Erfolgreiche Selbstführung im Job - Persönliche Entwicklung nachhaltig umsetzen

Erfolgreiche Selbstführung im Job

Arnulf Krandick

Persönliche Entwicklung nachhaltig umsetzen

  • Selbstmanagement im Alltag wirksam etablieren
  • Vom Wunsch zur Wirklichkeit mit dem Zürcher-Ressourcen-Modell ZRM®
  • Transfer in den Alltag: stärker durch Erfolge, Herausforderungen annehmen
Bestellnummer E10774APDF

Hinter dem Bedürfnis nach einer besseren Selbstführung steht meist der Wunsch, mit sich und dem eigenen Tun und Handeln zufriedener zu sein. Dieser TaschenGuide weist den Weg dazu.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-648-17352-7
Auflage: 1. Auflage 2023
Umfang: 128 Seiten

Die TaschenGuides sind im Haufe-Shop nur als E-Book erhältlich. Die Printausgabe können Sie im Buchhandel erwerben.

9,99 €
inkl. MwSt.
9,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
9,99 €
inkl. MwSt.
9,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage
9,99 €
inkl. MwSt.
9,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
9,99 €
inkl. MwSt.
9,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Erfolgreiche Selbstführung im Job

Zufriedenheit im beruflichen Alltag

Motiviert, zielgerichtet und dabei noch effizient – wer möchte das nicht sein? Der Wunsch nach einem guten Selbstmanagement scheitert oft an der mangelnden Etablierung im Alltag. Dieser TaschenGuide bietet auf Basis des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM®) eine wissenschaftlich fundierte und gut strukturierte Methode, die eigenen Bedürfnisse und Ressourcen zu erkennen und persönliche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse nachhaltig umzusetzen. Und damit ein zufriedeneres Leben zu führen.

Inhalte:

  • Zufriedenheit lernen: eine stimmige Arbeitsumgebung schaffen, eigene Gefühle regulieren und Zuversicht entwickeln
  • Wie Selbstmanagement funktioniert: zwei Systeme steuern, Gefühle kommunizieren, hilfreiche Verhaltensweisen und Haltungen
  • Die Kraft des Wünschens: das Zürcher Ressourcenmodell ZRM®
  • Transfer in den Alltag: richtig triggern, den Körper mitnehmen, Umgang mit Herausforderungen, Erfolgen und Misserfolgen
  • Die Tool-Box für zwischendurch

Vorteile

Aktuelles

Motiviert, zielgerichtet und dabei noch effizient – wer möchte das nicht sein? Der Wunsch nach einem guten Selbstmanagement scheitert oft an der mangelnden Etablierung im Alltag. Dieser TaschenGuide bietet auf Basis des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM®) eine wissenschaftlich fundierte und gut strukturierte Methode, die eigenen Bedürfnisse und Ressourcen zu erkennen und persönliche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse nachhaltig umzusetzen. Und damit ein zufriedeneres Leben zu führen.

Inhalte:

  • Zufriedenheit lernen: eine stimmige Arbeitsumgebung schaffen, eigene Gefühle regulieren und Zuversicht entwickeln
  • Wie Selbstmanagement funktioniert: zwei Systeme steuern, Gefühle kommunizieren, hilfreiche Verhaltensweisen und Haltungen
  • Die Kraft des Wünschens: das Zürcher Ressourcenmodell ZRM®
  • Transfer in den Alltag: richtig triggern, den Körper mitnehmen, Umgang mit Herausforderungen, Erfolgen und Misserfolgen
  • Die Tool-Box für zwischendurch

Vorteile

Aktuelles

Motiviert, zielgerichtet und dabei noch effizient – wer möchte das nicht sein? Der Wunsch nach einem guten Selbstmanagement scheitert oft an der mangelnden Etablierung im Alltag. Dieser TaschenGuide bietet auf Basis des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM®) eine wissenschaftlich fundierte und gut strukturierte Methode, die eigenen Bedürfnisse und Ressourcen zu erkennen und persönliche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse nachhaltig umzusetzen. Und damit ein zufriedeneres Leben zu führen.

Inhalte:

  • Zufriedenheit lernen: eine stimmige Arbeitsumgebung schaffen, eigene Gefühle regulieren und Zuversicht entwickeln
  • Wie Selbstmanagement funktioniert: zwei Systeme steuern, Gefühle kommunizieren, hilfreiche Verhaltensweisen und Haltungen
  • Die Kraft des Wünschens: das Zürcher Ressourcenmodell ZRM®
  • Transfer in den Alltag: richtig triggern, den Körper mitnehmen, Umgang mit Herausforderungen, Erfolgen und Misserfolgen
  • Die Tool-Box für zwischendurch

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-648-17352-7
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2023
Umfang: 128  

Autoren

Arnulf Krandick

Arnulf Krandick ist seit 1998 selbstständiger Trainer, Berater und Personalentwickler mit den Themenschwerpunkten Führung, Projekt- und Selbstmanagement. Seine Kund:innen wie auch Seminarteilnehmende profitieren von seiner langjährigen Praxiserfahrung in der Organisations- und Personalentwicklung sowie von seinen Tätigkeiten als Projektleiter, u. a. für ein e-Learning Internetportal und verschiedene Transfergesellschaften. Krandick verfügt über diverse Zusatzqualifikationen, so zum Beispiel als NLP-Master, Prince2-Professionell und systemischer Coach. Er ist Professional Coach im DBVC und zertifizierter Trainer für das Zürcher Ressourcenmodell ZRM®.