IFRS - Training für Ausbildung und Praxis

IFRS

Norbert Lüdenbach

Training für Ausbildung und Praxis

  • Praxis-Beispiele mit Anwendungshinweisen
  • Zahlreiche Buchungsbeispiele
  • Zusätzlich E-Training mit Online-Selbsttest
Bestellnummer E01145APDF

Eine praxisnahe und verständliche Einführung in die IFRS-Rechnungslegung: Von der Bilanzierung und Bewertung bis zum Jahresabschluss und zur Konsolidierung erfahren Sie detailliert, wie Sie die IFRS erfolgreich anwenden.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-648-17548-4
Auflage: 10. überarbeitete und aktualisierte Auflage 2024
Umfang: 416 Seiten
69,99 €
inkl. MwSt.
65,41 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
69,99 €
inkl. MwSt.
65,41 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 4-7 Tage
69,99 €
inkl. MwSt.
65,41 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
69,99 €
inkl. MwSt.
65,41 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:IFRS

So bilanzieren Sie sicher nach IFRS

Das Standardwerk von Dr. Norbert Lüdenbach bietet eine umfassende, praxisorientierte und leicht verständliche Einführung in die IFRS-Rechnungslegung. Aus dem inzwischen über 4.000 Seiten umfassenden Regelwerk der IFRS wurden dafür die zentralen Themen ausgewählt. An geeigneter Stelle werden Vergleiche zum HGB gezogen.

Besonders hilfreich sind die Praxisbeispiele mit Anwendungshinweisen, Buchungsbeispiele, Fragen und Antworten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden pro Kapitel sowie Online-Aufgaben. Für Unternehmen, deren Berater:innen und alle im Rechnungswesen Tätigen, die von der Expertise und didaktischen Erfahrung des Autors profitieren wollen, ist das Buch bestens geeignet. Ebenso zur kompakten Vorbereitung auf Prüfungen und Berufsexamina.

Inhalte:

  • Umsatzrealisierung nach IFRS 15
  • Leasingbilanzierung nach IFRS 16
  • Rückstellungen und Verbindlichkeiten
  • Konzernabschluss, bspw. Kaufpreisallokation und goodwill
  • Bilanzierung von Finanzinstrumenten

Neu in der 10. Auflage:

  • Auswirkungen der Klimakrise auf den IFRS-Abschluss, insbesondere den Anhang
  • Neue Gliederungsvorgaben für die Erfolgsrechnung nach angekündigtem IFRS 18,  Bilanzierung von Krypto-Währungen und anderen Kryptoassets
  • Neue Vorgaben in IAS 12 zur Steuerlatenzrechnung bei Zugang von Vermögenswerten oder Schulden (initial recognition) und bei internationaler Mindestbesteuerung (Pillar 2)
  • Neue Abgrenzung zwischen retrospektiver Methodenänderung und prospektiver Schätzungsänderung in IAS 8
  • Neue Kriterien zur Abgrenzung kurs- und langfristiger Schulden bei Kreditauflagen (covenants)

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

 

Vorteile

Aktuelles

Das Standardwerk von Dr. Norbert Lüdenbach bietet eine umfassende, praxisorientierte und leicht verständliche Einführung in die IFRS-Rechnungslegung. Aus dem inzwischen über 4.000 Seiten umfassenden Regelwerk der IFRS wurden dafür die zentralen Themen ausgewählt. An geeigneter Stelle werden Vergleiche zum HGB gezogen.

Besonders hilfreich sind die Praxisbeispiele mit Anwendungshinweisen, Buchungsbeispiele, Fragen und Antworten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden pro Kapitel sowie Online-Aufgaben. Für Unternehmen, deren Berater:innen und alle im Rechnungswesen Tätigen, die von der Expertise und didaktischen Erfahrung des Autors profitieren wollen, ist das Buch bestens geeignet. Ebenso zur kompakten Vorbereitung auf Prüfungen und Berufsexamina.

Inhalte:

  • Umsatzrealisierung nach IFRS 15
  • Leasingbilanzierung nach IFRS 16
  • Rückstellungen und Verbindlichkeiten
  • Konzernabschluss, bspw. Kaufpreisallokation und goodwill
  • Bilanzierung von Finanzinstrumenten

Neu in der 10. Auflage:

  • Auswirkungen der Klimakrise auf den IFRS-Abschluss, insbesondere den Anhang
  • Neue Gliederungsvorgaben für die Erfolgsrechnung nach angekündigtem IFRS 18,  Bilanzierung von Krypto-Währungen und anderen Kryptoassets
  • Neue Vorgaben in IAS 12 zur Steuerlatenzrechnung bei Zugang von Vermögenswerten oder Schulden (initial recognition) und bei internationaler Mindestbesteuerung (Pillar 2)
  • Neue Abgrenzung zwischen retrospektiver Methodenänderung und prospektiver Schätzungsänderung in IAS 8
  • Neue Kriterien zur Abgrenzung kurs- und langfristiger Schulden bei Kreditauflagen (covenants)

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

 

Vorteile

Aktuelles

Das Standardwerk von Dr. Norbert Lüdenbach bietet eine umfassende, praxisorientierte und leicht verständliche Einführung in die IFRS-Rechnungslegung. Aus dem inzwischen über 4.000 Seiten umfassenden Regelwerk der IFRS wurden dafür die zentralen Themen ausgewählt. An geeigneter Stelle werden Vergleiche zum HGB gezogen.

Besonders hilfreich sind die Praxisbeispiele mit Anwendungshinweisen, Buchungsbeispiele, Fragen und Antworten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden pro Kapitel sowie Online-Aufgaben. Für Unternehmen, deren Berater:innen und alle im Rechnungswesen Tätigen, die von der Expertise und didaktischen Erfahrung des Autors profitieren wollen, ist das Buch bestens geeignet. Ebenso zur kompakten Vorbereitung auf Prüfungen und Berufsexamina.

