Wirtschaft verstehen - 112 Lernmodule zur VWL

Wirtschaft verstehen

Herbert Sperber / Markus Mändle

112 Lernmodule zur VWL

  • Komplexe Zusammenhänge verständlich erklärt
  • Fakten und Zusammenhänge, leicht verständliche Erläuterungen, anschauliche Beispiele
  • Neue Themen: Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik
Bestellnummer E20532

112 Lernmodule zur VWL - didaktisch optimal aufbereitet und mit Hintergrundwissen. Ziel des Buches ist es, in übersichtlicher und leicht verständlicher Form mit den wesentlichen volkwirtschaftlichen Zusammenhängen vertraut zu machen.

Mehr Produktinformationen
Bestell-Nr.: E20532
ISBN: 978-3-7910-5982-2
Auflage: 6. Auflage 2024
Umfang: 350 Seiten
Einband: Broschur
Produktart: Lehrbuch
34,99 €
inkl. MwSt.
32,70 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024
Lieferfrist 4-7 Tage
34,99 €
inkl. MwSt.
32,70 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024, Lieferfrist 4-7 Tage
Vsl. lieferbar ab 19.09.2024
Lieferfrist 4-7 Tage
Ihre Auswahl:Wirtschaft verstehen
Verstehen wie Wirtschaft funktioniert

Didaktisch optimal aufbereitete Fakten und Zusammenhänge, eingängige Erläuterungen, anschauliche topaktuelle Beispiele - das zeichnet das beliebte Lehrbuch aus.

112 kompakte Lernmodule beleuchten die zentralen volkswirtschaftlichen Themen wie:

  • Produktion
  • Märkte
  • Preisbildung
  • Konjunktur
  • Staatshaushalt
  • Geldpolitik
  • Börse
  • Globalisierung und internationaler Wirtschaftszusammenhang
  • Devisenmärkte
  • Umwelt
  • Nachhaltigkeit
  • Entwicklung

Die 6. Auflage wurde umfassend aktualisiert und erweitert, unter anderem in den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik.

Vorteile
Aktuelles

Didaktisch optimal aufbereitete Fakten und Zusammenhänge, eingängige Erläuterungen, anschauliche topaktuelle Beispiele - das zeichnet das beliebte Lehrbuch aus.

112 kompakte Lernmodule beleuchten die zentralen volkswirtschaftlichen Themen wie:

  • Produktion
  • Märkte
  • Preisbildung
  • Konjunktur
  • Staatshaushalt
  • Geldpolitik
  • Börse
  • Globalisierung und internationaler Wirtschaftszusammenhang
  • Devisenmärkte
  • Umwelt
  • Nachhaltigkeit
  • Entwicklung

Die 6. Auflage wurde umfassend aktualisiert und erweitert, unter anderem in den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik.

Vorteile
Aktuelles

Didaktisch optimal aufbereitete Fakten und Zusammenhänge, eingängige Erläuterungen, anschauliche topaktuelle Beispiele - das zeichnet das beliebte Lehrbuch aus.

112 kompakte Lernmodule beleuchten die zentralen volkswirtschaftlichen Themen wie:

  • Produktion
  • Märkte
  • Preisbildung
  • Konjunktur
  • Staatshaushalt
  • Geldpolitik
  • Börse
  • Globalisierung und internationaler Wirtschaftszusammenhang
  • Devisenmärkte
  • Umwelt
  • Nachhaltigkeit
  • Entwicklung

Die 6. Auflage wurde umfassend aktualisiert und erweitert, unter anderem in den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik.

Vorteile
Aktuelles
Bestell-Nr.: E20532
ISBN: 978-3-7910-5982-2
Auflage: Auflage/Version: 6. Auflage 2024
Umfang: 350  
Einband: Broschur
Autoren
Herbert Sperber

Professor Dr. Herbert Sperber lehrt Finanzmanagement, Volkswirtschaft und Bankwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

Markus Mändle

Professor Dr. oec. Dipl.-Ök. Markus Mändle ist Gründer und Leiter des Instituts für Kooperationswesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (IfK). Er ist Inhaber der Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Kooperationswesen an der HfWU und Mitglied des Instituts für Genossenschaftswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin.Markus Mändle ist Autor von wissenschaftlichen Arbeiten und Aufsätzen zu volkswirtschaftlichen, immobilienwirtschaftlichen und genossenschaftlichen Themen sowie Herausgeber der Schriften des Instituts für Kooperationswesen und Mitherausgeber der Fachbuchreihe MI Moderne Immobilienwirtschaft – Lehrbücher für Studium, Fortbildung und Praxis. Er ist Mitglied zahlreicher Fachverbände, unter anderem der gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (Leiter des Arbeitskreises Akkreditierung), des Vereins für Socialpolitik, der European Real Estate Society (ERES) und der American Real Estate and Urban Economics Association (AREUEA). Markus Mändle ist Beirat des Alb-Elektrizitätswerks Geislingen-Steige eG sowie der Arbeitsgemeinschaft Genossenschaften im vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. und der Frankfurter Wohnungs-Genossenschaft eG (FWG). Weiterhin ist er langjähriger Dozent bei verschiedenen Aus-bildungseinrichtungen, unter anderem bei der EBZ Business School in Bochum und der Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Baden-Württemberg (AWI).Prof. Mändle befasst sich vor allem mit mikroökonomischen Aspekten des Kooperationswesens. Zu seinem Forschungsschwerpunkt zählen Genossenschaften, insbesondere Wohnungsgenossenschaften.Link zur Website von Prof. Mändle: http://www.ifk-office.de