Naming für erfolgreiche Marken - Strategisches Benennungsmarketing in Theorie & Praxis

Naming für erfolgreiche Marken

Bernd M. Samland

Strategisches Benennungsmarketing in Theorie & Praxis

  • So werden Markennamen wiedererkennbar und einzigartig
  • Markenschutzrechtliche, markenpolitische und absatzorientierte Aspekte
  • Aktueller Forschungsstand und praxisnahe Tipps
Bestellnummer E10574

Wie funktioniert strategisches Benennungsmarketing und welche Fehler sind zu vermeiden, damit der Name einer Marke erfolgreich wird und bleibt? Mit diesem Buch finden Sie es heraus!

Mehr Produktinformationen
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
25,99 €
inkl. MwSt.
24,29 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
25,99 €
inkl. MwSt.
24,29 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
29,95 €
inkl. MwSt.
27,99 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Naming für erfolgreiche Marken

Wie entstehen bedeutende Markennamen?

Durch Globalisierung und Digitalisierung werden die Anforderungen an neue Markennamen und Namingstrategien immer komplexer. Dieses Buch bietet eine Zusammenfassung der wichtigsten Aspekte, die für den Erfolg eines Markennamens - neben einem guten Produkt - wichtig sind.

Bernd Samland zeigt als erfahrener Experte Wege auf, die zum bestmöglichen Markennamen führen und erläutert, welche Fehler es zu vermeiden gilt. So können alle Optionen, die für eine erfolgreiche Namensbildung zur Verfügung stehen, optimal genutzt werden.

Inhalte:

  • Praxisnahe Tipps und Erfahrungen
  • So werden Markennamen wiedererkennbar und einzigartig
  • Markenschutzrechtliche, markenpolitische und absatzorientierte Aspekte
  • Zahlreiche Fallbeispiele

 

Vorteile

Aktuelles

Durch Globalisierung und Digitalisierung werden die Anforderungen an neue Markennamen und Namingstrategien immer komplexer. Dieses Buch bietet eine Zusammenfassung der wichtigsten Aspekte, die für den Erfolg eines Markennamens - neben einem guten Produkt - wichtig sind.

Bernd Samland zeigt als erfahrener Experte Wege auf, die zum bestmöglichen Markennamen führen und erläutert, welche Fehler es zu vermeiden gilt. So können alle Optionen, die für eine erfolgreiche Namensbildung zur Verfügung stehen, optimal genutzt werden.

Inhalte:

  • Praxisnahe Tipps und Erfahrungen
  • So werden Markennamen wiedererkennbar und einzigartig
  • Markenschutzrechtliche, markenpolitische und absatzorientierte Aspekte
  • Zahlreiche Fallbeispiele

 

Vorteile

Aktuelles

Durch Globalisierung und Digitalisierung werden die Anforderungen an neue Markennamen und Namingstrategien immer komplexer. Dieses Buch bietet eine Zusammenfassung der wichtigsten Aspekte, die für den Erfolg eines Markennamens - neben einem guten Produkt - wichtig sind.

Bernd Samland zeigt als erfahrener Experte Wege auf, die zum bestmöglichen Markennamen führen und erläutert, welche Fehler es zu vermeiden gilt. So können alle Optionen, die für eine erfolgreiche Namensbildung zur Verfügung stehen, optimal genutzt werden.

Inhalte:

  • Praxisnahe Tipps und Erfahrungen
  • So werden Markennamen wiedererkennbar und einzigartig
  • Markenschutzrechtliche, markenpolitische und absatzorientierte Aspekte
  • Zahlreiche Fallbeispiele

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Bernd M. Samland

Dr. Bernd M. Samland ist Gründer und Geschäftsführer von Endmark, Europas führender Agentur für Benennungsmarketing. Er verantwortet seit 26 Jahren die Entwicklung von über 2.000 Markennamen in fast allen Branchen, darunter Corporate Brands wie VOX, PARSHIP, SERWAYS und REMONDIS sowie Produktmarken wie LASCANA (Dessous) oder Automodell-Namen wie MOKKA (Opel) und TIGUAN (Volkswagen).

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Vorvorwort

Vorwort

Teil I

Du bist vielleicht 'ne Marke. Was genau ist eigentlich ein Markenname?

  • Kurzer geschichtlicher Abriss
  • Die Marke als Rechtsgut
  • Die Marke aus Marketingsicht

Von 4711 bis O2: Klassische Typologien von Markennamen

  • Familiennamen
  • Symbolische Namen
  • Kunstnamen
  • Deskriptive Namen
  • Abkürzungen, Zahlen und andere kryptische Zeichen
  • Effektnamen

Wenn Marken über Marken sprechen: Marken im Zeitalter von Siri und Alexa

  • Neue Anforderungen an Markennamen
  • Mit eigener Markensprache Nischen besetzen

Das Marken-Special: Besondere Markennamen-Phänomene

  • Der Häagen-Dazs-Effekt: Kulturelle Scheinheimat als Markenkern
  • Der Google-Effekt: Wie aus Marken Verben werden
  • Der Tempo-Effekt: Generalisierung von Markennamen
  • Probleme durch die Generalisierung von Markennamen

Die ganze Welt der Marke. Globale Herausforderung: Internationales Naming versus kulturelle Identität

  • Viele Sprachen = viele Namen oder ein Name in vielen Sprachen?
  • Die Identität der Herkunft

Markennamen als Teil der Markensprache

  • Warum spricht IKEA so komisch?
  • Markenwelten durch Markensprache aufbauen
  • Der große Unterschied zwischen Kirschen und Piemont-Kirschen. Nischenbesetzung durch Naming und Wording

Wie wirken Namen? Markennamen in der Wirk- und Marktforschung

  • Gut zu wissen: semantische Wirkungen von Markennamen
  • Neuronaming. Was Markennamen im Gehirn treiben: Die implizite, psychologische Wirkung von Markennamen
  • Unterscheidet sich die Wahrnehmung neuer Wörter von der neuer Markennamen?
  • Möglichkeiten und Grenzen der Wirkungsmessung
  • Wie testet man neue Markennamen am besten?

Was kostet das und lohnt es sich? Marken als intellektuelle Vermögenswerte

  • Wie bewerte ich eine Marke?
  • Wie lizenziere ich eine Marke?

Alt oder neu? Wann braucht es einen neuen Namen?

  • Neue Markennamen: Vier Fallbeispiele
  • Neue Markennamen: Zwei misslungen Beispiele

Der Prozess: Der beste Weg zum neuen Namen

  • Die Anforderungen
  • Wie entstehen wirklich gute Namensvorschläge?
  • Wie führt man einen neuen Namen am besten ein?

Sicher ist sicher. Markenschutz und Überwachung

  • Wie schützt man seine Marke am besten?
  • Tipps und Tricks

Die drei häufigsten Naming-Fehler

  • Das sieht Dir ähnlich, oder?
  • Die falschen Fragen oder die Falschen fragen?
  • Naminglando und BioLife-Solutions

Teil II

Warum heißt die Marke so?

Der Autor

Anhang 1: Naming Glossar (A-Z)

Anhang 2: Liste generalisierter Markennamen

Abbildungsverzeichnis

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden
Referenzen
Werben & Verkaufen August 2020
Werben & Verkaufen August 2020

... bis zum erfolgreichen Markennamen

"Vox" ist Latein und heißt "die Stimme". Was liegt also näher, als einen Fernsehsender Vox zu nennen? Ein Sender, wie auch die Stimme, übermittelt Informationen. Eine Assoziation, die naheliegt, aber auf die nicht jeder kommt. Der Autor Bernd Samland hat den Sendernamen entwickelt und war zugleich Kommunikationsdirektor von Vox. Inzwischen ist er auf Namensschöpfungen spezialisiert. Seine Agentur Endmark liefert sogenanntes "strategisches Benennungsmarketing". Unter seiner Verantwortung entstanden in den vergangenen 25 Jahren rund 2000 Markennamen: internationale Corporate Brands wie Arvato und Remondis sowie Onlinemarken wie Parship oder Automodelle wie VW Tiguan und Opel Mokka.

Wie man den richtigen Namen für sein Produkt findet, erklärt Samland anhand zahlreicher Praxisbeispiele und Tipps, angefangen mit einem geschichtlichen Abriss über Typologien, den Namensfindungsprozess und seine Kosten, die Wirkung von Namen bis zum Markenschutz. Spannend sind die Kapitel über die neuen Herausforderungen durch Digitalisierung und Spracherkennung, aber auch durch Globalisierung. Die Fallbeipiele Google, Häagen-Dazs und Tempo veranschaulichen besondere Markenphänomene wie Sprachkultur, verbliche Derivation oder Generalisierung. Im zweiten Teil des Buchs widmet sich der Autor der Historie einiger bekannter Marken wie Apple, Iglo, Melitta, Nike, Rolex und Viagra. Ganz aktuell dabei: Corona, die Biermarke, die es seit 1925 gibt.

Von Katrin Otto

markenartikel 10/2020
markenartikel 10/2020

Strategisches Benennungsmarketing einsetzen

In der globalisierten und digitalisierten Wirtschaftswelt werden die Anforderungen an Naming-Strategien immer komplexer. Diese Komplexität etwas auflösen will Bernd M. Samland. In Naming für erfolgreiche Marken liefert der Agenturchef neben einem kurzen geschichtlichen Abriss und der Einordnung von Markennamen vor allem Lösungswege für unterschiedliche Naming-Aufgaben. Alles das auch vor dem Hintergrund, dass falsche Namen mitunter teure Folgekosten nach sich ziehen können. Deshalb werden zudem markenschutzrechtliche, markenpolitische und absatzorientierte Aspekte diskutiert. Somit wird im Buch der komplette Prozess des Namings beleuchtet - von der Positionierung über die Methoden ihrer Entwicklung, ihrer Recherchen und ihrer Testung bis hin zur abschließenden Bewertung und Lizenzierung.