Inhalte:

  • Umsatzrealisierung nach IFRS 15
  • Leasingbilanzierung nach IFRS 16
  • Rückstellungen und Verbindlichkeiten
  • Konzernabschluss, bspw. Kaufpreisallokation und goodwill
  • Bilanzierung von Finanzinstrumenten

Neu in der 10. Auflage:

  • Auswirkungen der Klimakrise auf den IFRS-Abschluss, insbesondere den Anhang
  • Neue Gliederungsvorgaben für die Erfolgsrechnung nach angekündigtem IFRS 18,  Bilanzierung von Krypto-Währungen und anderen Kryptoassets
  • Neue Vorgaben in IAS 12 zur Steuerlatenzrechnung bei Zugang von Vermögenswerten oder Schulden (initial recognition) und bei internationaler Mindestbesteuerung (Pillar 2)
  • Neue Abgrenzung zwischen retrospektiver Methodenänderung und prospektiver Schätzungsänderung in IAS 8
  • Neue Kriterien zur Abgrenzung kurs- und langfristiger Schulden bei Kreditauflagen (covenants)

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • Zugriff auf ergänzende Materialien und Inhalte
  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

 

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-648-17548-4
Auflage: Auflage/Version: 10. überarbeitete und aktualisierte Auflage 2024
Umfang: 416  

Autoren

Norbert Lüdenbach

Dr. Norbert Lüdenbach ist Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Leiter der Zentralabteilung Technical Accounting Center of Excellence bei der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Inhaltsverzeichnis

1. Perspektiven einer Internationalisierung der Rechnungslegung

  • Gesetzlicher Rahmen
  • Erfolgspotenziale im Unternehmen
  • Nebeneinander von handelsrechtlichem Einzelabschluss und IFRS-Konzernabschluss
  • Zukunftsperspektiven – Freigabe der IFRS für den Einzelabschluss?
  • SME-IFRS
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

2. Struktur und Grundannahmen des IFRS-Regelwerks

  • Organisation des IASB
  • EU-Endorsement-Verfahren
  • Aufbau des IFRS-Regelwerks
  • Conceptual Framework: konzeptionelle Grundlagen des IFRS-Abschlusses
  • IAS 1: Ausweis- und Gliederungsvorschriften
  • Materiality-Grundsatz
  • True and fair presentation
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

3. Immaterielles Vermögen und Sachanlagevermögen sowie investment properties

  • Ausweis und Untergliederung
  • Bilanzansatz
  • Zugangsbewertung zu Anschaffungskosten/Herstellungskosten
  • Planmäßige Abschreibung
  • Außerplanmäßige Abschreibung
  • Wertaufholung und Neubewertung
  • Sonderfälle
  • Notes, insbesondere Anlagespiegel
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

4. Finanzvermögen

  • Überblick
  • Bilanzansatz: Zurechnung von Finanzaktiva bei Factoring und vergleichbaren Fällen
  • Bewertung und Erfolgserfassung nach dem Klassifizierungssystem von IFRS 9
  • Einzelfälle der Bewertung
  • Finanzderivate und hedge accounting
  • Notes, inkl. Beziehungen zu nahestehenden Parteien
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

5. Vorräte

  • Überblick
  • Engerer Begriff der (un-)fertigen Erzeugnisse und Leistungen
  • Ansatz von Vorräten
  • Bewertung von Vorräten
  • Ausweis und notes
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

6. Eigenkapital

  • Ausweis und Abgrenzung
  • Sacheinlagen, einschließlich debt-for-equity-swaps
  • Stock options – Mitarbeiteroptionen
  • Notes
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

7. Rückstellungen

  • Ausweis
  • Bilanzansatz
  • Bewertung
  • Sonderfall: Pensionsrückstellungen und sonstige Arbeitnehmerrückstellungen
  • Notes
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

8. Verbindlichkeiten

  • Ausweis
  • Bewertung
  • Notes
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

9. Tatsächliche und latente Steuern

  • Überblick und Vergleich zum Handelsrecht
  • Zweck latenter Steuern nach dem temporary-Konzept
  • Ausweis
  • Ansatz
  • Bewertung
  • Unsichere Steuerpositionen – Betriebsprüfungsrisiko
  • Notes
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

10. Gewinn- und Verlustrechnung sowie Erlösrealisation

  • Ausweisvorschriften
  • Erlösrealisierung
  • Notes
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

11. Weitere Abschlussbestandteile

  • Eigenkapitalveränderungsrechnung (im Verhältnis zur Gesamtergebnisrechnung)
  • Kapitalflussrechnung
  • Notes – Aufbau und Funktion des Anhangs
  • Besondere Berichtspflichten für kapitalmarktorientierte Unternehmen
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

12. Konzernabschluss

  • Überblick
  • Aufstellungspflicht und Konsolidierungskreis
  • Abschlussstichtag und Erstkonsolidierungszeitpunkt
  • Kapitalkonsolidierung
  • Weitere Vorschriften
  • Latente Steuern im Konzernabschluss
  • Equity-Methode für assoziierte Unternehmen und Gemeinschaftsunternehmen
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

13. Einführung von IFRS

  • Einführungsplanung
  • Umstrukturierung der Finanzbuchhaltung
  • Eröffnungsbilanz nach IFRS 1
  • Zusammenfassung
  • Fragen und Antworten

 

14. IFRS für kleine und mittlere Unternehmen

  • SME-IFRS
  • Fragen und Antworten

 

15. Checkliste wesentlicher Abweichungen der IFRS vom HGB

Inhaltsverzeichnis downloaden