Öffentliche Fördermittel und Zuschüsse - Von der Recherche über die Beantragung bis zur Auszahlung

Öffentliche Fördermittel und Zuschüsse

Tanja Ebbing

Von der Recherche über die Beantragung bis zur Auszahlung

  • Überblick im komplexen „Fördermitteldschungel“
  • Zuschüsse abrufen, Beratungskostenzuschüsse einfordern
  • Zahlreiche Praxistipps und Praxisbeispiele
Bestellnummer E12025APDF

Dieses Buch ist ein fundierter Praxisleitfaden für Berater:innen und kleiner und mittlerer Unternehmen, um öffentliche Fördermittel und Zuschüsse zu recherchieren, zu beantragen und abzurufen.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-648-16910-0
Auflage: 1. Auflage 2023
Umfang: 268 Seiten
54,99 €
inkl. MwSt.
51,39 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
54,99 €
inkl. MwSt.
51,39 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 4-7 Tage
54,99 €
inkl. MwSt.
51,39 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
54,99 €
inkl. MwSt.
51,39 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Öffentliche Fördermittel und Zuschüsse

Von der Recherche über die Beantragung bis zur Auszahlung

Um wettbewerbsfähig und zukunftsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen sich neu ausrichten. Ob Erweiterung des Geschäftsgebäudes oder Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle - mit öffentlichen Fördermitteln können existenzielle Herausforderungen finanziert und bewältigt werden. 

Die Autorin bietet einen Überblick über die Förderlandschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Mithilfe praxiserprobter Tools und Methoden wird eine professionelle Bedarfsermittlung, Recherche und Analyse bis zum Abruf der Mittel ermöglicht. Sie beschreibt Chancen und Risiken und gibt Tipps jenseits der veröffentlichten Fördermittelrichtlinien. Ihr Buch erklärt den Beratungsprozess vom ersten Kundenkontakt über die Beantragung bis zum Abruf der Mittel mit echten Praxisfällen. Anhand ausgewählter Beispiele der Investitions- und Digitalisierungsförderung wird die Kombinierbarkeit von Förderprogrammen analysiert.

Unternehmer:innen erhalten zudem konkrete Hilfestellung bei der Suche nach einem kompetenten Fördermittelberater. Sie erfahren, welchen Anforderungen dieser entsprechen sollte und was bei der Vertragsgestaltung und Zusammenarbeit zu beachten ist.

Inhalte:

  • Grundlagen von öffentlichen Fördermitteln
  • Wichtige Projektdaten: Unternehmensdaten, KMU-Kriterien prüfen, geplantes Vorhaben
  • Zusammenarbeit zw. Unternehmer und KMU-Fördermittelberater zur Entwicklung eines Fördermittelprojektes
  • Fördermittelrecherche und -analyse
  • Die Beantragung bis zur Auszahlung in der Praxis anhand von echten Praxisfällen
  • Deutsche Bundes- und Länderzuschüsse, EU-Zuschüsse
  • Abruf von öffentlichen Zuschüssen

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

 

Vorteile

Aktuelles

Um wettbewerbsfähig und zukunftsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen sich neu ausrichten. Ob Erweiterung des Geschäftsgebäudes oder Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle - mit öffentlichen Fördermitteln können existenzielle Herausforderungen finanziert und bewältigt werden. 

Die Autorin bietet einen Überblick über die Förderlandschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Mithilfe praxiserprobter Tools und Methoden wird eine professionelle Bedarfsermittlung, Recherche und Analyse bis zum Abruf der Mittel ermöglicht. Sie beschreibt Chancen und Risiken und gibt Tipps jenseits der veröffentlichten Fördermittelrichtlinien. Ihr Buch erklärt den Beratungsprozess vom ersten Kundenkontakt über die Beantragung bis zum Abruf der Mittel mit echten Praxisfällen. Anhand ausgewählter Beispiele der Investitions- und Digitalisierungsförderung wird die Kombinierbarkeit von Förderprogrammen analysiert.

Unternehmer:innen erhalten zudem konkrete Hilfestellung bei der Suche nach einem kompetenten Fördermittelberater. Sie erfahren, welchen Anforderungen dieser entsprechen sollte und was bei der Vertragsgestaltung und Zusammenarbeit zu beachten ist.

Inhalte:

  • Grundlagen von öffentlichen Fördermitteln
  • Wichtige Projektdaten: Unternehmensdaten, KMU-Kriterien prüfen, geplantes Vorhaben
  • Zusammenarbeit zw. Unternehmer und KMU-Fördermittelberater zur Entwicklung eines Fördermittelprojektes
  • Fördermittelrecherche und -analyse
  • Die Beantragung bis zur Auszahlung in der Praxis anhand von echten Praxisfällen
  • Deutsche Bundes- und Länderzuschüsse, EU-Zuschüsse
  • Abruf von öffentlichen Zuschüssen

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

 

Vorteile

Aktuelles

Um wettbewerbsfähig und zukunftsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen sich neu ausrichten. Ob Erweiterung des Geschäftsgebäudes oder Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle - mit öffentlichen Fördermitteln können existenzielle Herausforderungen finanziert und bewältigt werden. 

