Institutionelle Kapitalanlage - Erfolgreiches Portfoliomanagement für professionelle Anleger

Institutionelle Kapitalanlage

Erfolgreiches Portfoliomanagement für professionelle Anleger

  • Grundsätzliche und strategische Überlegungen zur Ausgestaltung
  • Wie man auskömmliche Renditen in volatilem Umfeld erwirtschaftet
  • Alle rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Grundlagen
Bestellnummer E12017APDF

Das Handbuch bietet "Best Practice" und widmet sich sowohl aktuellen Praxisfragen als auch der vertiefenden Analyse einzelner Themen. Der Band deckt alle wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Grundlagen ab.

Mehr Produktinformationen
Herausgeber: Thomas A. Jesch/Peter Brodehser
ISBN: 978-3-7910-5086-7
Auflage: 1. Auflage 2023
Umfang: 593 Seiten
149,99 €
inkl. MwSt.
140,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
149,99 €
inkl. MwSt.
140,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 4-7 Tage
149,99 €
inkl. MwSt.
140,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
149,99 €
inkl. MwSt.
140,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Institutionelle Kapitalanlage

Best Practice für professionelle Anleger:innen

Die institutionelle Kapitalanlage in Deutschland steht vor enormen Herausforderungen: Das aktuell sehr volatile Umfeld macht das Erwirtschaften auskömmlicher Versorgungsleistungen schwieriger. Das Handbuch bietet "Best Practice" und widmet sich sowohl aktuellen Praxisfragen als auch der vertiefenden Analyse einzelner Sachthemen. Es ist derzeit das einzig verfügbare Werk im DACH-Raum, das sich vertiefend den institutionellen Aspekten des Asset Management widmet. Der Band deckt alle wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Grundlagen der institutionellen Kapitalanlage ab und bietet strategische Überlegungen zu einzelnen Assetklassen und für unterschiedliche Asset Owner. 

"Das gut lesbare Werk sei Einsteigern und Profis der institutionellen Kapitalanlage zur Lektüre empfohlen." Dr. Guido Birkner, dpn 03/2023 

 

Vorteile

Aktuelles

Die institutionelle Kapitalanlage in Deutschland steht vor enormen Herausforderungen: Das aktuell sehr volatile Umfeld macht das Erwirtschaften auskömmlicher Versorgungsleistungen schwieriger. Das Handbuch bietet "Best Practice" und widmet sich sowohl aktuellen Praxisfragen als auch der vertiefenden Analyse einzelner Sachthemen. Es ist derzeit das einzig verfügbare Werk im DACH-Raum, das sich vertiefend den institutionellen Aspekten des Asset Management widmet. Der Band deckt alle wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Grundlagen der institutionellen Kapitalanlage ab und bietet strategische Überlegungen zu einzelnen Assetklassen und für unterschiedliche Asset Owner. 

"Das gut lesbare Werk sei Einsteigern und Profis der institutionellen Kapitalanlage zur Lektüre empfohlen." Dr. Guido Birkner, dpn 03/2023 

 

Vorteile

Aktuelles

Die institutionelle Kapitalanlage in Deutschland steht vor enormen Herausforderungen: Das aktuell sehr volatile Umfeld macht das Erwirtschaften auskömmlicher Versorgungsleistungen schwieriger. Das Handbuch bietet "Best Practice" und widmet sich sowohl aktuellen Praxisfragen als auch der vertiefenden Analyse einzelner Sachthemen. Es ist derzeit das einzig verfügbare Werk im DACH-Raum, das sich vertiefend den institutionellen Aspekten des Asset Management widmet. Der Band deckt alle wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Grundlagen der institutionellen Kapitalanlage ab und bietet strategische Überlegungen zu einzelnen Assetklassen und für unterschiedliche Asset Owner. 

"Das gut lesbare Werk sei Einsteigern und Profis der institutionellen Kapitalanlage zur Lektüre empfohlen." Dr. Guido Birkner, dpn 03/2023 

 

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-7910-5086-7
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2023
Umfang: 593  

Herausgeber

Thomas A. Jesch

Dr. Thomas A. Jesch ist geschäftsführender Vorstand und Co-Initiator des Bundes Institutioneller Investoren e. V. (bii), Frankfurt am Main. Seine Spezialgebiete sind die Regulierung der institutionellen Kapitalanlage sowie die Assetklassen Private Equity und Real Estate. Er ist u.a. Gründungsherausgeber der Werke „Frankfurter Kommentar zum Kapitalanlagerecht“ und „Rechtshandbuch Private Equity“. Seine berufliche Laufbahn beinhaltet inter alia Stationen bei WEITNAUER, M.M. Warburg & CO, NBank, NautaDutilh, PwC, Kaye Scholer und Jones Day in Deutschland, Luxemburg und den USA. Dr. Jesch hat an der Philipps-Universität Marburg und der Georgetown University studiert.

Peter Brodehser

Dr. Peter Brodehser verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung in der Kapitalmarkt- und Bankenfinanzierung sowie in der Kapitalanlage für institutionelle Investoren. Er besitzt umfassende Expertise in der Strukturierung von Transaktionen im Bereich der Infrastruktur und der Erneuerbaren Energien. Dr. Brodehser ist in leitender Funktion bei der DWS tätig. Zudem ist er Mitglied des Vorstands des Bundesverbands Alternative Investments. Seine berufliche Laufbahn beinhaltet inter alia Stationen bei der Talanx, HSH Nordbank, Helaba, PwC und der Deutschen Telekom in Deutschland, New York und Singapur. Dr. Brodehser absolvierte einen MBA an der FOM Business School und eine Promotion an der Universität Potsdam.

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen der institutionellen Kapitalanlage
1.1 Paradigmenwechsel in der institutionellen Kapitalanlage
1.2 Herleitung des ALM-Begriffes
1.3 Strategische und taktische Asset Allokation
1.4 Risikomanagement

 

2. Interne und externe Kapitalanlage
2.1 Die Treuhänderfunktion in der institutionellen Kapitalanlage
2.2 Die Zusammenarbeit mit Asset Management Consultants
2.3 Die Rolle des Placement Agent im institutionellen Investmentprozess
2.4 Effiziente Organisation des Anlageprozesses von institutionellen Investoren unter Kostenaspekten

 

3. Bewertung von Anlagegegenständen und Anlageerfolgen
3.1 Bewertung von Anlagegegenständen und Anlageerfolgen und deren Auswirkung auf die institutionelle Kapitalanlage
3.2 Bewertung von Anlageergebnissen – Key Institutional Performance Indicators


4. Assetklassen
4.1 Anleihen
4.2 Aktien
4.3 Immobilien
4.4 Infrastruktur
4.5 Private Equity
4.6 Private Debt
4.7 Hedgefonds


5. Anlageregulierung, Compliance und Besteuerung
5.1 Institutionelle Kapitalanlagestrukturen in Deutschland
5.2 Besteuerung institutioneller Kapitalanlagestrukturen in Deutschland
5.3 ESG-Kriterien und deren Implementierung in der institutionellen Kapitalanlage


6. Institutionelle Investoren und ihre spezifischen Anforderungen
6.1 Kapitalanlage von Versicherungsunternehmen
6.2 Banken
6.3 Pensionsfonds, Pensionskassen und Contractual Trust Arrangements
6.4 Berufsständische Versorgungswerke
6.5 Kirchliche Träger
6.6 Stiftungen

Inhaltsverzeichnis downloaden