Bestellnummer E20616
Jürgen Weber / Utz Schäffer

Einführung in das Controlling

Einführung in das Controlling

Das Lehrbuch vermittelt praxisnah alle nötigen Grundlagen, Konzepte und Instrumente, die Controller heute brauchen. Die 16. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert - mit besonderem Fokus auf dem wichtigen Thema digitale Transformation des Controllings.

Mehr Produktdetails
  • Mit zahlreichen Fallbeispielen und einer durchgängigen Musterfallstudie
  • Inkl. Querverweisen zu den Aufgabenstellungen des begleitenden Übungsbuches
  • Zusatzbeispiele und Videos auf sp-mybook.de
34,95 €
inkl. MwSt.
33,29 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
29,99 €
inkl. MwSt.
28,56 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
28,56 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
34,95 €
inkl. MwSt.
33,29 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Seit Jahren das meistverkaufte Controlling-Lehrbuch

Controller entwickeln sich immer mehr zu Beratern des Managements. Die Breite der Aufgaben wächst, die Anforderungen verändern sich. Das beliebte Lehrbuch berücksichtigt diese Entwicklung und vermittelt praxisnah alle nötigen Grundlagen, Konzepte und Instrumente, die Controller heute brauchen.

Die 16. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert - mit besonderem Fokus auf dem wichtigen Thema digitale Transformation des Controllings, welches nun kapitelübergreifend thematisiert wird.

Das bewährte didaktische Konzept wurde beibehalten: Das durchgängige, auf realistischen Branchen- und Marktdaten basierende Beispielunternehmen „X-presso AG" illustriert sämtliche Controlling-Instrumente; Leitfragen zu jedem Kapitel, prägnante Zusammenfassungen, eine Vielzahl von Infografiken und Hinweise zur vertiefenden Literatur erleichtern den Zugang zu den einzelnen Sachverhalten.

Vorteile

Aktuelles

Controller entwickeln sich immer mehr zu Beratern des Managements. Die Breite der Aufgaben wächst, die Anforderungen verändern sich. Das beliebte Lehrbuch berücksichtigt diese Entwicklung und vermittelt praxisnah alle nötigen Grundlagen, Konzepte und Instrumente, die Controller heute brauchen.

Die 16. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert - mit besonderem Fokus auf dem wichtigen Thema digitale Transformation des Controllings, welches nun kapitelübergreifend thematisiert wird.

Das bewährte didaktische Konzept wurde beibehalten: Das durchgängige, auf realistischen Branchen- und Marktdaten basierende Beispielunternehmen „X-presso AG" illustriert sämtliche Controlling-Instrumente; Leitfragen zu jedem Kapitel, prägnante Zusammenfassungen, eine Vielzahl von Infografiken und Hinweise zur vertiefenden Literatur erleichtern den Zugang zu den einzelnen Sachverhalten.

Vorteile

Aktuelles

Controller entwickeln sich immer mehr zu Beratern des Managements. Die Breite der Aufgaben wächst, die Anforderungen verändern sich. Das beliebte Lehrbuch berücksichtigt diese Entwicklung und vermittelt praxisnah alle nötigen Grundlagen, Konzepte und Instrumente, die Controller heute brauchen.

Die 16. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert - mit besonderem Fokus auf dem wichtigen Thema digitale Transformation des Controllings, welches nun kapitelübergreifend thematisiert wird.

Das bewährte didaktische Konzept wurde beibehalten: Das durchgängige, auf realistischen Branchen- und Marktdaten basierende Beispielunternehmen „X-presso AG" illustriert sämtliche Controlling-Instrumente; Leitfragen zu jedem Kapitel, prägnante Zusammenfassungen, eine Vielzahl von Infografiken und Hinweise zur vertiefenden Literatur erleichtern den Zugang zu den einzelnen Sachverhalten.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Jürgen Weber

Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber ist Inhaber des Lehrstuhls für Controlling und Unternehmenssteuerung I an der WHU Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Er leitet zusammen mit Prof. Dr. Utz Schäffer das Institut für Management und Controlling der WHU (IMC). Das IMC ist eines der führenden europäischen Forschungsinstitute in den Bereichen Unternehmenssteuerung und Controlling. Es bündelt die zahlreichen Lehr- und Forschungsaktivitäten der beteiligten Hochschullehrer und Doktoranden. Daneben steht das IMC für eine enge Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Praxis.

Utz Schäffer

Prof. Dr. Utz Schäffer ist Inhaber des Lehrstuhls für Controlling und Unternehmenssteuerung an der WHU Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Er leitet zusammen mit Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber das Institut für Management und Controlling der WHU (IMC). Das IMC ist eines der führenden europäischen Forschungsinstitute in den Bereichen Unternehmenssteuerung und Controlling. Es bündelt die zahlreichen Lehr- und Forschungsaktivitäten der beteiligten Hochschullehrer und Doktoranden. Daneben steht das IMC für eine enge Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Praxis.

Teil I Einführung

Teil II Informationsversorgung

Teil III Planung und Kontrolle

Teil IV Gestaltung der Controllership

Inhaltsverzeichnis downloaden