Bestellnr. A03026
Martina Ortmann‑Babel / Andreas S. Bolik / Verona Franke / Cornelia Kindler

Steuer Check-up 2018

Steuerliche Neuerungen zum Jahreswechsel im Überblick

sssss
SSSSS
Steuer Check-up 2018 - Steuerliche Neuerungen zum Jahreswechsel im Überblick
24,80 €
inkl. MwSt.
23,18 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 12.12.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
111,50 €
inkl. MwSt.
104,21 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 12.12.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
198,20 €
inkl. MwSt.
185,23 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 12.12.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
24,80 €
inkl. MwSt.
23,18 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 12.12.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
0,00 €
inkl. MwSt.
0,00 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 12.12.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
24,80 €
inkl. MwSt.
23,18 €
zzgl. MwSt.
Lieferbar ab 12.12.2017, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Mit dem Steuer Check-up 2018 behalten Sie den Überblick im Steuerrecht: nach Zielgruppen strukturiert beinhaltet dieser Kompakt-Ratgeber wichtige Hinweise zu steuerlichen Neuerungen 2018 und einen Rückblick 2017. So haben Sie alle Steueränderungen griffbereit!

Mehr Produktdetails
  • Rückblick 2017
  • Ausblick 2018
  • Kompetente Fachautoren

Alles, was Sie als Steuerberater wissen müssen.

Zum Jahreswechsel 2017/2018 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Der kompakte Ratgeber gibt einen Überblick über die für das Jahr 2018 geplanten steuerlichen Rechtsänderungen sowie die für die Veranlagung 2017 wichtigen Neuerungen aus Gesetzgebungsverfahren, Entscheidungen der Finanzgerichte und Anweisungen der Finanzverwaltungen.


Bedarfsgerecht strukturiert, mit praktischen Tipps und Hinweisen.


Inhalte

 

Rückblick 2017:

Das Kapitel Rückblick VZ 2017 gibt einen Überblick über die steuerlichen Entwicklungen des Jahres 2017. Es enthält wichtige Entscheidungen der Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, die Bedeutung für die Steuererklärungen 2017 haben. Ebenso Gesetzesänderungen, die erstmals bei der Betrachtung des Veranlagungsjahres 2017 relevant werden, wie z. B. Bürokratieentlastungsgesetz II, Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz, Verbesserte Verlustverrechnung für Körperschaften und Umsetzung von BEPS-Maßnahmen wie die „Country by Country Reports".

 

Ausblick 2018:

Das Kapitel Ausblick schaut auf praxisrelevante Steueränderungen, die ab 2018 gelten. Im Fokus stehen u. a. die Neuregelungen aus dem Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen (Lizenzschranke) und dem Betriebsrentenstärkungsgesetz. Aufgezeigt werden außerdem anstehende steuerpolitische Projekte auf EU-Ebene und erforderliche Umsetzungen von EU-Vorschriften in nationales Recht.

 


Verlässliche Informationen

Kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft



Bewahren Sie den Überblick mit dem Steuer Check-up 2018!

Vorteile

Aktuelles

Zum Jahreswechsel 2017/2018 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Der kompakte Ratgeber gibt einen Überblick über die für das Jahr 2018 geplanten steuerlichen Rechtsänderungen sowie die für die Veranlagung 2017 wichtigen Neuerungen aus Gesetzgebungsverfahren, Entscheidungen der Finanzgerichte und Anweisungen der Finanzverwaltungen.


Bedarfsgerecht strukturiert, mit praktischen Tipps und Hinweisen.


Inhalte

 

Rückblick 2017:

Das Kapitel Rückblick VZ 2017 gibt einen Überblick über die steuerlichen Entwicklungen des Jahres 2017. Es enthält wichtige Entscheidungen der Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, die Bedeutung für die Steuererklärungen 2017 haben. Ebenso Gesetzesänderungen, die erstmals bei der Betrachtung des Veranlagungsjahres 2017 relevant werden, wie z. B. Bürokratieentlastungsgesetz II, Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz, Verbesserte Verlustverrechnung für Körperschaften und Umsetzung von BEPS-Maßnahmen wie die „Country by Country Reports".

 

Ausblick 2018:

Das Kapitel Ausblick schaut auf praxisrelevante Steueränderungen, die ab 2018 gelten. Im Fokus stehen u. a. die Neuregelungen aus dem Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen (Lizenzschranke) und dem Betriebsrentenstärkungsgesetz. Aufgezeigt werden außerdem anstehende steuerpolitische Projekte auf EU-Ebene und erforderliche Umsetzungen von EU-Vorschriften in nationales Recht.

 


Verlässliche Informationen

Kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft



Bewahren Sie den Überblick mit dem Steuer Check-up 2018!

Vorteile

Aktuelles

Zum Jahreswechsel 2017/2018 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Der kompakte Ratgeber gibt einen Überblick über die für das Jahr 2018 geplanten steuerlichen Rechtsänderungen sowie die für die Veranlagung 2017 wichtigen Neuerungen aus Gesetzgebungsverfahren, Entscheidungen der Finanzgerichte und Anweisungen der Finanzverwaltungen.


Bedarfsgerecht strukturiert, mit praktischen Tipps und Hinweisen.


Inhalte

 

Rückblick 2017:

Das Kapitel Rückblick VZ 2017 gibt einen Überblick über die steuerlichen Entwicklungen des Jahres 2017. Es enthält wichtige Entscheidungen der Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, die Bedeutung für die Steuererklärungen 2017 haben. Ebenso Gesetzesänderungen, die erstmals bei der Betrachtung des Veranlagungsjahres 2017 relevant werden, wie z. B. Bürokratieentlastungsgesetz II, Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz, Verbesserte Verlustverrechnung für Körperschaften und Umsetzung von BEPS-Maßnahmen wie die „Country by Country Reports".

 

Ausblick 2018:

Das Kapitel Ausblick schaut auf praxisrelevante Steueränderungen, die ab 2018 gelten. Im Fokus stehen u. a. die Neuregelungen aus dem Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen (Lizenzschranke) und dem Betriebsrentenstärkungsgesetz. Aufgezeigt werden außerdem anstehende steuerpolitische Projekte auf EU-Ebene und erforderliche Umsetzungen von EU-Vorschriften in nationales Recht.

 


Verlässliche Informationen

Kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft



Bewahren Sie den Überblick mit dem Steuer Check-up 2018!

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Martina Ortmann-Babel

Martina Ortmann-Babel, Steuerberaterin, leitet als Partner das National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart. Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen, z.B. auf Grund neuer Gesetzgebungsverfahren, Rechtsprechung oder Verlautbarungen der Finanzverwaltung, und deren Auswirkungen auf steuerorientierte Entscheidungen.

Andreas S. Bolik

Dr. Andreas S. Bolik, Steuerberater, ist Director im National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart. Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen z.B. durch Gesetzgebungsverfahren und deren Auswirkungen auf steuerorientierte Entscheidungen.

Verona Franke

Verona Franke, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, ist Manager im National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Eschborn. Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von aktuellen Steuergesetzgebungsverfahren und aktueller Steuerrechtsprechung.

Cornelia Kindler

Dr. Cornelia Kindler , Steuerberaterin, ist Manager im National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Berlin.Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen z.B. durch Gesetzgebungsverfahren und deren Auswirkungen auf steuerorientierte Entscheidungen sowie wissenschaftliche Fundierung steuerrechtlicher Themenstellungen. Sie ist Verfasser zahlreicher steuerrechtlicher Gutachten und Fachveröffentlichungen.

Bewertungen
sssss
SSSSS
eKomi - Kundenbewertungen zum Produkt
  • 100% unabhängig
  • Absolut transparent
  • Von Kunden für Kunden
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
eKomi - The Feedback Company:
SSSSS (5/5)
31.03.2017 um 13:48 Uhr
„Ich habe mir die Broschüre zur Vorbereitung auf die mündliche StB-Prüfung angeschafft und bin sehr zufrieden damit gewesen: optimaler Umfang und Aufbau. Ich würde das Produkt jede Zeit zweifellos weiterempfehlen.“
SSSSS (5/5)
16.02.2017 um 16:21 Uhr
„ich bin sehr zufrieden“
SSSSS (5/5)
19.01.2017 um 13:54 Uhr
„Das Buch ist sachlich gut gegliedert. Der bzw die Autoren haben intensiv den Sachverhalt erläutert.“
SSSSS (5/5)
16.01.2017 um 12:19 Uhr
„Ich kann bisher nur zum 2016er Buch etwas sagen, weil ich in das 2017er noch nicht hineingesehen habe.
Für das 2016er Buch gilt wie für andere von mir bezogene Haufe-Bücher auch: Absolut praxistauglich für den "normalen" Steuerberater, der eine gesicherte Runduminformation braucht und keine Auslegungsesoterik und Historie.
SSSSS (5/5)
14.01.2017 um 22:35 Uhr
„Produkt ist sehr hilfreich“
SSSSS (5/5)
03.02.2016 um 20:08 Uhr
„Sehr übersichtlich konzipiert.
Ich finde schnell einen sehr verständlichen Einstieg zu dem gesuchten Thema. “