Bestellnr. E10418
Werner T. Fuchs

Crashkurs Storytelling - inkl. Arbeitshilfen online

Grundlagen und Umsetzungen

Crashkurs Storytelling - inkl. Arbeitshilfen online - Grundlagen und Umsetzungen
24,95 €
inkl. MwSt.
23,32 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
21,99 €
inkl. MwSt.
18,48 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
21,99 €
inkl. MwSt.
18,48 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
24,95 €
inkl. MwSt.
23,32 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

In Zeiten medialer Reizüberflutung wird es für Unternehmen immer schwieriger, die Kunden zu erreichen. Storytelling ist dabei ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Mehr Produktdetails
  • Vertiefung der Themen "Social Media" und "Digital Storytelling"
  • Mit Arbeitshilfen online: Story-Check, Osborne-Liste, 6-3-5-Methode und mehr
  • Der schnelle Einstieg ins Storytelling

papego

Der Wegweiser zu guten Geschichten

Marketing-Experte Werner T. Fuchs vermittelt Ihnen in diesem Crashkurs, was Storytelling ist, welchen Grundregeln eine gute Geschichte folgt und was es bei den verschiedenen Einsatzorten zu beachten gilt. Ein Story-Check sowie bewährte Methoden und Instrumente begleiten Sie bei den ersten Schritten und unterstützen Sie bei der praktischen Umsetzung - inklusive Stolpersteinen, und wie Sie diese vermeiden.

Der optimale Einstieg zum erfolgreichen Geschichten-Erzählen!

Inhalt:

  • Wie man typische Fehler vermeidet
  • Wie das menschliche Gehirn Informationen wahrnimmt, speichert und abruft
  • Fundorte und Einsatzorte von Geschichten
  • Neu: Vertiefung der Themen „Social Media" und „Digital Storytelling"


Arbeitshilfen online: Story-Check, Osborne-Liste, 6-3-5-Methode, Checklisten, kommentiertes Literaturverzeichnis.

Vorteile

Aktuelles

Marketing-Experte Werner T. Fuchs vermittelt Ihnen in diesem Crashkurs, was Storytelling ist, welchen Grundregeln eine gute Geschichte folgt und was es bei den verschiedenen Einsatzorten zu beachten gilt. Ein Story-Check sowie bewährte Methoden und Instrumente begleiten Sie bei den ersten Schritten und unterstützen Sie bei der praktischen Umsetzung - inklusive Stolpersteinen, und wie Sie diese vermeiden.

Der optimale Einstieg zum erfolgreichen Geschichten-Erzählen!

Inhalt:

  • Wie man typische Fehler vermeidet
  • Wie das menschliche Gehirn Informationen wahrnimmt, speichert und abruft
  • Fundorte und Einsatzorte von Geschichten
  • Neu: Vertiefung der Themen „Social Media" und „Digital Storytelling"


Arbeitshilfen online: Story-Check, Osborne-Liste, 6-3-5-Methode, Checklisten, kommentiertes Literaturverzeichnis.

Vorteile

Aktuelles

Marketing-Experte Werner T. Fuchs vermittelt Ihnen in diesem Crashkurs, was Storytelling ist, welchen Grundregeln eine gute Geschichte folgt und was es bei den verschiedenen Einsatzorten zu beachten gilt. Ein Story-Check sowie bewährte Methoden und Instrumente begleiten Sie bei den ersten Schritten und unterstützen Sie bei der praktischen Umsetzung - inklusive Stolpersteinen, und wie Sie diese vermeiden.

Der optimale Einstieg zum erfolgreichen Geschichten-Erzählen!

Inhalt:

  • Wie man typische Fehler vermeidet
  • Wie das menschliche Gehirn Informationen wahrnimmt, speichert und abruft
  • Fundorte und Einsatzorte von Geschichten
  • Neu: Vertiefung der Themen „Social Media" und „Digital Storytelling"


Arbeitshilfen online: Story-Check, Osborne-Liste, 6-3-5-Methode, Checklisten, kommentiertes Literaturverzeichnis.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Werner T. Fuchs

Dr. Werner T. Fuchs, Marketing- und Werbeexperte, ist Inhaber einer Marketingagentur. Zu seinen Kunden gehörten u.a. UBS und Swissair. Er ist außerdem als Dozent und Referent tätig.

Vorspann
Einleitung: Ihr Crashkurs oder Der erste Tango
Crashkurse fürs Leben
Crashkurse beschleunigen das Lerntempo

 

An wen richtet sich dieses Buch?

 

Der Weg zum Meister ‒ Handwerkszeug und Methoden

  • Beobachten ‒ Grundlage für die Entwicklung guter Geschichten
  • Kopieren ‒ Mustervorlagen entdecken und anwenden
  • Üben ‒ Talent und Interesse allein reichen nicht
  • Variieren ‒ Neuinszenieren von alten Vorlagen
  • Fremde Geschichten zu eigenen machen ‒ die Osborne-Liste
  • Den eigenen Stil finden
  • Den eigenen Weg gehen

Was ist Storytelling?

  • Vier Dimensionen des Storytelling
  • Was zeichnet eine gute Geschichte aus?
  • Storytelling und die Wissenschaft

10 häufige Missverständnisse beim Storytelling

 

Der Story-Check ‒ eine Anleitung zum erfolgreichen Storytelling

  • Urthema, Plot, Problem
  • Prägungsstärke ‒ Garant für Aufmerksamkeit
  • Andockstellen für das Publikum
  • Titel
  • Konfliktpotenzial
  • Held
  • Helfer
  • Feind
  • Verzögerungen
  • Einfachheit
  • Kulissen
  • Requisiten
  • Anfang und Ende

 

Exkurs: Mit Archetypen arbeiten

 

Fundorte für gute Geschichten

  • Lebenslauf ‒ die eigene Biografie als Bibliothek
  • Alltag ‒ die Geschichten liegen auf der Straße
  • Tipps für die Suche nach Geschichten im Internet
  • Printmedien und Fernsehen
  • Exotische Fundorte ‒ Fachzeitschriften und Abizeitungen
  • Schwarze Bretter und Pinnwände
  • Leserbriefe ‒ Quelle von engagierten Zeitgenossen
  • Lektüre von Witzsammlungen
  • Messen ‒ Markthallen für Geschichten
  • Suche nach Mustervorlagen in Bestenlisten
  • Studien ‒ Quelle für unterhaltsame und absurde Geschichten
  • Statistiken ‒ Verführung zu neuen Geschichten
  • Zitate als Ideenlieferanten
  • Bilder, Fotografien und Kinderbücher
  • Meinungsumfragen ‒ Blitzlichter des allgemein Menschlichen

Einsatzorte für Geschichten und ihre Besonderheiten

  • Drehbuch und Film
  • Social Media und digitales Erzählen
  • Verkauf und Vertrieb
  • Lehre und Lernen
  • Forschung und Wissenschaft
  • Journalismus und Medien
  • Marketing und Werbung
  • Branding und Identity
  • Gestaltung und Visual Storytelling

Nachspann

Literaturverzeichnis
Stichwortverzeichnis
Der Autor

Inhaltsverzeichnis downloaden