Die Autorin bietet einen Überblick über die Förderlandschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Mithilfe praxiserprobter Tools und Methoden wird eine professionelle Bedarfsermittlung, Recherche und Analyse bis zum Abruf der Mittel ermöglicht. Sie beschreibt Chancen und Risiken und gibt Tipps jenseits der veröffentlichten Fördermittelrichtlinien. Ihr Buch erklärt den Beratungsprozess vom ersten Kundenkontakt über die Beantragung bis zum Abruf der Mittel mit echten Praxisfällen. Anhand ausgewählter Beispiele der Investitions- und Digitalisierungsförderung wird die Kombinierbarkeit von Förderprogrammen analysiert.

Unternehmer:innen erhalten zudem konkrete Hilfestellung bei der Suche nach einem kompetenten Fördermittelberater. Sie erfahren, welchen Anforderungen dieser entsprechen sollte und was bei der Vertragsgestaltung und Zusammenarbeit zu beachten ist.

Inhalte:

  • Grundlagen von öffentlichen Fördermitteln
  • Wichtige Projektdaten: Unternehmensdaten, KMU-Kriterien prüfen, geplantes Vorhaben
  • Zusammenarbeit zw. Unternehmer und KMU-Fördermittelberater zur Entwicklung eines Fördermittelprojektes
  • Fördermittelrecherche und -analyse
  • Die Beantragung bis zur Auszahlung in der Praxis anhand von echten Praxisfällen
  • Deutsche Bundes- und Länderzuschüsse, EU-Zuschüsse
  • Abruf von öffentlichen Zuschüssen

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

 

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-648-16910-0
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2023
Umfang: 268  

Autoren

Tanja Ebbing

Tanja Ebbing, Diplom Betriebswirt (VWA), ist seit 30 Jahren als selbstständige Unternehmensberaterin, Trainerin, Autorin und  Coach in digitalen Veränderungsprozessen tätig. Als ausgebildete KMU-Fördermittelberaterin und geprüfte Crowdfundingmanagerin (IHK) ist sie Inhaberin und Leiterin der Ausbildung zum Berater für KMU-Fördermittel.

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen von öffentlichen Fördermitteln

1.1 Definition und Rechtsgrundlage

1.2 Die Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds)

1.3 KMU-Definition

1.4 Marktüberblick

1.5 Öffentliche Fördermittel als politisches Steuerungsinstrument

1.6 Übliche Fördermaßnahmen

1.7 Anspruch auf ordnungsgemäße Entscheidung nach Ermessen

1.8 Einschränkung der Europäischen Union

1.9 Ausnahmen gemäß der AGVO (Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung)

1.10 Arten der Fördermittel

1.11 Kofinanzierung

1.12 § 19 KWG (Kreditwesensgesetz)

1.13 Projektträger

 

2. Zusammenarbeit zwischen Unternehmer und KMU-Fördermittelberater zur Entwicklung eines Fördermittelprojektes

2.1 Anforderungen an einen professionellen Fördermittelberater

2.2 Das Beratungshonorar

2.3 Auswahl an Beraterpools

2.4 Aufgaben eines Fördermittelberaters und Mitwirkungspflicht des Unternehmers

2.5 Welche Fragen sind mit dem KMU vorab zu klären?

2.6 Das Beratungsangebot

2.7 Der Beratungsvertrag

2.8 Möglicher Ablauf einer Fördermittelberatung

 

3. Wichtige Projektdaten

3.1 Unternehmensdaten

3.2 KMU-Kriterien prüfen

3.3 Geplantes Vorhaben

 

4. Fördermittelrecherche

4.1 Aufbau der Förderlandschaft

4.2 Relevante Förderprogramme

4.3 Portale und Tools zur Fördermittelrecherche

4.4 Tipps für die Fördermittelrecherche in der Praxis

 

5. Fördermittelanalyse

5.1 Analyse und Bewertungsmethoden in der Praxis

5.2 Anforderungen an den Innovationsgrad

 

6. Abruf von öffentlichen Zuschüssen

 

7. Beratungskostenzuschüsse

7.1 Beratungsmethoden und Werkzeuge

7.2 Mögliche Beratungsfelder

7.3 Nicht förderbare Beratungen

7.4 Die Autorisierung für die Beratungsförderung

7.5 Relevante Beratungsprogramme

 

8. Fazit und Empfehlungen für die Praxis

Inhaltsverzeichnis downloaden