Management Reporting im Wandel - Wie KI, ESG und Self Service das Berichtswesen verändern

Management Reporting im Wandel

Wie KI, ESG und Self Service das Berichtswesen verändern

  • Schneller und sicherer analysieren, entscheiden und handeln mit den neuen Technologien
  • Alles über Just-Ask und integrierte Planung (SAP) oder Fabric Platform (Microsoft)
  • Wie Daten für das ESG-Reporting durch ELT verbessert werden können
Bestellnummer E11486

Dieses Buch informiert umfassend über den Einsatz digitaler Technologien im Reporting und zeigt, wie das Controlling dadurch seine Aufgaben effektiver erledigt. Zudem bietet es eine Entscheidungsgrundlage, auf welche IT zukünftig gesetzt werden kann.

Mehr Produktinformationen
Herausgeber: Andreas Klein/Jens Gräf
Bestell-Nr.: E11486
ISBN: 978-3-648-18094-5
Auflage: 1. Auflage 2024
Umfang: 250 Seiten
Einband: Hardcover
89,99 €
inkl. MwSt.
84,10 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 18.07.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 18.07.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 18.07.2024
Lieferfrist 4-7 Tage
89,99 €
inkl. MwSt.
84,10 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 18.07.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 18.07.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 18.07.2024
Lieferfrist 4-7 Tage
Ihre Auswahl:Management Reporting im Wandel
Warum digitale Technologien die Berichterstattung im Controlling entscheidend verbessern

Das Reporting gehört traditionell zu den Kernaufgaben des Controllings. Entwicklungen in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI), Nachhaltigkeit (ESG) sowie Self-Service Reporting erfordern jedoch eine grundlegende Neuausrichtigung von Werkzeugen, Inhalten und Organisation.

Dieses Herausgeberwerk gibt einen umfassenden Überblick über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Management Reporting. Es erläutert, wie KI, ESG und Self Service Reporting die Art und Weise, wie wir Berichte erstellen und nutzen, revolutionieren. Anhand von Praxisbeispielen und theoretischen Grundlagen erhalten Sie wertvolle Einblicke, um Ihr eigenes Berichtswesen zukunftssicher zu gestalten. Die Autorinnen und Autoren arbeiten in Unternehmenspraxis, Beratung und Wissenschaft.

Inhalte:

  • BI Target Operating Model:  fünf Elemente für modernes Datenmanagement
  • Reporting als aktiver Unterstützer der digitalen Transformation
  • KI-basiertes Dashboarding
  • Marktübersicht für Business-Intelligence- und Analytics-Software
  • KI-Unterstützung beim Absatz-Forecast bei der Brauerei Rothaus
  • ESG Operating Model: ganzheitliche ESG Governance und Organisationsstrukturen im Fokus
  • ESG Reporting der Zukunft: steigende Anforderungen und Erfolgsfaktoren von CSRD und EU-Taxonomie
Vorteile
Aktuelles

Das Reporting gehört traditionell zu den Kernaufgaben des Controllings. Entwicklungen in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI), Nachhaltigkeit (ESG) sowie Self-Service Reporting erfordern jedoch eine grundlegende Neuausrichtigung von Werkzeugen, Inhalten und Organisation.

Dieses Herausgeberwerk gibt einen umfassenden Überblick über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Management Reporting. Es erläutert, wie KI, ESG und Self Service Reporting die Art und Weise, wie wir Berichte erstellen und nutzen, revolutionieren. Anhand von Praxisbeispielen und theoretischen Grundlagen erhalten Sie wertvolle Einblicke, um Ihr eigenes Berichtswesen zukunftssicher zu gestalten. Die Autorinnen und Autoren arbeiten in Unternehmenspraxis, Beratung und Wissenschaft.

Inhalte:

  • BI Target Operating Model:  fünf Elemente für modernes Datenmanagement
  • Reporting als aktiver Unterstützer der digitalen Transformation
  • KI-basiertes Dashboarding
  • Marktübersicht für Business-Intelligence- und Analytics-Software
  • KI-Unterstützung beim Absatz-Forecast bei der Brauerei Rothaus
  • ESG Operating Model: ganzheitliche ESG Governance und Organisationsstrukturen im Fokus
  • ESG Reporting der Zukunft: steigende Anforderungen und Erfolgsfaktoren von CSRD und EU-Taxonomie
Vorteile
Aktuelles

Das Reporting gehört traditionell zu den Kernaufgaben des Controllings. Entwicklungen in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI), Nachhaltigkeit (ESG) sowie Self-Service Reporting erfordern jedoch eine grundlegende Neuausrichtigung von Werkzeugen, Inhalten und Organisation.

Dieses Herausgeberwerk gibt einen umfassenden Überblick über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Management Reporting. Es erläutert, wie KI, ESG und Self Service Reporting die Art und Weise, wie wir Berichte erstellen und nutzen, revolutionieren. Anhand von Praxisbeispielen und theoretischen Grundlagen erhalten Sie wertvolle Einblicke, um Ihr eigenes Berichtswesen zukunftssicher zu gestalten. Die Autorinnen und Autoren arbeiten in Unternehmenspraxis, Beratung und Wissenschaft.

Inhalte:

  • BI Target Operating Model:  fünf Elemente für modernes Datenmanagement
  • Reporting als aktiver Unterstützer der digitalen Transformation
  • KI-basiertes Dashboarding
  • Marktübersicht für Business-Intelligence- und Analytics-Software
  • KI-Unterstützung beim Absatz-Forecast bei der Brauerei Rothaus
  • ESG Operating Model: ganzheitliche ESG Governance und Organisationsstrukturen im Fokus
  • ESG Reporting der Zukunft: steigende Anforderungen und Erfolgsfaktoren von CSRD und EU-Taxonomie
Vorteile
Aktuelles
Bestell-Nr.: E11486
ISBN: 978-3-648-18094-5
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2024
Umfang: 250  
Einband: Hardcover
Herausgeber
Andreas Klein

Professor Dr. Andreas Klein lehrt seit 2003 Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling & International Accounting an der SRH Hochschule Heidelberg und verfügt über mehrjährige Erfahrung in einer internationalen Beratungsgesellschaft. Er ist Mitherausgeber der Schriftenreihe "Der Controlling-Berater" und als Unternehmensberater und Referent in der Industrie- und Dienstleistungsbranche tätig.

Jens Gräf

Jens Gräf ist Associate Partner im Competence Center CFO Strategy and Performance Management von Horváth in Frankfurt. Außerdem ist er wissenschaftlicher Lehrbeauftragter an der THWS in Würzburg-Schweinfurt.