Führung = Beziehung - 44 kompakte Führungsinspirationen in Wort und Bild​

Führung = Beziehung

Sabine Pelzmann / Ingo Winkler / Tomislav Bobinec

44 kompakte Führungsinspirationen in Wort und Bild​

  • Inspirationen für ein neues Verständnis von Führung und Zusammenarbeit​
  • 44 Inspirationsnuggets: Kurzzitat und Grafik veranschaulichen die Impulse​
  • Orientierung für den inneren Kompass und in der täglichen Führungsarbeit​
Bestellnummer E10990APDF

Alltagstaugliche, direkt anwendbare Inspirationen für Führungskräfte, die interessiert sind über den Tellerrand der eigenen Person herauszuschauen und Führung als Beziehungsaufgabe verstehen.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-7910-6050-7
Auflage: 1. Auflage 2024
Umfang: 120 Seiten
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 4-7 Tage
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
28,03 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Führung = Beziehung

Inspirierende Impulse für Führungskräfte​

Führungskräfte sehen sich vielseitigen Erwartungen gegenüber. Um Klarheit und Gerichtetheit zu bewahren, ist der Beziehungsaspekt von entscheidender Bedeutung. Denn das Miteinander ist die Basis für die Unternehmensentwicklung. Dieses Buch erkundet eine innovative Sicht auf Führung, die über formale Führungsrollen und individuelle Eigenschaften von Führungskräften hinausgeht.

Die Autor:innen plädieren für eine Führung, die sich in der Beziehung zwischen Führungskräften und Mitarbeitenden manifestiert. Mit kompakten Texten und begleitenden Grafiken laden sie Führungskräfte dazu ein, über ihre Führungsbeziehung nachzudenken und ihr eigenes Verhalten zu reflektieren. Die Autor:innen setzen sich dafür ein, dass ein gemeinsamer Prozess der Führungserfahrung entsteht. Das Buch ist ein Impuls, um Führung als einen solchen gemeinsamen Prozess zu verstehen.

»Führung = Beziehung« ist ein wertvoller Leitfaden für Führungskräfte, die sich von einer personenzentrierten Betrachtung der Personalführung lösen möchten. Es richtet sich an Führungskräfte und alle Menschen, die sich mit Führung beschäftigen.

Vorteile

Aktuelles

Führungskräfte sehen sich vielseitigen Erwartungen gegenüber. Um Klarheit und Gerichtetheit zu bewahren, ist der Beziehungsaspekt von entscheidender Bedeutung. Denn das Miteinander ist die Basis für die Unternehmensentwicklung. Dieses Buch erkundet eine innovative Sicht auf Führung, die über formale Führungsrollen und individuelle Eigenschaften von Führungskräften hinausgeht.

Die Autor:innen plädieren für eine Führung, die sich in der Beziehung zwischen Führungskräften und Mitarbeitenden manifestiert. Mit kompakten Texten und begleitenden Grafiken laden sie Führungskräfte dazu ein, über ihre Führungsbeziehung nachzudenken und ihr eigenes Verhalten zu reflektieren. Die Autor:innen setzen sich dafür ein, dass ein gemeinsamer Prozess der Führungserfahrung entsteht. Das Buch ist ein Impuls, um Führung als einen solchen gemeinsamen Prozess zu verstehen.

»Führung = Beziehung« ist ein wertvoller Leitfaden für Führungskräfte, die sich von einer personenzentrierten Betrachtung der Personalführung lösen möchten. Es richtet sich an Führungskräfte und alle Menschen, die sich mit Führung beschäftigen.

Vorteile

Aktuelles

Führungskräfte sehen sich vielseitigen Erwartungen gegenüber. Um Klarheit und Gerichtetheit zu bewahren, ist der Beziehungsaspekt von entscheidender Bedeutung. Denn das Miteinander ist die Basis für die Unternehmensentwicklung. Dieses Buch erkundet eine innovative Sicht auf Führung, die über formale Führungsrollen und individuelle Eigenschaften von Führungskräften hinausgeht.

Die Autor:innen plädieren für eine Führung, die sich in der Beziehung zwischen Führungskräften und Mitarbeitenden manifestiert. Mit kompakten Texten und begleitenden Grafiken laden sie Führungskräfte dazu ein, über ihre Führungsbeziehung nachzudenken und ihr eigenes Verhalten zu reflektieren. Die Autor:innen setzen sich dafür ein, dass ein gemeinsamer Prozess der Führungserfahrung entsteht. Das Buch ist ein Impuls, um Führung als einen solchen gemeinsamen Prozess zu verstehen.

»Führung = Beziehung« ist ein wertvoller Leitfaden für Führungskräfte, die sich von einer personenzentrierten Betrachtung der Personalführung lösen möchten. Es richtet sich an Führungskräfte und alle Menschen, die sich mit Führung beschäftigen.

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-7910-6050-7
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2024
Umfang: 120  

Autoren

Sabine Pelzmann

Sabine Pelzmann, Dipl.-Ing., MSc, MBA, Unternehmensberaterin, Lehrsupervisorin (ÖVS) und Autorin. Sie entwickelt und begleitet Corporate-Leadership-Programme und organisatorische Veränderungsprozesse nach den Prinzipien des Reflexiven Managements und der Integrativen und Systemischen Beratung. Sie ist Lehrbeauftragte für Systemtheorie, Organisationsentwicklung und Leadership. Sie hat über 25 Jahre Beratungserfahrung in Expert:innen-, Verwaltungs- und Profitorganisationen.

Ingo Winkler

Ingo Winkler, Dr. habil., assoziierter Professor, Organisationswissenschaftler an der University of Southern Denmark, Department of Business and Management, lehrt und forscht u. a. zu Personalführung, Identität, Kommunikation, organisationaler Veränderung und alternativen Organisationskonzepten.

Tomislav Bobinec

Tomislav Bobinec, Gründer des Studios „Say no o cheap design“ in Graz. Er ist spezialisiert auf Rethinking-Design-Prozesse, Corporate Design und Editorial Design. Er arbeitet auch als Lektor am Institut für Design und Kommunikation der FH Joanneum in Graz.