Die Besteuerung der Personengesellschaften



Die Besteuerung der Personengesellschaften

Ulrich Niehus / Helmuth Wilke

  • Das Standardwerk zu Personengesellschaften und wichtigen Mischformen
  • Ideal für die Beratungspraxis, Ausbildung an Hochschulen und zur Vorbereitung auf Examina​
  • Mit den Änderungen durch das MoPeG, KöMoG und JStG 2022​
Bestellnummer E20451

Kompakte und übersichtliche Darstellung: von den zivilrechtlichen Grundlagen über den Gesellschafterwechsel bis hin zur Betriebsaufspaltung. Mit durchgehenden Fallbeispielen und zusammenfassenden Schaubildern.

Mehr Produktinformationen
59,99 €
inkl. MwSt.
56,07 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 16.03.2023, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 16.03.2023, Lieferfrist 1-3 Tage
59,99 €
inkl. MwSt.
56,07 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 16.03.2023, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 16.03.2023, Lieferfrist 1-3 Tage
59,99 €
inkl. MwSt.
56,07 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 16.03.2023, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 16.03.2023, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Die Besteuerung der Personengesellschaften

Erste Wahl für Studium, Wissenschaft und Praxis

Das Buch enthält eine systematische Darstellung sowohl der zivil-/gesellschaftsrechtlichen Grundlagen als auch der Besteuerung von Personengesellschaften und Mischrechtsformen. Fundiert behandelt werden die Gründungsformen einer Personengesellschaft und deren steuerliche Implikationen, die laufende Besteuerung, die Übertragung von Wirtschaftsgütern, die Realteilung, das Ausscheiden und der Eintritt von Mitunternehmern, der Gesellschafterwechsel und schließlich die Beschränkung des Verlustausgleichs von Kommanditisten. Ausführlich dargestellt werden auch ausgewählte, in der Praxis relevante Mischformen: GmbH & Co. KG, doppelstöckige Mitunternehmerschaft und (mitunternehmerische) Betriebsaufspaltung. Ein eigenständiges Kapitel behandelt die Besteuerung von nach § 1a KStG optierenden Personenhandelsgesellschaften.

Durchgehende Fallbeispiele und zusammenfassende Schaubilder erleichtern das Verständnis und bieten eine schnelle Orientierung über die Materie.

In die Neuauflage eingearbeitet wurden die zahlreichen Änderungsgesetze, so insbesondere das Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG), das Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) mit der Möglichkeit einer Option zur Körperschaftsbesteuerung nach § 1a KStG und das JStG 2022. Berücksichtigt wurde ferner eine große Anzahl neuer Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen. 

Das Buch ist inhaltlich und konzeptionell mit dem Band "Die Besteuerung der Kapitalgesellschaften" abgestimmt und eignet sich gleichermaßen für die Beratungspraxis, die steuerwissenschaftliche Ausbildung an Hochschulen sowie die Vorbereitung auf die steuerlichen Berufsexamina. ​

Rechtsstand: 1. Januar 2023

Vorteile

Aktuelles

Das Buch enthält eine systematische Darstellung sowohl der zivil-/gesellschaftsrechtlichen Grundlagen als auch der Besteuerung von Personengesellschaften und Mischrechtsformen. Fundiert behandelt werden die Gründungsformen einer Personengesellschaft und deren steuerliche Implikationen, die laufende Besteuerung, die Übertragung von Wirtschaftsgütern, die Realteilung, das Ausscheiden und der Eintritt von Mitunternehmern, der Gesellschafterwechsel und schließlich die Beschränkung des Verlustausgleichs von Kommanditisten. Ausführlich dargestellt werden auch ausgewählte, in der Praxis relevante Mischformen: GmbH & Co. KG, doppelstöckige Mitunternehmerschaft und (mitunternehmerische) Betriebsaufspaltung. Ein eigenständiges Kapitel behandelt die Besteuerung von nach § 1a KStG optierenden Personenhandelsgesellschaften.

Durchgehende Fallbeispiele und zusammenfassende Schaubilder erleichtern das Verständnis und bieten eine schnelle Orientierung über die Materie.

In die Neuauflage eingearbeitet wurden die zahlreichen Änderungsgesetze, so insbesondere das Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG), das Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) mit der Möglichkeit einer Option zur Körperschaftsbesteuerung nach § 1a KStG und das JStG 2022. Berücksichtigt wurde ferner eine große Anzahl neuer Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen. 

Das Buch ist inhaltlich und konzeptionell mit dem Band "Die Besteuerung der Kapitalgesellschaften" abgestimmt und eignet sich gleichermaßen für die Beratungspraxis, die steuerwissenschaftliche Ausbildung an Hochschulen sowie die Vorbereitung auf die steuerlichen Berufsexamina. ​

Rechtsstand: 1. Januar 2023

Vorteile

Aktuelles

Das Buch enthält eine systematische Darstellung sowohl der zivil-/gesellschaftsrechtlichen Grundlagen als auch der Besteuerung von Personengesellschaften und Mischrechtsformen. Fundiert behandelt werden die Gründungsformen einer Personengesellschaft und deren steuerliche Implikationen, die laufende Besteuerung, die Übertragung von Wirtschaftsgütern, die Realteilung, das Ausscheiden und der Eintritt von Mitunternehmern, der Gesellschafterwechsel und schließlich die Beschränkung des Verlustausgleichs von Kommanditisten. Ausführlich dargestellt werden auch ausgewählte, in der Praxis relevante Mischformen: GmbH & Co. KG, doppelstöckige Mitunternehmerschaft und (mitunternehmerische) Betriebsaufspaltung. Ein eigenständiges Kapitel behandelt die Besteuerung von nach § 1a KStG optierenden Personenhandelsgesellschaften.

Durchgehende Fallbeispiele und zusammenfassende Schaubilder erleichtern das Verständnis und bieten eine schnelle Orientierung über die Materie.

In die Neuauflage eingearbeitet wurden die zahlreichen Änderungsgesetze, so insbesondere das Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG), das Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) mit der Möglichkeit einer Option zur Körperschaftsbesteuerung nach § 1a KStG und das JStG 2022. Berücksichtigt wurde ferner eine große Anzahl neuer Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen. 

Das Buch ist inhaltlich und konzeptionell mit dem Band "Die Besteuerung der Kapitalgesellschaften" abgestimmt und eignet sich gleichermaßen für die Beratungspraxis, die steuerwissenschaftliche Ausbildung an Hochschulen sowie die Vorbereitung auf die steuerlichen Berufsexamina. ​

Rechtsstand: 1. Januar 2023

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Ulrich Niehus

Prof. Dr. Ulrich Niehus lehrt Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Fachhochschule in Stralsund.

Helmuth Wilke

Prof. Dr. Helmuth Wilke, Steuerberater, lehrt Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin.

Bewertungen
eKomi - The Feedback Company
eKomi - Kundenbewertungen zum Produkt
  • 100% unabhängig
  • Absolut transparent
  • Von Kunden für Kunden


  • 5 Sterne 0
  • 4 Sterne 1
  • 3 Sterne 0
  • 2 Sterne 0
  • 1 Stern 0
 (4/5)
02.02.2018 um 23:54 Uhr
„Für dienstliche Zwecke als Finanzbeamter angeschafft.
Für den Wiedereinstieg in das komplexe Recht sehr gut geeignet, übersichtlicher Aufbau und Gliederung.
Sowohl für "Anfänger" als auch "alten Hasen" empfehlenswert.
Praxisbewährt