Bestellnr. E10137
Regina Bergdolt

Erfolgreich führen in der Sandwichposition - inkl. Standortbestimmung: Wo stehen Sie

Der ungewöhnliche Kompass für das mittlere Management

Erfolgreich führen in der Sandwichposition - inkl. Standortbestimmung: Wo stehen Sie - Der ungewöhnliche Kompass für das mittlere Management Blick ins Buch
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
25,99 €
inkl. MwSt.
21,84 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
25,99 €
inkl. MwSt.
21,84 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Die Vermittlerposition im mittleren Management ist anspruchsvoll. Das Fachbuch ermöglicht eine Standortbestimmung und vermittelt Führungskräften die erforderlichen Kompetenzen praxisnah.

Mehr Produktdetails
  • Spielregeln im oberen und mittleren Management
  • Kompetenzen für die anspruchsvolle Vermittlerposition
  • Praxistipps für die täglichen Herausforderungen

In der Mitte liegt die Kraft

„Sandwich"-Manager haben einen anspruchsvollen Job. Arbeitspartner und Organisationsbedingungen sorgen für Interessenkonflikte; das macht „Führungskräfte der Mitte" zu wahren Balancekünstlern.

Ungewöhnlich am Buch ist der andere Blickwinkel. Dieser richtet sich nicht nur auf den individuellen „Sandwichmanager", sondern auch auf die Bedingungen in seiner Organisation. Mittlere Manager sind nicht die „Lehmschicht", sondern eher eine Art „Seismograph" der Organisation.

Und viele Organisationen machen es ihren mittleren Managern nicht leicht. Denn mittlere Manager sind an die Bedingungen der Organisation gebunden: daran, ob die Zusammenarbeit zwischen der oberen und mittleren Managementebene gut organisiert ist. Sie führen wirksam, wenn die Stoßrichtung klar und die Verantwortlichkeiten eindeutig sind. Sonst wird es zäh, auch für engagierte mittlere Manager.

Gleich zu Beginn des Buches finden Sie ein „Self-Assessment". Sie können damit einschätzen, wie konstruktiv die Bedingungen in Ihrer Organisation sind - und ob es klassische „Erfolgsverhinderer" gibt. Sie finden das Self-Assessment auch online mit Sofortauswertung auf www.sandwichposition.de.

Das Buch hilft, die Anforderungen von allen Seiten zu bewältigen: mit Praxistipps sowie Interviews mit erfahrenen CEOs und mittleren Managern zu deren Handlungsstrategien. Denn die Mitte macht's!


Inhalte:

  • Führung braucht Positionierung - das obere Management als Richtungsgeber?
  • Der mittlere Manager als „Diener mehrerer Herren"
  • Der ganz normale Wahnsinn: strukturelle Schwächen in Organisationen
  • Abteilungshickhack und Silodenken? Das können Sie tun
  • Sie möchten sich verändern? Aufbruch zum Wunschjob!
  • Praxistipps zu den Kernkompetenzen
  • Wie souverän entscheiden Sie selbst?
  • Mit professioneller Empathie zur Führungsstärke
  • Schlechte Botschaften von oben überbringen
  • „Druck auf die Mitte" - bleiben Sie entspannt
  • Instrumente zu den Knackpunkten zeitgemäßer Führung
  • Treffsichere Personalauswahl
  • Angemessenes Feedback im Führungsalltag
  • Entstaubte Mitarbeitergespräche
  • Ausblick: wie arbeiten mittlere Manager in Zukunft?

 

Vorteile

Aktuelles

Mehr Weniger

Autoren

Regina Bergdolt

Regina Bergdolt begleitet Unternehmer und Führungskräfte bei der Entwicklung ihres Unternehmens. Kernthemen sind Unternehmensstruktur, wirksames Management und die Führungskräfteauswahl.

Inhaltsverzeichnis

In der Mitte liegt die Kraft ‒ ein Überblick

  • Managen im »Sandwich« ‒ ein richtig anspruchsvoller Job
  • Wie können Sie das Buch optimal nutzen?
  • Die Interview- und Arbeitspartner in diesem Buch

Zum Einstieg: das »Self-Assessment« für mittlere Manager

  • Themenfeld »Struktur und Arbeitsbedingungen«
  • Themenfeld »Führung und Selbstmanagement«
  • Auswertung

Viel mehr als »im Sandwich« ‒ mittlere Manager als zentrale Akteure im Unternehmen

  • Managementerfolg ‒ so arbeiten oberes und mittleres Management gut zusammen
  • Stimmt die Basis? ‒ Ein Blick auf Führungsqualitäten und die Organisationskultur

»Das ist gar nicht so selten« ‒ besondere Herausforderungen für die Mitte der Organisation

  • Läuft das mit der Doppelspitze? ‒ Der mittlere Manager als »Diener zweier Herren«
  • Der Beste und einzig Wichtige ‒ Narzissten im Chefsessel
  • Abteilungsegoismen oder: »Es lebe meine Burg«
  • Mittlere Manager in wachsenden Unternehmen ‒ eine besondere Herausforderung

Das macht mittlere Manager stark ‒ Kompetenzen, die Sie wirklich brauchen

  • Ihr persönliches Kompetenzportfolio
  • »Nicht ohne meine Leute« ‒ die Praxis des Mitarbeitermanagements in diesem Jahrhundert

Struktur und Wandel ‒ was Sie noch wissen sollten

  • Der Druck auf die Mitte ‒ was Sie (nicht) aushalten müssen
  • Der Wandel in den Köpfen ‒ Generationen und die Sinnfrage

(Neue) Perspektiven für mittlere Manager ‒ packen Sie's an!

  • Wohin geht es für Sie?
  • Nicht mehr zufrieden? Packen Sie Ihre berufliche Entwicklung an!
  • Kehren Sie die »klassische« Bewerbungsstrategie um!

Zum Abschluss: der Ausblick auf die Organisation der Zukunft ‒ was zeichnet sich ab?

Anhang: Interview mit Professor Pius Baschera

Medienverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden