Kommunikationscontrolling in der Praxis - Kennzahlen – Methoden – Steuerung

Kommunikationscontrolling in der Praxis

Rainer Pollmann

Kennzahlen – Methoden – Steuerung

  • Kennzahlen und Methoden zur Erfolgsmessung der Kommunikation
  • Steigerung des Marktwerts durch gezielte Verbesserung des Unternehmensrufs
  • Effiziente und effektive Maßnahmen, um Kommunikation erfolgreich zu steuern
Bestellnummer E11479APDF

Die Aufgabe einer Unternehmenskommunikation ist es, wichtige Stakeholder zur Kooperation zu bewegen und damit das Geschäftsmodell zu unterstützen. Dieses Buch stellt Maßnahmen vor, um Reputation und Image der Organisation positiv zu beeinflussen.

Mehr Produktinformationen
ISBN: 978-3-648-16834-9
Auflage: 1. Auflage 2023
Umfang: 356 Seiten
79,99 €
inkl. MwSt.
74,76 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
79,99 €
inkl. MwSt.
74,76 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig
Lieferfrist 4-7 Tage
79,99 €
inkl. MwSt.
74,76 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
79,99 €
inkl. MwSt.
74,76 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Ihre Auswahl:Kommunikationscontrolling in der Praxis

Erfolgsfaktor Reputation

Kommunikation trägt entscheidend zum Erfolg von Unternehmen und Organisationen bei. Rainer Pollmann bringt Transparenz in den Kommunikationsprozess und stellt ein ideales Kommunikationscontrolling mit allen Facetten vor. Sie erfahren, wie Sie alle Kommunikationsmaßnahmen, Kanäle, Touchpoints, Themen, Plattformen und Kampagnen auf die Unternehmensziele ausrichten, optimal steuern und Ressourcen aufzeigen können. Das Buch nennt dazu alle wichtigen Instrumente und Methoden. Es zeigt, wie Sie messbare Ziele festlegen und erläutert zudem, wie Sie eigene Messgrößen entwickeln, um den Erfolg von Kommunikationsmaßnahmen transparent zu machen. Mit zahlreichen praktischen Hinweisen und Unternehmensbeispielen.

Inhalte:

  • Entwicklung des Kommunikationscontrollings
  • Transparenz in den Kommunikationsprozessen und in den Kosten
  • Das Wirkungsstufenmodell (DPRG/ICV): Anwendungsbereiche, Handling, praktische Beispiele
  • Die Ebenen der Kommunikationssteuerung
  • Wirkungsorientierte Budgetierung
  • Messgrößen definieren und entwickeln
  • Implementierung in zehn Schritten

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

Vorteile

Aktuelles

Kommunikation trägt entscheidend zum Erfolg von Unternehmen und Organisationen bei. Rainer Pollmann bringt Transparenz in den Kommunikationsprozess und stellt ein ideales Kommunikationscontrolling mit allen Facetten vor. Sie erfahren, wie Sie alle Kommunikationsmaßnahmen, Kanäle, Touchpoints, Themen, Plattformen und Kampagnen auf die Unternehmensziele ausrichten, optimal steuern und Ressourcen aufzeigen können. Das Buch nennt dazu alle wichtigen Instrumente und Methoden. Es zeigt, wie Sie messbare Ziele festlegen und erläutert zudem, wie Sie eigene Messgrößen entwickeln, um den Erfolg von Kommunikationsmaßnahmen transparent zu machen. Mit zahlreichen praktischen Hinweisen und Unternehmensbeispielen.

Inhalte:

  • Entwicklung des Kommunikationscontrollings
  • Transparenz in den Kommunikationsprozessen und in den Kosten
  • Das Wirkungsstufenmodell (DPRG/ICV): Anwendungsbereiche, Handling, praktische Beispiele
  • Die Ebenen der Kommunikationssteuerung
  • Wirkungsorientierte Budgetierung
  • Messgrößen definieren und entwickeln
  • Implementierung in zehn Schritten

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

Vorteile

Aktuelles

Kommunikation trägt entscheidend zum Erfolg von Unternehmen und Organisationen bei. Rainer Pollmann bringt Transparenz in den Kommunikationsprozess und stellt ein ideales Kommunikationscontrolling mit allen Facetten vor. Sie erfahren, wie Sie alle Kommunikationsmaßnahmen, Kanäle, Touchpoints, Themen, Plattformen und Kampagnen auf die Unternehmensziele ausrichten, optimal steuern und Ressourcen aufzeigen können. Das Buch nennt dazu alle wichtigen Instrumente und Methoden. Es zeigt, wie Sie messbare Ziele festlegen und erläutert zudem, wie Sie eigene Messgrößen entwickeln, um den Erfolg von Kommunikationsmaßnahmen transparent zu machen. Mit zahlreichen praktischen Hinweisen und Unternehmensbeispielen.

Inhalte:

  • Entwicklung des Kommunikationscontrollings
  • Transparenz in den Kommunikationsprozessen und in den Kosten
  • Das Wirkungsstufenmodell (DPRG/ICV): Anwendungsbereiche, Handling, praktische Beispiele
  • Die Ebenen der Kommunikationssteuerung
  • Wirkungsorientierte Budgetierung
  • Messgrößen definieren und entwickeln
  • Implementierung in zehn Schritten

Die digitale und kostenfreie Ergänzung zu Ihrem Buch auf myBook+:

  • E-Book direkt online lesen im Browser
  • Persönliche Fachbibliothek mit Ihren Büchern

Jetzt nutzen auf mybookplus.de.

Vorteile

Aktuelles

ISBN: 978-3-648-16834-9
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2023
Umfang: 356  

Autoren

Rainer Pollmann

Rainer Pollmann studierte Wirtschaftsprüfung, Controlling und Organisationslehre (BWL) und ist Geschäftsführender Partner von Pollmann & Rühm Training. Er entwickelte maßgeblich Branchenstandards im Kommunikations-Management als stellvertretender Leiter des Fachkreis Kommunikations-Controlling im Internationalen Controller Verein (ICV) mit. Bis 2021 lehrte er das Thema Communication Controlling an der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Inhaltsverzeichnis

Über dieses Buch


1. Entwicklung des Kommunikations-Controllings
1.1 Arbeitskreis Wertschöpfung durch Kommunikation
1.2 Internationale Initiativen
1.3 Fachkreis Kommunikations-Controlling

 

2. Kommunikation und Controlling
2.1 Strategische Rolle der Kommunikation
2.2 Was ist Controlling?
2.3 Rolle der Controller und ihre Aufgaben
2.4 Was ist Kommunikations-Controlling?
2.5 Der Nutzen von Kommunikations-Controlling
2.6 Erfolgsdimensionen
2.7 Unternehmenskommunikation für Controller?

 

3. Transparenz in den Kommunikationsmaßnahmen
3.1 Ist-Situation
3.2 Transparenz in den Kommunikationsprozessen
3.3 Transparenz in den Kosten
3.4 Zusammenfassung
3.5 Nutzen der Transparenz

 

4. Das Wirkungsstufenmodell
4.1 Vorarbeiten zu den Wirkungsstufen
4.2 Aufbau der Wirkungsstufen der Kommunikation
4.3 Perspektive der Kommunikatoren und Marketers
4.4 Perspektive der Controller
4.5 Methoden zur Steuerung der Wirkungsstufen
4.6 Anwendungsbereiche des Wirkungsstufenmodells
4.7 Handling des Wirkungsstufenmodells
4.8 Weitere Einsatzmöglichkeiten des Wirkungsstufenmodells
4.9 Fazit

 

5. Strategieentwicklung für die Kommunikation
5.1 Probleme bei der Strategieumsetzung
5.2 Strategieprozess
5.3 Strategische Planung der Kommunikation
5.4 Das Strategische Haus der Kommunikation

 

6. Kommunikations-Controlling handhaben
6.1 Die Ebenen der Kommunikationssteuerung
6.2 Planung
6.3 Wirkungsorientierte Budgetierung
6.4 Messen und Messgrößen
6.5 Messgrößen finden und entwickeln – ein Prozess
6.6 Reporting

 

7. Organisation der Unternehmenskommunikation
7.1 Cost Center oder Service Center?
7.2 Organisation der Kommunikation
7.3 Digitale Transformation und Newsroom
7.4 Kommunikations-Controlling »light«

 

8. Implementierung des Kommunikations-Controllings
8.1 Zeitpunkt und Custodian
8.2 Implementierung eines Kommunikations-Controllings in 10 Schritten

 

9. Praxisbespiele
9.1 BVG – Unerwartete Erfolge einer Kampagne
9.2 Marquardt-Gruppe – Standortsicherung
9.3 Medizintechnik – Performance-Dashboard
9.4 Munich Re – Wirkungsmessung und Datenstrategie

 

10. Methoden des Managements und Controllings
10.1 ABC-Analyse
10.2 Balanced Scorecard
10.3 BCG-Matrix
10.4 Benchmarking
10.5 Center-Organisation und-Steuerung
10.6 Cost of Vacancy
10.7 Delphi-Methode
10.8 Economic Value Added (EVATM)
10.9 Erfahrungskurvenkonzept
10.10 Earned-Value-Methode
10.11 Eisenhower-Matrix
10.12 Kritische Erfolgsfaktoren und Erfolgspotenziale
10.13 Free Cashflow
10.14 Gewinn- und Verlustrechnung
10.15 Innerbetriebliche Leistungsverrechnung
10.16 Kapitalkosten
10.17 Key Performance Indicators
10.18 Kosten
10.19 Lebenszyklus-Konzept
10.20 Make-or-Buy-Analyse
10.21 Moderne Budgetierung
10.22 OKR
10.23 Prozesskostenrechnung
10.24 Pyramidenprinzip (Barbara Minto)
10.25 REFA-Methoden
10.26 Return on Investment (ROI)
10.27 Saarbrücker Formel
10.28 Shareholder Value
10.29 SWOT-Analyse
10.30 Szenario-Technik
10.30.1 Gute Szenarien als Schlüssel für Entscheidungen
10.30.2 Vorteil dieses Ansatzes
10.31 Target-Costing
10.32 Verrechnungspreise
10.33 Wertorientierte Unternehmensführung
10.34 Wesentlichkeitsanalyse

Inhaltsverzeichnis downloaden