Bestellnr. E10243
Barbara Niedner

Agil ohne Planung

Wie Unternehmen von der Natur lernen können

Agil ohne Planung - Wie Unternehmen von der Natur lernen können
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
25,99 €
inkl. MwSt.
21,84 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
25,99 €
inkl. MwSt.
21,84 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Die Natur passt sich schnell an verändernde Umweltbedingungen an. Was macht Unternehmen agil, anpassungs- und überlebensfähig? Die Autorin schildert die Erfolgsstrategien der Natur und zeigt, wie Sie und Ihr Unternehmen davon profitieren können.

Mehr Produktdetails
  • Wer agil sein will, muss umdenken!
  • Wege aus der Monokultur-Falle
  • Innovative Ideen für die unternehmerische Erfolgsstrategie

Menschen planen wie wild. Die Natur macht einfach.

Die Businesswelt hat begriffen, dass es in der heutigen komplexen Welt nötiger denn je ist, agil zu handeln. Gleichzeitig schlägt sie den Holzweg ein: Die Planung wird erhöht, die Komplexität reduziert und alle setzen auf Big Data.
Die Natur macht das genaue Gegenteil. So kann sie sich jederzeit schnell und wandlungsfähig an verändernde Umweltbedingungen anpassen - und ist agiler als jedes Unternehmen. Wer agil sein will, muss umdenken!

Barbara Niedner schildert, was Unternehmen und Führungskräfte im Hinblick auf Agilität vom komplexen System Natur lernen können und wie der Ausstieg aus den betrieblichen Routinestrukturen gelingt. Mit innovativen Ideen und Praxisbeispielen verdeutlicht sie, wie Unternehmen mit der Natur als Vorbild agil, anpassungs- und überlebensfähig werden.

Erfahren Sie, warum Forecasts und Absicherungen reine Ressourcenverschwendung sind!

 

Inhalte:

  • Agile Alphas
  • Die Natur plant nicht - und ist gerade dadurch agiler als jedes Unternehmen
  • Was passiert, wenn wir weniger planen?
  • Die Natur floriert durch Vielfalt - Wege aus der Monokultur-Falle
  • So agiert die Natur in der VUKA-Welt
  • Sex - Vorhandenes neu msichen
  • Das Pustebluemenprinzip: Erfolgsfaktor Zufall
  • Vielfalt statt Einfalt
  • Komplexe Systeme verstehen und den „Faktor Mensch" nicht unterschätzen
  • Entscheidungsfähiger durch verhaltensbiologisch verankerte Universalien
  • Agilität schüren durch: Beobachten, Begreifen, Probieren, Handeln

 

Vorteile

Aktuelles

Die Businesswelt hat begriffen, dass es in der heutigen komplexen Welt nötiger denn je ist, agil zu handeln. Gleichzeitig schlägt sie den Holzweg ein: Die Planung wird erhöht, die Komplexität reduziert und alle setzen auf Big Data.
Die Natur macht das genaue Gegenteil. So kann sie sich jederzeit schnell und wandlungsfähig an verändernde Umweltbedingungen anpassen - und ist agiler als jedes Unternehmen. Wer agil sein will, muss umdenken!

Barbara Niedner schildert, was Unternehmen und Führungskräfte im Hinblick auf Agilität vom komplexen System Natur lernen können und wie der Ausstieg aus den betrieblichen Routinestrukturen gelingt. Mit innovativen Ideen und Praxisbeispielen verdeutlicht sie, wie Unternehmen mit der Natur als Vorbild agil, anpassungs- und überlebensfähig werden.

Erfahren Sie, warum Forecasts und Absicherungen reine Ressourcenverschwendung sind!

 

Inhalte:

  • Agile Alphas
  • Die Natur plant nicht - und ist gerade dadurch agiler als jedes Unternehmen
  • Was passiert, wenn wir weniger planen?
  • Die Natur floriert durch Vielfalt - Wege aus der Monokultur-Falle
  • So agiert die Natur in der VUKA-Welt
  • Sex - Vorhandenes neu msichen
  • Das Pustebluemenprinzip: Erfolgsfaktor Zufall
  • Vielfalt statt Einfalt
  • Komplexe Systeme verstehen und den „Faktor Mensch" nicht unterschätzen
  • Entscheidungsfähiger durch verhaltensbiologisch verankerte Universalien
  • Agilität schüren durch: Beobachten, Begreifen, Probieren, Handeln

 

Vorteile

Aktuelles

Die Businesswelt hat begriffen, dass es in der heutigen komplexen Welt nötiger denn je ist, agil zu handeln. Gleichzeitig schlägt sie den Holzweg ein: Die Planung wird erhöht, die Komplexität reduziert und alle setzen auf Big Data.
Die Natur macht das genaue Gegenteil. So kann sie sich jederzeit schnell und wandlungsfähig an verändernde Umweltbedingungen anpassen - und ist agiler als jedes Unternehmen. Wer agil sein will, muss umdenken!

Barbara Niedner schildert, was Unternehmen und Führungskräfte im Hinblick auf Agilität vom komplexen System Natur lernen können und wie der Ausstieg aus den betrieblichen Routinestrukturen gelingt. Mit innovativen Ideen und Praxisbeispielen verdeutlicht sie, wie Unternehmen mit der Natur als Vorbild agil, anpassungs- und überlebensfähig werden.

Erfahren Sie, warum Forecasts und Absicherungen reine Ressourcenverschwendung sind!

 

Inhalte:

  • Agile Alphas
  • Die Natur plant nicht - und ist gerade dadurch agiler als jedes Unternehmen
  • Was passiert, wenn wir weniger planen?
  • Die Natur floriert durch Vielfalt - Wege aus der Monokultur-Falle
  • So agiert die Natur in der VUKA-Welt
  • Sex - Vorhandenes neu msichen
  • Das Pustebluemenprinzip: Erfolgsfaktor Zufall
  • Vielfalt statt Einfalt
  • Komplexe Systeme verstehen und den „Faktor Mensch" nicht unterschätzen
  • Entscheidungsfähiger durch verhaltensbiologisch verankerte Universalien
  • Agilität schüren durch: Beobachten, Begreifen, Probieren, Handeln

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Barbara Niedner

Dr. rer. nat. Barbara Niedner verknüpft Verhaltensbiologie mit Business-Strategien: Als Führungskräftetrainerin und Keynote Speakerin zeigt sie namhaften Unternehmen, welche Prinzipien die Natur wirklich agil machen – und was sich daraus für Innovationen und die digitale Transformation lernen lässt.