Bestellnr. E11005
Wilhelm Krudewig

Geschenke, Bewirtungen, Betriebsveranstaltungen - inkl. Arbeitshilfen online

Richtig kontieren, buchen und bewerten

Geschenke, Bewirtungen, Betriebsveranstaltungen - inkl. Arbeitshilfen online - Richtig kontieren, buchen und bewerten Blick ins Buch
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
29,99 €
inkl. MwSt.
25,20 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Das Buch zeigt alle Möglichkeiten, wie Sie Steuern sparen, wenn Ihr Unternehmen Geschenke macht, Gäste bewirtet oder Events veranstaltet. Der Autor nennt klare Buchungs- und Bewertungsregeln, damit Sie Fehler vermeiden können.

Mehr Produktdetails
  • Was wird üblicherweise vom Finanzamt akzeptiert
  • Klare Buchungs- und Bewertungsregeln
  • Mit Praxisbeispielen und Buchungssätzen

Vermeiden Sie Stolperfallen

Die detaillierte Rechtsprechung macht das Thema Geschenke, Bewirtungen und Betriebsveranstaltungen noch diffiziler, als es ohnehin schon ist. Mit diesem Buch können Sie steuerliche Spielräume nutzen und Geld sparen, wenn Sie Geschenke machen, Gäste bewirten oder Betriebsfeiern veranstalten. Es bietet Ihnen praxisnahe Unterstützung bei der korrekten Erfassung und Buchung dieser Ausgaben. So erkennen Sie Problemfälle und vermeiden Fehler.

Inhalte:

  • Begriffsklärung: So sind Geschenke, Bewirtungen und Betriebsveranstaltungen steuerrechtlich definiert
  • Was Sie bei der Entgeltabrechnung und im Arbeitsrecht berücksichtigen müssen
  • Aspekte des Einkommensteuerrechts
  • Die korrekte Behandlung der Umsatzsteuer: Rechnungsangaben, Eigenbelege etc.

Arbeitshilfen online:

  • Checklisten und Formulare
  • Tabellen und Übersichten
  • Gesetze, Richtlinien und BMF-Schreiben

 

Vorteile

Aktuelles

Mehr Weniger

Autoren

Wilhelm Krudewig

Dipl.-Finanzwirt Wilhelm Krudewig ist Steuerberater und Autor umfangreicher Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Steuerrechts.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Betriebsausgaben oder nicht abzugsfähige Kosten?

  • Können Betriebsausgaben unangemessen sein?
  • Allgemeine Grundsätze für die Aufteilung gemischter Aufwendungen
  • Aufteilung gemischter Aufwendungen
  • Aufwendungen, die auch betrieblich veranlasst sind
  • Höhe der Aufwendungen, die nicht abziehbar sind
  • Gemischte Aufwendungen, die nicht aufteilbar sind

Geschenke an Arbeitnehmer und Geschäftspartner

  • Gemischte Schenkungen
  • Einordnung nach Empfänger und Wahl der pauschalen Besteuerung
  • Grundsätze der neuen BFH-Rechtsprechung
  • Wann handelt es sich um Geschenke?
  • Empfänger eines Geschenks
  • Geschenke an Arbeitnehmer
  • Geschenke an Nichtarbeitnehmer
  • Besondere Aufzeichnungspflichten
  • Übersicht über die Konten in den Kontenrahmen SKR 03 und SKR 04
  • Formular: Erforderliche Angaben bei Geschenken

Bewirtungskosten - Umfang des steuerlichen Abzugs

  • Abgrenzung zwischen privatem und betrieblichem Anlass
  • Trennung von geschäftlichen und betrieblichen Bewirtungskosten
  • Zu 100 Prozent abziehbare Bewirtungskosten
  • Geschäftliche Bewirtungskosten - zu 70 Prozent abziehbar
  • Nachweis der Bewirtungskosten
  • Aufzeichnungspflichten
  • Besonderheiten bei der Umsatzsteuer und beim Vorsteuerabzug
  • Muster einer Bewirtungsrechnung

Bewirtung und Verpflegungskosten bei Arbeitnehmergeschäftsreisen

  • Gestellung von Mahlzeiten durch den Arbeitgeber
  • Unentgeltliche oder teilentgeltliche Verpflegung ohne Auswärtstätigkeit
  • Unentgeltliche oder teilentgeltliche Verpflegung bei Geschäftsreisen seit 01.01.2014
  • Kürzung der Verpflegungspauschale wegen der Gestellung von Mahlzeiten
  • Die Erstattung liegt im Ermessen des Arbeitgebers
  • Verpflegung bei gemischten Reisen und Veranstaltungen
  • Verpflegungskosten bei Geschäftsreisen ins Ausland
  • Einzelfälle aus der Rechtsprechung zu den Reisekosten

Betriebsveranstaltungen

  • Änderung der Rechtslage ab dem 01.01.2015
  • Wie die 110-Euro-Grenze bis zum 31.12.2014 berechnet wird
  • Wie die 110-Euro-Grenze seit dem 01.01.2015 ermittelt wird
  • Aufteilung der Kosten bei gemischten Veranstaltungen
  • Pauschale Versteuerung mit 25 Prozent
  • Aufwendungen, die auf den Unternehmer und seine Gäste entfallen
  • Worauf bei der Umsatzsteuer zu achten ist

Fortbildungsveranstaltungen - einheitlich oder geteilt?

  • Aufteilung in einen beruflichen und privaten Anteil
  • Auslandsgruppenreise: Betriebsausgabe oder Werbungskosten?

Sprachkurse im Ausland

Fortbildungskosten oder Ausbildungskosten?

  • Erforderliche Abgrenzung zwischen Aus- und Fortbildung
  • Erstausbildungskosten sind Berufsausbildungskosten
  • Wann Ausbildungskosten als Fortbildungskosten voll abziehbar sind
  • Abgeschlossene Berufsausbildung: Beispiele zur Abgrenzung

Anhang

  • Übersicht steuerfreier Reisekostenersatz
  • Reisekostenpauschalen im Inland
  • Auslandsreisepauschalen 2015
  • Fragenkatalog zu Betriebsveranstaltungen

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden