Bestellnr. A03078

Haufe Steuer Office Premium Die Premium-Datenbank für Steuerkanzleien

Haufe Steuer Office Premium - Die Premium-Datenbank für Steuerkanzleien
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
zzgl. 6,90 € Versandpauschale
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
zzgl. 9,90 € Versandpauschale
Sofort verfügbar
2.570,92 €
zzgl. MwSt.
3.059,40 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
zzgl. 6,90 € Versandpauschale
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
zzgl. 6,90 € Versandpauschale
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
2.570,92 €
zzgl. MwSt.
3.059,40 €
inkl. MwSt.
zzgl. 6,90 € Versandpauschale
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
1.469,00 €
zzgl. MwSt.
1.748,11 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Mit topaktuellen Fachbeiträgen, Praxiskommentaren, Gesetzen und Entscheidungen, mind. 12 Online-Seminaren pro Jahr sowie 5 Arbeitsplatzlizenzen inklusive.

Mehr Produktdetails
  • Die Premium-Datenbank mit Fachbeiträgen zu Steuerrecht, Bilanzierung & Personal
  • 18 Kommentare von Haufe, Otto Schmidt und dem Schäffer-Poeschel Verlag
  • Inkl. 12 Online-Seminaren und e-Trainings

Die Premiumlösung für Steuer- und Wirtschaftsrecht, Bilanzierung und Personal!

Bisher überzeugte die Komplett-Datenbank Haufe Steuer Office Premium mit 16 Top-Kommentaren von Haufe und Otto Schmidt. Bei Einkommensteuer- und Körperschaftsteuerrecht profitieren Sie jetzt neben den umfassenden Haufe-Kommentaren zusätzlich von den renommierten Kommentaren Dötsch/Pung/Möhlenbrock (KStG) und Littmann/Bitz/Pust (EStG) aus dem Schäffer-Poeschel Verlag. Das bedeutet für Sie doppelte Rechts- und Gestaltungssicherheit mit nur einem Klick.


Die Vorteile von Haufe Steuer Office Premium im Überblick:

Maximale Recherche-Effizienz: Recherchieren Sie in einer erweiterten Steuerrechtsdatenbank mit 18 Kommentaren und Inhalten zu Rechnungswesen und Personal.

Doppelte Rechts- und Gestaltungssicherheit: Mit jeweils zwei Top-Kommentaren für die zwei wichtigsten Steuerarten sind Sie immer doppelt abgesichert.

Höchste Rechtssicherheit: Vertrauen Sie auf top-aktuelle Informationen dank wöchentlicher Aktualisierung der Online-Version.

Praxisorientiert aufbereitet: Fallbeispiele, Einspruchsmuster, Mustertexte und über 2.500 direkt einsetzbare Arbeitshilfen erleichtern die Umsetzung in die Beratungspraxis.

Arbeitsabläufe optimieren: Stellen Sie Inhalte in elektronischen Sammelmappen individuell zusammen oder profitieren Sie von der Weiterverarbeitungsfunktion (drucken, versenden, exportieren).

Einfache Bedienung: Das Programm verfügt über eine funktionale und benutzerfreundliche Oberfläche.

Kostensparende Weiterbildung: Gestalten Sie Ihre Weiterbildung zeit- und kostensparend durch integrierte Online-Seminare und e-Trainings. Jederzeit in der Mediathek abrufbar.

Mandanten binden: Binden Sie dank professioneller Mandanten-Rundbriefe und Erstberatungsbriefe zu aktuellen Steueränderungen Ihre Mandanten.

 

Renommierte Autoren und Experten arbeiten täglich daran, Sie immer auf dem Laufenden zu halten. Die hervorragende Vernetzung des Reformen-Teams garantiert Ihnen die rechtzeitige Information von Änderungen und möglichen Fallstricken oder Problemen für die praktische Arbeit im Steuerrecht.

 

Die wichtigsten Inhalte von Haufe Steuer Office Premium im Überblick:

Detaillierte Fachbeiträge

  • Umfassende Darstellung des Steuer- und Wirtschaftsrechts, präzise und praxisgerecht aufbereitet
  • Zahlreiche Beiträge zu angrenzenden Themengebieten wie Bilanzierung, Rechnungswesen und Personal sowie zur betriebswirtschaftlichen Beratung
  • Laufende Themenschwerpunkte z. B. aktuell zu: Verschärfung der Datenschutzvorschriften für personenbezogene Daten, Digitaler Wandel in der Steuerkanzlei, Betriebsrentenstärkungsgesetz,
    Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz, Lizenzschranke, Zweites Bürokratieabbaugesetz

 

13 Praxis-Kommentare von Haufe

Renommierte Herausgeber liefern fundierte Kommentierungen zu:

  • Einkommensteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Dr. Matthias Geurts
  • Körperschaftsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Gewerbesteuergesetz: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Umsatzsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz, Werner Widmann, Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen
  • Abgabenordnung: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz
  • Finanzgerichtsordnung: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz
  • Erbschaftsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Michael Fischer, Dr. Roland Jüptner, Dr. Armin Pahlke, Thomas Wachter
  • Umwandlungssteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Grunderwerbsteuergesetz: Herausgeber: Dietrich Weilbach
  • HGB Bilanz Kommentar: Herausgeber: Klaus Bertram, Ralph Brinkmann, Dr. Harald Kessler, Prof. Dr. Stefan Müller
  • Insolvenzrecht: Herausgeber: Dr. Jürgen Blersch, Hans-W. Goetsch, Prof. Dr. Ulrich Haas
  • SGB Kommentar zu SGB III-VII sowie IX-XI
  • MiLoG

 

3 Kommentare von Otto Schmidt

  • Außensteuerrecht: herausgegeben von Dr. Hans Flick, Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Wassermeyer, Prof. Dr. Hubertus Baumhoff, Dr. Jens Schönfeld
  • Steuerstrafrecht: begründet von Prof. Dr. Günter Kohlmann
  • Bewertungsrecht - BewG/ErbStG: begründet von Dr. Lorenz Gürsching, Dr. Alfons Stenger

 

NEU: 2 Kommentare von Schäffer-Poeschel

  • Körperschaftssteuerrecht von Dötsch/Pung/Möhlenbrock
  • Einkommenssteuerrecht von Littmann/Bitz/Pust

 

Handbücher

Die Handbücher liefern Ihnen eine umfassende Gesamtdarstellung der Themenkomplexe:

  • Buchführung & Bilanzierung: Handbuch der Bilanzierung, IFRS, Buchführung
  • Steuerdeklaration: ESt, KSt, GwSt, USt, gesonderte und einheitliche Feststellung, Lohnsteuerermäßigung, Erbschaftsteuer
  • Lohn & Personal: Lohn & Gehalt, Sozialversicherung & PKV, Arbeitsrecht, Personal Special
  • Betriebswirtschaftliche Beratung: Finanzierung und Rating, Kostenrechnung, Controlling

 

Entscheidungen und Services

  • BFH, FG, EuGH, BVerfG, ArbG, SG voll recherchierbar
  • Entscheidungs-Kommentierungen zu amtlich veröffentlichten BFH-Entscheidungen, wichtigen NV-Entscheidungen sowie zu Urteilen des FG, BVerfG sowie des EuGH
  • Benachrichtigungs-Service „Anhängige Steuerverfahren"
  • Steuer-, Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftsgesetze
  • Doppelbesteuerungsabkommen und Verwaltungsanweisungen
  • Veranlagungshandbücher

 

Einspruchsmuster-Datenbank

Profitieren Sie mit der neuen Einspruchsmusterdatenbank von:

  • Dem Know-how des Fachautoren-Teams, das selbst in der Steuerberatung tätig ist und für Sie die für die Praxis relevanten Verfahren auswählt
  • Einer Vielzahl ausführlich formulierter Mustervorlagen für Einsprüche zu aktuell anhängigen Verfahren beim BFH und beim BVerfG sowie zu sonstigen aktuell strittigen Rechtsfragen
  • Muster, die Sie lediglich nur noch um die individuellen Mandantendaten ergänzen brauchen

 

Einzigartiges Weiterbildungsangebot

Haufe online training plus: 12 Online-Seminare zu aktuellen Praxisthemen und laufenden Beratungs-Brennpunkten - jeweils mit fundierter Aufbereitung. Live und jederzeit als Aufzeichnung. So sparen Sie Zeit und Kosten für Weiterbildung in Ihrer Kanzlei.

  • Unabhängige Fachexperten: Kompetente Referenten mit Praxisblick
  • Professioneller Vor- und Nachbearbeitungs-Service: Seminarunterlagen, Seminar-Video, weiterführende Informationen, Praxisfälle mit Lösungen, FAQ zum Seminar sowie hilfreiche Tools & Arbeitshilfen
  • Interaktivität: Blitzumfragen während des Seminars, exklusives Teilnehmer-Forum, Kontaktmöglichkeit zum Referenten und anderen Seminarteilnehmern
  • Teilnahmezertifikat: Als offizieller Nachweis der Teilnahme

 

e-Trainings für bedarfsgerechtes und effizientes Lernen

Ab sofort finden Sie in Haufe Steuer Office Premium e-Trainings zu den drei Themenbereichen Steuern, Bilanzierung und Kanzleimanagement.

  • Über 10 Stunden Lernzeit z. B. zu den Themen Umsatzsteuer, Dienstwagen, E-Bilanz, Latente Steuern, Mitarbeiterführung oder Konfliktmanagement
  • Didaktisch aufbereitete Fachinhalte erläutern Ihnen ein Thema in ca. 15 Minuten pro Teilmodul
  • Ortsunabhängig können Sie alle Module jederzeit wiederholen
  • Drucken Sie sich Ihren persönlichen Lernnachweis sofort aus
  • Bestimmen Sie selbst Ihr Lerntempo und die Auswahl der Module

 

NEU: Steuererklärungsprogramme powered by ADDISON

Gewinnen Sie mehr Produktivität durch die führende Software-Technologie ADDISON

  • Einkommensteuererklärung für beschränkt und unbeschränkt Steuerpflichtige
  • Gesonderte Feststellungserklärung
  • Gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung
  • Lohnsteuerermäßigungsantrag
  • Gewerbesteuererklärung (mit Zerlegung)
  • Körperschaftsteuererklärung für unbeschränkt, unbeschränkt mit anderen Einkunftsarten und beschränkt steuerpflichtigen Körperschaften
  • Körperschaftsteuerzerlegung
  • Organschaftsverwaltung
  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung und Steuerbescheinigungen
  • Umsatzsteuerjahreserklärung und Umsatzsteuervoranmeldung
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
  • Erklärung zur Feststellung Bedarfswert
  • Antrag auf Investitionszulage

 

Direkt einsetzbare Tools und Arbeitshilfen, wie z. B.

  • Rechnungs-Check Umsatzsteuer
  • Benford- und Chi-Quadrat-Test
  • BilMoG-fähiger Bilanz-Analyzer
  • BWA-Steuerplanung (Steuern hochrechnen, gestalten und optimieren)
  • Rating-Tool (Pre-Rating für Ihre Mandanten durchführen und Optimierungsempfehlungen geben)
  • Lohn- und Gehaltsberechnung
  • Kalkulationssoftware
  • Über 900 Mustervorlagen und -verträge
  • Über 900 Checklisten, Tabellen und Übersichten
  • Rund 640 amtliche Formulare

 

Mandanten-Informationsservice

  • Mandanteninformationen: Halten Sie Ihre Mandanten über wichtige Änderungen im Steuerrecht und weiteren Rechtsgebieten ganz bequem auf dem Laufenden. Die Mandanteninformationen können Sie entweder auf der Kanzleihomepage veröffentlichen oder in Papierform in Ihrer Kanzlei auslegen und an Ihre Mandanten versenden.
  • Sie haben die Wahl: Egal ob monatlich oder quartalsweise, ob ausgewählte Zielgruppen
    (GmbH-GF/-Gesellschafter, Unternehmer und Freiberufler, Steuerpflichtige im Privatbereich) oder Branchen
    (z. B. Immobilien- und Bauwirtschaft), es steht Ihnen alles fertig aufbereitet zur Verfügung.
  • Erstberatungsbriefe: Verwenden Sie einen der ca. 40 Erstberatungsbriefe, die typische Themen aus der steuerlichen Beratung (z. B. Arbeitszimmer, Verträge zwischen nahen Angehörigen, Dienstwagen) kompakt darstellen und Beratungsbedarf für Ihre Mandanten aufzeigen.

 

Monatliche Zeitschriften

  • Steuer 1 - Das digitale Magazin für Web und iPad mit allen aktuellen Rechtsänderungen und der direkten Verlinkung in Haufe Steuer Office Premium
  • "personalmagazin" - Das führende Fachmagazin im Personalwesen (print und digital)

Vorteile

Aktuelles

Bisher überzeugte die Komplett-Datenbank Haufe Steuer Office Premium mit 16 Top-Kommentaren von Haufe und Otto Schmidt. Bei Einkommensteuer- und Körperschaftsteuerrecht profitieren Sie jetzt neben den umfassenden Haufe-Kommentaren zusätzlich von den renommierten Kommentaren Dötsch/Pung/Möhlenbrock (KStG) und Littmann/Bitz/Pust (EStG) aus dem Schäffer-Poeschel Verlag. Das bedeutet für Sie doppelte Rechts- und Gestaltungssicherheit mit nur einem Klick.


Die Vorteile von Haufe Steuer Office Premium im Überblick:

Maximale Recherche-Effizienz: Recherchieren Sie in einer erweiterten Steuerrechtsdatenbank mit 18 Kommentaren und Inhalten zu Rechnungswesen und Personal.

Doppelte Rechts- und Gestaltungssicherheit: Mit jeweils zwei Top-Kommentaren für die zwei wichtigsten Steuerarten sind Sie immer doppelt abgesichert.

Höchste Rechtssicherheit: Vertrauen Sie auf top-aktuelle Informationen dank wöchentlicher Aktualisierung der Online-Version.

Praxisorientiert aufbereitet: Fallbeispiele, Einspruchsmuster, Mustertexte und über 2.500 direkt einsetzbare Arbeitshilfen erleichtern die Umsetzung in die Beratungspraxis.

Arbeitsabläufe optimieren: Stellen Sie Inhalte in elektronischen Sammelmappen individuell zusammen oder profitieren Sie von der Weiterverarbeitungsfunktion (drucken, versenden, exportieren).

Einfache Bedienung: Das Programm verfügt über eine funktionale und benutzerfreundliche Oberfläche.

Kostensparende Weiterbildung: Gestalten Sie Ihre Weiterbildung zeit- und kostensparend durch integrierte Online-Seminare und e-Trainings. Jederzeit in der Mediathek abrufbar.

Mandanten binden: Binden Sie dank professioneller Mandanten-Rundbriefe und Erstberatungsbriefe zu aktuellen Steueränderungen Ihre Mandanten.

 

Renommierte Autoren und Experten arbeiten täglich daran, Sie immer auf dem Laufenden zu halten. Die hervorragende Vernetzung des Reformen-Teams garantiert Ihnen die rechtzeitige Information von Änderungen und möglichen Fallstricken oder Problemen für die praktische Arbeit im Steuerrecht.

 

Die wichtigsten Inhalte von Haufe Steuer Office Premium im Überblick:

Detaillierte Fachbeiträge

  • Umfassende Darstellung des Steuer- und Wirtschaftsrechts, präzise und praxisgerecht aufbereitet
  • Zahlreiche Beiträge zu angrenzenden Themengebieten wie Bilanzierung, Rechnungswesen und Personal sowie zur betriebswirtschaftlichen Beratung
  • Laufende Themenschwerpunkte z. B. aktuell zu: Verschärfung der Datenschutzvorschriften für personenbezogene Daten, Digitaler Wandel in der Steuerkanzlei, Betriebsrentenstärkungsgesetz,
    Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz, Lizenzschranke, Zweites Bürokratieabbaugesetz

 

13 Praxis-Kommentare von Haufe

Renommierte Herausgeber liefern fundierte Kommentierungen zu:

  • Einkommensteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Dr. Matthias Geurts
  • Körperschaftsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Gewerbesteuergesetz: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Umsatzsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz, Werner Widmann, Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen
  • Abgabenordnung: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz
  • Finanzgerichtsordnung: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz
  • Erbschaftsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Michael Fischer, Dr. Roland Jüptner, Dr. Armin Pahlke, Thomas Wachter
  • Umwandlungssteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Grunderwerbsteuergesetz: Herausgeber: Dietrich Weilbach
  • HGB Bilanz Kommentar: Herausgeber: Klaus Bertram, Ralph Brinkmann, Dr. Harald Kessler, Prof. Dr. Stefan Müller
  • Insolvenzrecht: Herausgeber: Dr. Jürgen Blersch, Hans-W. Goetsch, Prof. Dr. Ulrich Haas
  • SGB Kommentar zu SGB III-VII sowie IX-XI
  • MiLoG

 

3 Kommentare von Otto Schmidt

  • Außensteuerrecht: herausgegeben von Dr. Hans Flick, Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Wassermeyer, Prof. Dr. Hubertus Baumhoff, Dr. Jens Schönfeld
  • Steuerstrafrecht: begründet von Prof. Dr. Günter Kohlmann
  • Bewertungsrecht - BewG/ErbStG: begründet von Dr. Lorenz Gürsching, Dr. Alfons Stenger

 

NEU: 2 Kommentare von Schäffer-Poeschel

  • Körperschaftssteuerrecht von Dötsch/Pung/Möhlenbrock
  • Einkommenssteuerrecht von Littmann/Bitz/Pust

 

Handbücher

Die Handbücher liefern Ihnen eine umfassende Gesamtdarstellung der Themenkomplexe:

  • Buchführung & Bilanzierung: Handbuch der Bilanzierung, IFRS, Buchführung
  • Steuerdeklaration: ESt, KSt, GwSt, USt, gesonderte und einheitliche Feststellung, Lohnsteuerermäßigung, Erbschaftsteuer
  • Lohn & Personal: Lohn & Gehalt, Sozialversicherung & PKV, Arbeitsrecht, Personal Special
  • Betriebswirtschaftliche Beratung: Finanzierung und Rating, Kostenrechnung, Controlling

