Bestellnr. E11419
Andreas Klein / Peter Schentler

Einkaufscontrolling

Instrumente und Kennzahlen für einen höheren Wertbeitrag des Einkaufs

Einkaufscontrolling - Instrumente und Kennzahlen für einen höheren Wertbeitrag des Einkaufs Blick ins Buch
79,00 €
inkl. MwSt.
73,83 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
69,99 €
inkl. MwSt.
58,82 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
79,00 €
inkl. MwSt.
73,83 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

In diesem Buch zeigen Controlling-Experten anhand von zahlreichen Beispielen Grundsätze und Konzepte zur Optimierung von Einkauf und Lieferantenmanagement auf.

Mehr Produktdetails
  • Wie Sie den gestiegenen Anforderungen mit modernen Contollingansätzen begegnen
  • Effiziente Kennzahlen zur Messung des Wertbeitrags im Einkauf
  • Profitieren Sie vom Wissen anerkannter Controlling-Experten

Optimieren Sie Effektivität und Effizienz im Einkauf

Unternehmen konzentrieren sich immer mehr auf die eigenen Kernkompetenzen und kaufen verstärkt Leistungen zu. Durch das wachsende Aufgabenportfolio im Einkauf sowie neue Herausforderungen durch
die zunehmende Digitalisierung wird ein effizientes Einkaufscontrolling immer wichtiger. Im Fokus stehen dabei ein optimales Verhältnis von Qualität und Preis sowie hocheffiziente Beschaffungsprozesse.
Anerkannte Controlling-Experten zeigen an Beispielen, wie Sie sowohl Kosten- und Nutzenpotenziale als auch Chancen und Risiken frühzeitig erkennen und aktiv steuern. So kann der Einkauf seinen Wertbeitrag
für das Unternehmen weiter steigern.

 

Inhalte:

  • Stand und Herausforderungen des Einkaufscontrollings
  • Kosten- und Nutzenpotenziale in der Beschaffung zielorientiert steuern
  • Strategische Einkaufssteuerung: Ziele, Kennzahlen und Reporting
  • Digitalisierung im Einkauf: Chancen und Anwendungsbeispiele
  • Strukturen und Prozesse für Planung und Forecasting im Einkauf
  • Einkaufsinitiativen systematisch planen, messen und nachverfolgen
  • Risikomanagement und Risikocontrolling im Beschaffungsbereich

Vorteile

Aktuelles

Unternehmen konzentrieren sich immer mehr auf die eigenen Kernkompetenzen und kaufen verstärkt Leistungen zu. Durch das wachsende Aufgabenportfolio im Einkauf sowie neue Herausforderungen durch
die zunehmende Digitalisierung wird ein effizientes Einkaufscontrolling immer wichtiger. Im Fokus stehen dabei ein optimales Verhältnis von Qualität und Preis sowie hocheffiziente Beschaffungsprozesse.
Anerkannte Controlling-Experten zeigen an Beispielen, wie Sie sowohl Kosten- und Nutzenpotenziale als auch Chancen und Risiken frühzeitig erkennen und aktiv steuern. So kann der Einkauf seinen Wertbeitrag
für das Unternehmen weiter steigern.

 

Inhalte:

  • Stand und Herausforderungen des Einkaufscontrollings
  • Kosten- und Nutzenpotenziale in der Beschaffung zielorientiert steuern
  • Strategische Einkaufssteuerung: Ziele, Kennzahlen und Reporting
  • Digitalisierung im Einkauf: Chancen und Anwendungsbeispiele
  • Strukturen und Prozesse für Planung und Forecasting im Einkauf
  • Einkaufsinitiativen systematisch planen, messen und nachverfolgen
  • Risikomanagement und Risikocontrolling im Beschaffungsbereich

Vorteile

Aktuelles

Unternehmen konzentrieren sich immer mehr auf die eigenen Kernkompetenzen und kaufen verstärkt Leistungen zu. Durch das wachsende Aufgabenportfolio im Einkauf sowie neue Herausforderungen durch
die zunehmende Digitalisierung wird ein effizientes Einkaufscontrolling immer wichtiger. Im Fokus stehen dabei ein optimales Verhältnis von Qualität und Preis sowie hocheffiziente Beschaffungsprozesse.
Anerkannte Controlling-Experten zeigen an Beispielen, wie Sie sowohl Kosten- und Nutzenpotenziale als auch Chancen und Risiken frühzeitig erkennen und aktiv steuern. So kann der Einkauf seinen Wertbeitrag
für das Unternehmen weiter steigern.

 

Inhalte:

  • Stand und Herausforderungen des Einkaufscontrollings
  • Kosten- und Nutzenpotenziale in der Beschaffung zielorientiert steuern
  • Strategische Einkaufssteuerung: Ziele, Kennzahlen und Reporting
  • Digitalisierung im Einkauf: Chancen und Anwendungsbeispiele
  • Strukturen und Prozesse für Planung und Forecasting im Einkauf
  • Einkaufsinitiativen systematisch planen, messen und nachverfolgen
  • Risikomanagement und Risikocontrolling im Beschaffungsbereich

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Andreas Klein

Professor Dr. Andreas Klein lehrt seit 2003 Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling & International Accounting an der SRH Hochschule Heidelberg und verfügt über mehrjährige Erfahrung in einer internationalen Beratungsgesellschaft. Er ist Mitherausgeber der Schriftenreihe "Der Controlling-Berater" und als Unternehmensberater und Referent in der Industrie- und Dienstleistungsbranche tätig.

Peter Schentler

Dr. Peter Schentler ist Principal im Competence Center Controlling & Finanzen bei Horváth & Partners Management Consultants in Wien.

Inhaltsverzeichnis

Standpunkt

Experten-Interview zum Thema Einkaufscontrolling

 

Grundlagen & Konzepte

Beschaffungscontrolling: Den Einkauf zielorientiert steuern
Martin Tschandl, Peter Schentler

Strategische Einkaufssteuerung: Ziele, Kennzahlen, Erfolgsmessung und Reporting
Tobias Steinhauser, Thomas Nadilo

Einkaufscontrollinginstrumente für KMU
Peter Schentler, Michael Henke

 

Umsetzung & Praxis

Digitalisierung im Einkauf: Chancen, Anwendungsbeispiele und Erfahrungen bei der Umsetzung
Hendrik Schlünsen, Peter Schentler

Kennzahlen zur Messung und Optimierung des Wertbeitrags des Einkaufs
Anja Schäfer

Einkaufserfolgsmessung: Einkaufsinitiativen systematisch planen, messen und nachverfolgen
Bernhard Höveler, Gereon Küpper

Qualitätscontrolling: Mit Internet of Things-Technologie die Lieferantenqualität besser steuern und damit Kosten senken
Markus Grottke, Robert Obermaier, Stefan Walter

 

Organisation & IT

Einkaufscontrolling: Strukturen und Prozesse für realistische Ergebnisse von Planung und Forecasting im Einkauf gestalten
Anja Schäfer

Wirtschaftlichkeitsberechungen bei IT-Projekten im Einkauf
Peter Schentler, Jörg Schweiger

Risikomanagement und Risikocontrolling: Grundlagen für den Beschaffungsbereich
Helmut Wannenwetsch

 

Literaturanalyse

Literaturanalyse zum Thema Einkaufscontrolling

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden