Führen in der Krise - Vom Umgang mit Unsicherheit: Neugier, Commitment und Beziehungsintelligenz

Führen in der Krise

Astrid von Sichart / Silke Sichart

Vom Umgang mit Unsicherheit: Neugier, Commitment und Beziehungsintelligenz

  • Thematisierung der doppelten Krise: Führungskrise & Führung in Krisenzeiten
  • Mit Hilfestellungen aus Neurobiologie sowie hypnosystemischen Ansätzen
  • Der lustvolle Umgang mit Nichtwissen, Unsicherheit und Unvorhersagbarkeit
Bestellnummer E10617

Geschichten aus dem Führungsalltag und Interviews mit Führungskräften zeigen, wie Sie mit Krisen richtig umgehen und in unsicheren Zeiten echte Chancenbringer aus Krisen entwickeln.

Mehr Produktinformationen
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
25,99 €
inkl. MwSt.
24,29 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
25,99 €
inkl. MwSt.
24,29 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Führen in der Krise

Führen neu denken

Wirtschaftskrisen, Globalisierung mit all ihren Auswirkungen und Pandemien - diese komplexen Zustände müssen gesteuert werden, Stress und Burnout nehmen zu, Diversifizierung führt zu Orientierungslosigkeit und Demokratisierungsprozesse treffen auf alte Hierarchien.

Nicht nur die gobalen Krisen fordern Führungskräfte, auch das Verständnis von Führung selbst befindet sich in der Krise. Wie kann Führung in einer aus den Angeln gehobenen Welt gelingen, wenn erprobte Instrumente nicht mehr wirken? Dieses Buch gibt Impulse zum Neu Entdecken, Anders Hinschauen, Ausprobieren, Riskieren und Kooperieren.

Inhalte:

  • Interviews mit Fritz B. Simon, Timo Meynhardt sowie Führungskräften und Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Branchen zu ihrem Umgang mit Krisensituationen
  • Moderne Führungskompetenzen und Impulse aus Hirnforschung, Psychologie, Soziologie, Kommunikationswissenschaften und systemischer Beratung
  • Praktische Methoden und Formate zur Führung in der Krise

Vorteile

Aktuelles

Wirtschaftskrisen, Globalisierung mit all ihren Auswirkungen und Pandemien - diese komplexen Zustände müssen gesteuert werden, Stress und Burnout nehmen zu, Diversifizierung führt zu Orientierungslosigkeit und Demokratisierungsprozesse treffen auf alte Hierarchien.

Nicht nur die gobalen Krisen fordern Führungskräfte, auch das Verständnis von Führung selbst befindet sich in der Krise. Wie kann Führung in einer aus den Angeln gehobenen Welt gelingen, wenn erprobte Instrumente nicht mehr wirken? Dieses Buch gibt Impulse zum Neu Entdecken, Anders Hinschauen, Ausprobieren, Riskieren und Kooperieren.

Inhalte:

  • Interviews mit Fritz B. Simon, Timo Meynhardt sowie Führungskräften und Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Branchen zu ihrem Umgang mit Krisensituationen
  • Moderne Führungskompetenzen und Impulse aus Hirnforschung, Psychologie, Soziologie, Kommunikationswissenschaften und systemischer Beratung
  • Praktische Methoden und Formate zur Führung in der Krise

Vorteile

Aktuelles

Wirtschaftskrisen, Globalisierung mit all ihren Auswirkungen und Pandemien - diese komplexen Zustände müssen gesteuert werden, Stress und Burnout nehmen zu, Diversifizierung führt zu Orientierungslosigkeit und Demokratisierungsprozesse treffen auf alte Hierarchien.

Nicht nur die gobalen Krisen fordern Führungskräfte, auch das Verständnis von Führung selbst befindet sich in der Krise. Wie kann Führung in einer aus den Angeln gehobenen Welt gelingen, wenn erprobte Instrumente nicht mehr wirken? Dieses Buch gibt Impulse zum Neu Entdecken, Anders Hinschauen, Ausprobieren, Riskieren und Kooperieren.

Inhalte:

  • Interviews mit Fritz B. Simon, Timo Meynhardt sowie Führungskräften und Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Branchen zu ihrem Umgang mit Krisensituationen
  • Moderne Führungskompetenzen und Impulse aus Hirnforschung, Psychologie, Soziologie, Kommunikationswissenschaften und systemischer Beratung
  • Praktische Methoden und Formate zur Führung in der Krise

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Astrid von Sichart

Dr. Astrid von Sichart ist Organisationsberaterin, Coach und arbeitet in eigener Praxis als Paar- und Familientherapeutin. Sie berät in internationalen Konzernen sowie in mittelständischen und Familienunternehmen und hat den personellen, kulturellen und unternehmerischen Strukturwandel in unterschiedlichen Branchen erlebt und begleitet. Die Bandbreite ihrer Tätigkeit reicht vom regionalen Handwerksbetrieb bis zu transnationalen Unternehmensbereichen und Teams (und zunehmend auch transnationalen Paaren).

Silke Sichart

Silke Sichart ist Organisationsberaterin, Führungstrainerin und (Agile) Coach. Bevor sie sich selbständig machte und 2006 die Beratungsfirma plan a gründete, arbeitet sie viele Jahre in internationalen Konzernen und mittelständischen Organisationen. Ihre Leidenschaft ist die lebendige und humorvolle Gestaltung von Trainings und Workshops. Sie begleitet Führungskräfte, Teams und Organisationen auf dem Weg zur Selbstwirksamkeit.

Inhaltsverzeichnis

Danke!


Einleitung

Führungskräfte wissen mehr, als sie denken - implizites Wissen

  • Interview: Jan-Eric Kloth, Geschäftsführer Threesixty Group, Hongkong

Wahrnehmungen in der Krise: der Negativitätseffekt

  • Möglichkeiten für Führungskräfte, konstruktiv mit Negativitätsbias umzugehen
  • Die drei Kernthemen von Positive Leadership: Sinn, Zuversicht und Einfluss
  • Interview: Laura Krompass, Abteilungsleiterin Bosch, Stuttgart, und Mitarbeiter*innenstimmen
  • Interview: Marc Berendes, CEO Kulzer, Hanau
  • Interview: Alexander Simon, Lufthansa Technik, Hamburg

Führung neu denken

  • Unsicherheiten und Widersprüche aushalten
  • Orientieren
  • Entscheiden
  • Empowern
  • Improvisieren
  • Empathie
  • Vertrauen - ein riskantes Gefühl
  • Motivieren
  • Hybrid - das neue Normal?
  • Führen auf Distanz
  • Selbstreflexion und Selbstwirksamkeit
  • Gesundheit fördern - Salutogenese
  • Resilienz
  • Pause
  • Flow
  • Innovation fördern
  • Teams stabilisieren
  • Selbstorganisation fördern
  • Unterschiede führen: Generationen, Persönlichkeiten, Kulturen
  • Interview: Sylvia Brandt, Pflegedirektorin Martin Luther Altenhilfe, Hanau
  • Interview mit einem Kinderklinik-Chefarzt, Berlin

Kollektives Führen

  • »Ver-rücktes« Führen
  • Dienendes Führen
  • Kooperation in Netzwerken
  • Interview: Fritz B. Simon, systemischer Berater, Berlin
  • Interview: Prof. Dr. Timo Meynhardt, Handelshochschule (HHL), Leipzig

Führen heißt kommunizieren

  • Einflussfaktoren auf unsere Kommunikation
  • Kommunikation - ein Wechselspiel
  • Status
  • Sprache und persönliche Wirkung
  • Mauern bauen
  • Trichterkommunikation
  • Wirkungsvoll zuhören
  • Feedback geben und bekommen
  • Positiver Umgang mit Konflikten
  • Interview: Nele Schön, Leiterin PE/OE, Gruner + Jahr, Hamburg
  • Interview: H. und C. Riethmüller, Geschäftsführer und Inhaber der Buchhandlung Osiander, Tübingen

Systemische Kompetenzen entwickeln - Kompetenzen, die durch die Krise führen

  • Die Haltung der Führungskraft als Coach: »Humble Leadership«
  • Kontakt- und Beziehungskompetenz
  • Vom Umgang mit Gefühlen
  • Interview: Rudolf Kürner, Bürgermeister, Markgröningen
  • Interview: Hartmut Schänzlin, Schulleiter, Rottenburg a. N.

Exkurse zu Führung

  • Impulse für Führung - ein virtueller Kongress
  • Richtig miese Führung: Bemerkungen über Narzissten, Machiavellisten und Psychopathen

Formate und Tools für Führen in der Krise

  • Hacks für lebendige virtuelle Meetings
  • Die Foto-Methode
  • Das neue Normal entwerfen
  • Regnose
  • Retrospektiven
  • The Innovation Blueprint
  • Kollegiale Beratung
  • Speedcoaching
  • Walt-Disney-Methode
  • Appreciative Inquiry
  • Tetralemma
  • Systemisches Konsensieren
  • Delegation Poker
  • Fuck-up Nights

Literaturverzeichnis
Verzeichnis der Internetquellen
Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden