Re:thinking Sustainability - Inspirierende Kopföffner einer regenerativen Wirtschaft

Re:thinking Sustainability

Stephan Grabmeier / Anne‑Kathrin Vorwald

Inspirierende Kopföffner einer regenerativen Wirtschaft

  • Einführung in das Impact Business Design Framework
  • Motivierende Unternehmensbeispiele und Beiträge namhafter Vordenker:innen
  • Orientierung für eigene Transformationsschwerpunkte
Bestellnummer E11143

Dieses Buch stellt inspirierende und innovative Beispiele namhafter Organisationen vor, die sich bereits auf den Weg in eine regenerative Wirtschaft gemacht haben. Eingebettet sind die Beispiele in das Impact Business Design Framework.

Mehr Produktinformationen
Bestell-Nr.: E11143
ISBN: 978-3-648-18076-1
Auflage: 1. Auflage 2024
Umfang: 250 Seiten
Einband: Broschur
49,99 €
inkl. MwSt.
46,72 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024
Lieferfrist 4-7 Tage
49,99 €
inkl. MwSt.
46,72 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024
Lieferfrist 4-7 Tage
Ihre Auswahl:Re:thinking Sustainability
Vorbilder nachhaltiger Transformation

Um den Wandel der Green Transformation zu schaffen, brauchen wir Vorreiter:innen, die heute schon Dinge umsetzen, an die sich andere noch gar nicht getraut haben.

Stephan Grabmeier und Anne Kathrin Vorwald stellen in ihrem Buch spannende Use Cases und Good Practices von Organisationen und aus der Wissenschaft vor, die sich auf den Weg zu einer regenerativen Wirtschaft gemacht haben und Inspiration für viele andere sind. Sie alle sind eingebettet in das Impact Business Design Framework, das eine systemische Orientierung und Handhabe für die Transformationsschwerpunkte bietet. Handlungsempfehlungen helfen bei der Umsetzung der eigenen nachhaltigen Transformation und ermutigen zum Einstieg.

Mit Beiträgen namhafter Vorreiter:innen: Tina Müller (Weleda AG), Julius Palm (Follow Food GmbH), Reinhard Schneider (Werner & Mertz GmbH), Hans-Dietrich Reckhaus (Reckhaus GmbH & Co. KG)  u. a.

Inhalte:

  • Einführung in das Impact Business Design
  • Methode, Framework und Bezugsrahmen für die Beispiele
  • Beispiele von Vordenker:innen und Vormacher:innen
  • Praxisbeispiele und Good Practices aus Unternehmen und/oder Wissenschaft
  • Einordnung der Beiträge in das Impact Business Design, um den holistischen Rahmen für die Transformation der Wirtschaft zu haben

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

Vorteile
Aktuelles

Um den Wandel der Green Transformation zu schaffen, brauchen wir Vorreiter:innen, die heute schon Dinge umsetzen, an die sich andere noch gar nicht getraut haben.

Stephan Grabmeier und Anne Kathrin Vorwald stellen in ihrem Buch spannende Use Cases und Good Practices von Organisationen und aus der Wissenschaft vor, die sich auf den Weg zu einer regenerativen Wirtschaft gemacht haben und Inspiration für viele andere sind. Sie alle sind eingebettet in das Impact Business Design Framework, das eine systemische Orientierung und Handhabe für die Transformationsschwerpunkte bietet. Handlungsempfehlungen helfen bei der Umsetzung der eigenen nachhaltigen Transformation und ermutigen zum Einstieg.

Mit Beiträgen namhafter Vorreiter:innen: Tina Müller (Weleda AG), Julius Palm (Follow Food GmbH), Reinhard Schneider (Werner & Mertz GmbH), Hans-Dietrich Reckhaus (Reckhaus GmbH & Co. KG)  u. a.

Inhalte:

  • Einführung in das Impact Business Design
  • Methode, Framework und Bezugsrahmen für die Beispiele
  • Beispiele von Vordenker:innen und Vormacher:innen
  • Praxisbeispiele und Good Practices aus Unternehmen und/oder Wissenschaft
  • Einordnung der Beiträge in das Impact Business Design, um den holistischen Rahmen für die Transformation der Wirtschaft zu haben

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

Vorteile
Aktuelles

Um den Wandel der Green Transformation zu schaffen, brauchen wir Vorreiter:innen, die heute schon Dinge umsetzen, an die sich andere noch gar nicht getraut haben.

Stephan Grabmeier und Anne Kathrin Vorwald stellen in ihrem Buch spannende Use Cases und Good Practices von Organisationen und aus der Wissenschaft vor, die sich auf den Weg zu einer regenerativen Wirtschaft gemacht haben und Inspiration für viele andere sind. Sie alle sind eingebettet in das Impact Business Design Framework, das eine systemische Orientierung und Handhabe für die Transformationsschwerpunkte bietet. Handlungsempfehlungen helfen bei der Umsetzung der eigenen nachhaltigen Transformation und ermutigen zum Einstieg.

Mit Beiträgen namhafter Vorreiter:innen: Tina Müller (Weleda AG), Julius Palm (Follow Food GmbH), Reinhard Schneider (Werner & Mertz GmbH), Hans-Dietrich Reckhaus (Reckhaus GmbH & Co. KG)  u. a.

Inhalte:

  • Einführung in das Impact Business Design
  • Methode, Framework und Bezugsrahmen für die Beispiele
  • Beispiele von Vordenker:innen und Vormacher:innen
  • Praxisbeispiele und Good Practices aus Unternehmen und/oder Wissenschaft
  • Einordnung der Beiträge in das Impact Business Design, um den holistischen Rahmen für die Transformation der Wirtschaft zu haben

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

Vorteile
Aktuelles
Bestell-Nr.: E11143
ISBN: 978-3-648-18076-1
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2024
Umfang: 250  
Einband: Broschur
Autoren
Stephan Grabmeier

Stephan Grabmeier zählt zu den führenden Thought Leadern für New Work, Innovation, sowie Sustainable- und Digital Transformation. Seit über 25 Jahren ist Grabmeier in Management Rollen entweder in großen Konzernen, in digitalen Grown Ups oder in Beratungsunternehmen, zuletzt als Chief Innovation Officer bei Kienbaum Management Consultants tätig. Zu seinen Kunden zählt die deutsche Wirtschaftselite, darunter viele Vorstände und das Top Management namhafter Unternehmen. Er ist Start Up Business Angel und unterstützt globale Social Business Aktivitäten. Grabmeier ist gefragter Redner und liefert als Key Note Speaker inspirierende Impulse bei Kongressen, Summits oder Führungskräftetagungen. Als Autor hat er in über 20 Büchern mitgeschrieben, ist mit Kolumnen in Wirtschaftsmagazinen präsent und hat mit dem Future Business Kompass nun wieder ein eigenes Buch herausgegeben, um die globale Bewegung für besseres Wirtschaften weiter zu stärken.

Anne-Kathrin Vorwald

Anne-Kathrin Vorwald ist Consultant bei B.A.U.M. und ausgebildete Sustainable Leadership Managerin sowie Scrum Master.