Mit Fragen führen - Die besten Techniken für Führungskräfte und Coaches

Mit Fragen führen

Sigrid Frank‑Eßlinger

Die besten Techniken für Führungskräfte und Coaches

  • Fragen über Fragen: Typen und Techniken
  • Fragestrategien für den Berufsalltag
  • Fehler, die Sie beim Fragen vermeiden sollten
Bestellnummer E10741EPDF

Die richtigen Fragen stellen zu können, will gelernt sein. Fragen sind zweifellos ein fantastisches Werkzeug für gelingende Kommunikation und Zusammenarbeit. Finden Sie in diesem TaschenGuide heraus, wie sie richtig eingesetzt werden.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-648-18021-1
Auflage: 4. Auflage 2024
Umfang: 128 Seiten
11,99 €
inkl. MwSt.
11,21 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
11,99 €
inkl. MwSt.
11,21 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
11,99 €
inkl. MwSt.
11,21 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Mit Fragen führen
Die richtigen Fragen richtig stellen

Ob in Meetings, Workshops oder Mitarbeitergesprächen - klug gefragt, ist halb gewonnen. Mit diesem TaschenGuide von Sigrid Frank‑Eßlinger erhalten sie eine Fülle möglicher Fragen, Fragetechniken und Anwendungsbeispiele. Sie erfahren, in welcher Situation sich welcher Fragetyp anbietet, welche Fragen Sie unbedingt vermeiden sollten und warum Zuhören zum Fragen dazugehört.  Sie lernen auch, wie Sie in Gesprächen eine entspannte Stimmung schaffen.

Inhalte:

  • Die wichtigsten Fragetypen und ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Auf die innere Haltung kommt es an: Wie man mit Fragen wirksam führen kann
  • Fragestrategien für den Berufsalltag: Ziele und Aufgaben festlegen, Meetings und Prozesse steuern, Mitarbeitendegespräche führen
  • Was Sie beim Fragen falsch machen können und wie Sie mit fiesen Fragen umgehen
  • Wie Sie beim Fragen Körpersprache, Mimik und Gestik unterstützend einsetzen





 

Vorteile
Aktuelles

Ob in Meetings, Workshops oder Mitarbeitergesprächen - klug gefragt, ist halb gewonnen. Mit diesem TaschenGuide von Sigrid Frank‑Eßlinger erhalten sie eine Fülle möglicher Fragen, Fragetechniken und Anwendungsbeispiele. Sie erfahren, in welcher Situation sich welcher Fragetyp anbietet, welche Fragen Sie unbedingt vermeiden sollten und warum Zuhören zum Fragen dazugehört.  Sie lernen auch, wie Sie in Gesprächen eine entspannte Stimmung schaffen.

Inhalte:

  • Die wichtigsten Fragetypen und ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Auf die innere Haltung kommt es an: Wie man mit Fragen wirksam führen kann
  • Fragestrategien für den Berufsalltag: Ziele und Aufgaben festlegen, Meetings und Prozesse steuern, Mitarbeitendegespräche führen
  • Was Sie beim Fragen falsch machen können und wie Sie mit fiesen Fragen umgehen
  • Wie Sie beim Fragen Körpersprache, Mimik und Gestik unterstützend einsetzen





 

Vorteile
Aktuelles

Ob in Meetings, Workshops oder Mitarbeitergesprächen - klug gefragt, ist halb gewonnen. Mit diesem TaschenGuide von Sigrid Frank‑Eßlinger erhalten sie eine Fülle möglicher Fragen, Fragetechniken und Anwendungsbeispiele. Sie erfahren, in welcher Situation sich welcher Fragetyp anbietet, welche Fragen Sie unbedingt vermeiden sollten und warum Zuhören zum Fragen dazugehört.  Sie lernen auch, wie Sie in Gesprächen eine entspannte Stimmung schaffen.

Inhalte:

  • Die wichtigsten Fragetypen und ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Auf die innere Haltung kommt es an: Wie man mit Fragen wirksam führen kann
  • Fragestrategien für den Berufsalltag: Ziele und Aufgaben festlegen, Meetings und Prozesse steuern, Mitarbeitendegespräche führen
  • Was Sie beim Fragen falsch machen können und wie Sie mit fiesen Fragen umgehen
  • Wie Sie beim Fragen Körpersprache, Mimik und Gestik unterstützend einsetzen





 

Vorteile
Aktuelles
ISBN: 978-3-648-18021-1
Auflage: Auflage/Version: 4. Auflage 2024
Umfang: 128  
Autoren
Sigrid Frank-Eßlinger

Sigrid Frank-Eßlinger ist Diplomjournalistin und Politikwissenschaftlerin und war Referentin im Landtag von Baden-Württemberg sowie Beraterin in PR-, IR- und Werbeagenturen in Karlsruhe, München und Stuttgart. Seit 2003 ist sie selbstständig als Kommunikationsberaterin für mittelständische Unternehmen und Kommunen und coacht Menschen zu Präsentation und Auftritt. Sie ist Lehrbeauftragte für Werbung und Text/Rhetorik an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim.