Bestellnr. E20453
Ulrich Niehus / Helmuth Wilke

Die Besteuerung der Kapitalgesellschaften

Die Besteuerung der Kapitalgesellschaften Blick ins Buch
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

In der Neuauflage: Gesetz zur Änderung und Vereinfachung des Unternehmenssteuerrechts, Reisekostenrecht, Ehrenamtsstärkungsgesetz, Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz und AIFM-Steueranpassungsgesetz. Rechtsstand: 1. August 2014.

Mehr Produktdetails
  • Wissenschaftlich fundiert, kompakt und übersichtlich
  • Wertvolles Praxiswissen
  • Zahlreiche Fallbeispiele und Schaubilder

Erste Wahl für Studium, Wissenschaft und Praxis

Kompakt und übersichtlich, gleichzeitig mit der nötigen wissenschaftlichen Tiefe stellen die Autoren die Besteuerung der Kapitalgesellschaften dar - angefangen bei der persönlichen Steuerpflicht über die Ermittlung des laufenden Einkommens bis hin zur Liquidation. Im Bereich der laufenden Gewinnermittlung und Besteuerung werden schwerpunktmäßig folgende Bereiche behandelt:

  • Verdeckte Gewinnausschüttungen und verdeckte Einlagen
  • Gesellschafterfremdfinanzierung und Zinsschranke (§ 8a KStG)
  • Steuerfreistellung von Beteiligungserträgen (§ 8b KStG)
  • Verlustberücksichtigung (§ 8c KStG)
  • Organschaft
  • Kapitalerhöhung und -herabsetzung

Aufeinander aufbauende, prägnante Fallbeispiele und zusammenfassende Schaubilder vermitteln einen fundierten Überblick über die vielschichtige Thematik. Die 4. Auflage berücksichtigt neben der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung u.a. die gesetzlichen Änderungen durch das Amtshilferichtlinen-Umsetzungsgesetz und das Kroatien-Steueranpassungsgesetz.

Inhaltlich und konzeptionell mit dem Band „Die Besteuerung der Personengesellschaften" abgestimmt eignet sich das Buch gleichermaßen für die Beratungspraxis, die steuerwissenschaftliche Ausbildung an Hochschulen und die Vorbereitung auf die steuerlichen Berufsexamina.


Vorteile

Aktuelles

Kompakt und übersichtlich, gleichzeitig mit der nötigen wissenschaftlichen Tiefe stellen die Autoren die Besteuerung der Kapitalgesellschaften dar - angefangen bei der persönlichen Steuerpflicht über die Ermittlung des laufenden Einkommens bis hin zur Liquidation. Im Bereich der laufenden Gewinnermittlung und Besteuerung werden schwerpunktmäßig folgende Bereiche behandelt:

  • Verdeckte Gewinnausschüttungen und verdeckte Einlagen
  • Gesellschafterfremdfinanzierung und Zinsschranke (§ 8a KStG)
  • Steuerfreistellung von Beteiligungserträgen (§ 8b KStG)
  • Verlustberücksichtigung (§ 8c KStG)
  • Organschaft
  • Kapitalerhöhung und -herabsetzung

Aufeinander aufbauende, prägnante Fallbeispiele und zusammenfassende Schaubilder vermitteln einen fundierten Überblick über die vielschichtige Thematik. Die 4. Auflage berücksichtigt neben der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung u.a. die gesetzlichen Änderungen durch das Amtshilferichtlinen-Umsetzungsgesetz und das Kroatien-Steueranpassungsgesetz.

Inhaltlich und konzeptionell mit dem Band „Die Besteuerung der Personengesellschaften" abgestimmt eignet sich das Buch gleichermaßen für die Beratungspraxis, die steuerwissenschaftliche Ausbildung an Hochschulen und die Vorbereitung auf die steuerlichen Berufsexamina.


Vorteile

Aktuelles

Kompakt und übersichtlich, gleichzeitig mit der nötigen wissenschaftlichen Tiefe stellen die Autoren die Besteuerung der Kapitalgesellschaften dar - angefangen bei der persönlichen Steuerpflicht über die Ermittlung des laufenden Einkommens bis hin zur Liquidation. Im Bereich der laufenden Gewinnermittlung und Besteuerung werden schwerpunktmäßig folgende Bereiche behandelt:

  • Verdeckte Gewinnausschüttungen und verdeckte Einlagen
  • Gesellschafterfremdfinanzierung und Zinsschranke (§ 8a KStG)
  • Steuerfreistellung von Beteiligungserträgen (§ 8b KStG)
  • Verlustberücksichtigung (§ 8c KStG)
  • Organschaft
  • Kapitalerhöhung und -herabsetzung

Aufeinander aufbauende, prägnante Fallbeispiele und zusammenfassende Schaubilder vermitteln einen fundierten Überblick über die vielschichtige Thematik. Die 4. Auflage berücksichtigt neben der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung u.a. die gesetzlichen Änderungen durch das Amtshilferichtlinen-Umsetzungsgesetz und das Kroatien-Steueranpassungsgesetz.

Inhaltlich und konzeptionell mit dem Band „Die Besteuerung der Personengesellschaften" abgestimmt eignet sich das Buch gleichermaßen für die Beratungspraxis, die steuerwissenschaftliche Ausbildung an Hochschulen und die Vorbereitung auf die steuerlichen Berufsexamina.


Vorteile

Aktuelles

Autoren

Ulrich Niehus

Prof. Dr. Ulrich Niehus lehrt Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Fachhochschule in Stralsund.

Helmuth Wilke

Prof. Dr. Helmuth Wilke, Steuerberater, lehrt Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden