Internationales Marketing

Internationales Marketing

Klaus Backhaus / Markus Voeth

  • Internationales Marketing aus der Koordinationsperspektive
  • Hoher Praxisbezug durch überarbeitete und erweiterte Fallstudien
  • Mit vielen Beispielen
Bestellnummer E20011APDF

Ob beim erstmaligen Engagement auf Ländermärkten ("Going International") oder im Rahmen der anschließenden Marktbearbeitung ("Being International") - das Lehrbuch erläutert alle Fragestellungen aus der Koordinationsperspektive und anhand vieler Beispiele.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-7992-6778-6
Auflage: 6. überarbeitete Auflage 2010
Umfang: 434 Seiten
Produktart: Lehrbuch
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
44,95 €
inkl. MwSt.
42,01 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage
43,99 €
inkl. MwSt.
41,11 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Internationales Marketing

Eine koordinierte Betrachtung verbundener Ländermärkte wird im Internationalen Marketing immer wichtiger

Das Buch beschäftigt sich mit Fragestellungen, die aus Rückkopplungen zwischen verschiedenen Ländermärkten resultieren. Diese beeinflussen die Marketingaktivitäten eines Unternehmens sowohl 

  • beim erstmaligen Engagement auf Ländermärkten ("Going International") als auch
  • im Rahmen der anschließenden Marktbearbeitung ("Being International").

Die komplett überarbeitete Neuauflage rückt den Koordinationsansatz noch stärker in den Mittelpunkt des Werkes.

Vorteile

Aktuelles

Das Buch beschäftigt sich mit Fragestellungen, die aus Rückkopplungen zwischen verschiedenen Ländermärkten resultieren. Diese beeinflussen die Marketingaktivitäten eines Unternehmens sowohl 

  • beim erstmaligen Engagement auf Ländermärkten ("Going International") als auch
  • im Rahmen der anschließenden Marktbearbeitung ("Being International").

Die komplett überarbeitete Neuauflage rückt den Koordinationsansatz noch stärker in den Mittelpunkt des Werkes.

Vorteile

Aktuelles

Das Buch beschäftigt sich mit Fragestellungen, die aus Rückkopplungen zwischen verschiedenen Ländermärkten resultieren. Diese beeinflussen die Marketingaktivitäten eines Unternehmens sowohl 

  • beim erstmaligen Engagement auf Ländermärkten ("Going International") als auch
  • im Rahmen der anschließenden Marktbearbeitung ("Being International").

Die komplett überarbeitete Neuauflage rückt den Koordinationsansatz noch stärker in den Mittelpunkt des Werkes.

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-7992-6778-6
Auflage: Auflage/Version: 6. überarbeitete Auflage 2010
Umfang: 434  

Autoren

Klaus Backhaus

Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus, Emeritus, Marketing Centrum Münster, Universität Münster.

Markus Voeth

Prof. Dr. Markus Voeth, Inhaber des Lehrstuhls für Marketing & Business Development der Universität Hohenheim, daneben seit 2019 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Verhandlungsforschung e.V. (DGVF), seit 2016 Direktor der Negotiation Academy Potsdam (NAP), seit 2007 Visiting Lecturer der European School of Management & Technology (ESMT) Berlin, seit 2007 Gründungsgesellschafter der Voeth Herbst Managementberatung.

Inhaltsverzeichnis

A. Bedeutung und Aufgabengebiet des Internationalen Marketings

  • Die Internationalisierung der Wirtschaft
  • Internationales Marketing als Koordinationsaufgabe
  • Fallstudie »Fillkar Electric AG«

 

B. Markteintrittsentscheidungen: »Going International«

  • Entscheidungstypen beim »Going International«
  • Die Marktauswahlentscheidung
  • Strategien der Markterschließung
  • Entscheidungsinterdependenzen beim »Going International«
  • Fallstudie »KOTAG«

 

C. Koordinationsentscheidungen im Rahmen des »Being International«

  • Koordinationsprobleme und Dynamik von Ländermärkten
  • Koordinationsstrategien auf zusammen wachsenden Märkten
  • Koordinationsstrategien auf auseinanderbrechenden Märkten
  • Fallstudie »Chappharma AG«