser TaschenGuide zeigt, was hybride Zusammenarbeit für Organisationen bedeutet und welche Chancen sie bietet. Sie erfahren, welche technischen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, wie Sie eine hybride Meetingskultur im Unternehmen verankern und welche Grundregeln gelten.

Inhalte:

  • Warum hybride Meetings den Aufwand wert sind 
  • Organisatorische Elemente: Agenda, Zeit, Regeln, Rollen 
  • Technik als Brücke zwischen Virtuellem und Physischem    
  • Die Ausstattung von Meetingraums und Homeoffice      
  • Tools: Slack/Menti/ Trello etc.   
  • Erkenntnisse aus der Zeit von März 2020 bis März 2022  

Vorteile

Aktuelles

Was genau sind eigentlich hybride Meetings und wie gestalten Sie diese erfolgreich? Dieser TaschenGuide zeigt, was hybride Zusammenarbeit für Organisationen bedeutet und welche Chancen sie bietet. Sie erfahren, welche technischen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, wie Sie eine hybride Meetingskultur im Unternehmen verankern und welche Grundregeln gelten.

Inhalte:

  • Warum hybride Meetings den Aufwand wert sind 
  • Organisatorische Elemente: Agenda, Zeit, Regeln, Rollen 
  • Technik als Brücke zwischen Virtuellem und Physischem    
  • Die Ausstattung von Meetingraums und Homeoffice      
  • Tools: Slack/Menti/ Trello etc.   
  • Erkenntnisse aus der Zeit von März 2020 bis März 2022  

Vorteile

Aktuelles

Was genau sind eigentlich hybride Meetings und wie gestalten Sie diese erfolgreich? Dieser TaschenGuide zeigt, was hybride Zusammenarbeit für Organisationen bedeutet und welche Chancen sie bietet. Sie erfahren, welche technischen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, wie Sie eine hybride Meetingskultur im Unternehmen verankern und welche Grundregeln gelten.

Inhalte:

  • Warum hybride Meetings den Aufwand wert sind 
  • Organisatorische Elemente: Agenda, Zeit, Regeln, Rollen 
  • Technik als Brücke zwischen Virtuellem und Physischem    
  • Die Ausstattung von Meetingraums und Homeoffice      
  • Tools: Slack/Menti/ Trello etc.   
  • Erkenntnisse aus der Zeit von März 2020 bis März 2022  

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Andrea Heitmann

Andrea Heitmann ist selbstständige Trainerin und Coach für Kommunikation und Auftrittskompetenz. Als Ausbilderin und Trainerin war sie unter anderem tätig für Media Markt in Hamburg, Teleperformance SCMG AG in Zürich, Dufry AG in Zürich sowie Bank Julius Bär & Co. Ltd. in Zürich. Sie absolvierte diverse Weiterbildungen, unter anderem als Marketingkauffrau IHK sowie Ausbilderin mit eidgenössischem Fachausweis und ist akkreditierte Insights MDI Beraterin. Heute ist sie im Auftrag diverser Firmen als Trainerin und Coach tätig und bedient mit dem Thema „Digitale Rhetorik“ eine Vielzahl an Branchen.

Anne Michel

Dr. Anne Michel trägt den Spitznamen „Ms. Agil“. Neben einer erfolgreichen Promotion in Betriebswirtschaftslehre, einem Studium der Sozialwissenschaften und relevanten Zertifizierungen als Agile und Business Coach, Mentaltrainerin und Projektleiterin bringt sie umfangreiche Praxiserfahrungen mit: Seit 2009 ist sie als Personal- und Organisationsentwicklerin und Trainerin mit dem Schwerpunkt Agilität selbstständig und gründete 2021 ihr eigenes Unternehmen in der Schweiz: „Agile Creation“. Gemeinsam mit ihren Kunden analysiert sie die aktuellen „Pain Points“ in der Organisation, entwickelt kreative Optimierungsstrategien und unterstützt sie bei der Implementierung einer individuellen agilen Arbeits- und Denkweise.

Inhaltsverzeichnis

Und plötzlich war alles anders …

  • Hybride Zusammenarbeit – die neue Realität ƒ
  • Rückblick auf die Gamechanger-Jahre und ƒ
  • Hybride Meetings: Königsdisziplin der Besprechungsformate

Besonderheiten hybrider Meetings ƒ

  • Was verändert sich durch hybride Meetings? ƒ
  • Roomies und Zoomies: die zwei Zielgruppen hybrider Meetings ƒ
  • Psychologische Besonderheiten bei Online-Meetings ƒ
  • Proximity Bias im hybriden Meeting: Wir bevorzugen Menschen in unserer Nähe

Agiles Mindset und hybride Meetings – ein Erfolgsduo ƒ

  • Was ist Agilität? ƒ
  • Der Zusammenhang zwischen Agilität und hybriden Meetings

Voraussetzungen für eine hybride Meeting-Kultur ƒ

  • Was Sie vorab klären sollten ƒ
  • Die Umstellung auf hybrid ist ein Change-Prozess ƒ
  • Wegbereiter:in und Wegbegleiter:in im Change ƒ
  • Hybrid ist ein Teamsport ƒ Grenzen hybrider Meetings

Hardware: Brücke zwischen Roomies und Zoomies ƒ

  • Die Tücken der Technik ƒ
  • Der hybridfähige Meetingraum im Büro ƒ
  • Das hybridfähige Homeoffice

Die Vorbereitung: je akribischer, desto besser ƒ

  • Das Fundament jedes hybriden Meetings ƒ
  • Grundlegende Gedanken vor dem hybriden Meeting ƒ
  • Das Setting ƒ
  • Die Einladung ƒ
  • Die Agenda – Klarheit für alle ƒ
  • Und Action! Ihr persönlicher Regieplan ƒ
  • Spielregeln für ein effizientes Miteinander ƒ
  • Dokumentation im hybriden Kontext ƒ
  • Rollenverteilung ƒ
  • Feedback-System: am besten ganzheitlich

Die Moderation ƒ

  • Eine Frage der Haltung ƒ
  • Stets die Ersten im Meeting: die Organisator:innen ƒ
  • Online first, onsite second ƒ
  • Off-Topic-Einstieg für mehr Performance ƒ
  • Grundsteine legen: Aktive Teilnahme von Anfang an ƒ
  • Hybrides Brainstorming – Ideen und Ergebnisse erarbeiten ƒ
  • Die rhetorischen Herausforderungen im hybriden Meeting ƒ
  • Aktives Zuhören ƒ
  • Die Uhr tickt: Zeitmanagement ƒ
  • Eine gesunde Diskussions- und Konfliktkultur etablieren ƒ
  • Der Abschluss: Reflexion und nächste Schritte ƒ
  • Die letzte Person im Raum? Sie! ƒ
  • Erwartungen an die Teilnehmenden

Tools und Methoden – unser Best-of ƒ

  • Sehr nützlich, aber kein Allheilmittel und kein Selbstzweck ƒ
  • Das A und O: Training und Qualifizierung
  • Tools für hybride Meetings
  • Methodenkoffer für Ihre hybriden Meetings 

Der Weg zu einer hybriden Meeting- und Arbeitskultur ƒ

  • Hybride Meetings zur Gewohnheit machen ƒ
  • Einen hybriden Führungsstil für das hybride Arbeiten etablieren ƒ
  • Transparente Kommunikation auf allen Ebenen ƒ
  • Hybrides Gesundheitsmanagement ƒ
  • Datenschutz und Cybersecurity im Homeoffice ƒ
  • Neue Möglichkeiten bei der Kandidatensuche ƒ
  • Integration neuer Kolleg:innen ƒ
  • Fazit und Ausblick ƒ

 

Literatur ƒ Stichwortverzeichnis ƒ Die Autorinnen

Inhaltsverzeichnis downloaden