 

Entscheidungen und Services

  • BFH, FG, EuGH, BVerfG, ArbG, SG voll recherchierbar
  • Entscheidungs-Kommentierungen zu amtlich veröffentlichten BFH-Entscheidungen, wichtigen NV-Entscheidungen sowie zu Urteilen des FG, BVerfG sowie des EuGH
  • Benachrichtigungs-Service „Anhängige Steuerverfahren"
  • Steuer-, Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftsgesetze
  • Doppelbesteuerungsabkommen und Verwaltungsanweisungen
  • Veranlagungshandbücher

 

Einspruchsmuster-Datenbank

Profitieren Sie mit der neuen Einspruchsmusterdatenbank von:

  • Dem Know-how des Fachautoren-Teams, das selbst in der Steuerberatung tätig ist und für Sie die für die Praxis relevanten Verfahren auswählt
  • Einer Vielzahl ausführlich formulierter Mustervorlagen für Einsprüche zu aktuell anhängigen Verfahren beim BFH und beim BVerfG sowie zu sonstigen aktuell strittigen Rechtsfragen
  • Muster, die Sie lediglich nur noch um die individuellen Mandantendaten ergänzen brauchen

 

Einzigartiges Weiterbildungsangebot

Haufe online training plus: 12 Online-Seminare zu aktuellen Praxisthemen und laufenden Beratungs-Brennpunkten - jeweils mit fundierter Aufbereitung. Live und jederzeit als Aufzeichnung. So sparen Sie Zeit und Kosten für Weiterbildung in Ihrer Kanzlei.

  • Unabhängige Fachexperten: Kompetente Referenten mit Praxisblick
  • Professioneller Vor- und Nachbearbeitungs-Service: Seminarunterlagen, Seminar-Video, weiterführende Informationen, Praxisfälle mit Lösungen, FAQ zum Seminar sowie hilfreiche Tools & Arbeitshilfen
  • Interaktivität: Blitzumfragen während des Seminars, exklusives Teilnehmer-Forum, Kontaktmöglichkeit zum Referenten und anderen Seminarteilnehmern
  • Teilnahmezertifikat: Als offizieller Nachweis der Teilnahme

 

e-Trainings für bedarfsgerechtes und effizientes Lernen

Ab sofort finden Sie in Haufe Steuer Office Premium e-Trainings zu den drei Themenbereichen Steuern, Bilanzierung und Kanzleimanagement.

  • Über 10 Stunden Lernzeit z. B. zu den Themen Umsatzsteuer, Dienstwagen, E-Bilanz, Latente Steuern, Mitarbeiterführung oder Konfliktmanagement
  • Didaktisch aufbereitete Fachinhalte erläutern Ihnen ein Thema in ca. 15 Minuten pro Teilmodul
  • Ortsunabhängig können Sie alle Module jederzeit wiederholen
  • Drucken Sie sich Ihren persönlichen Lernnachweis sofort aus
  • Bestimmen Sie selbst Ihr Lerntempo und die Auswahl der Module

 

NEU: Steuererklärungsprogramme powered by ADDISON

Gewinnen Sie mehr Produktivität durch die führende Software-Technologie ADDISON

  • Einkommensteuererklärung für beschränkt und unbeschränkt Steuerpflichtige
  • Gesonderte Feststellungserklärung
  • Gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung
  • Lohnsteuerermäßigungsantrag
  • Gewerbesteuererklärung (mit Zerlegung)
  • Körperschaftsteuererklärung für unbeschränkt, unbeschränkt mit anderen Einkunftsarten und beschränkt steuerpflichtigen Körperschaften
  • Körperschaftsteuerzerlegung
  • Organschaftsverwaltung
  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung und Steuerbescheinigungen
  • Umsatzsteuerjahreserklärung und Umsatzsteuervoranmeldung
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
  • Erklärung zur Feststellung Bedarfswert
  • Antrag auf Investitionszulage

 

Direkt einsetzbare Tools und Arbeitshilfen, wie z. B.

  • Rechnungs-Check Umsatzsteuer
  • Benford- und Chi-Quadrat-Test
  • BilMoG-fähiger Bilanz-Analyzer
  • BWA-Steuerplanung (Steuern hochrechnen, gestalten und optimieren)
  • Rating-Tool (Pre-Rating für Ihre Mandanten durchführen und Optimierungsempfehlungen geben)
  • Lohn- und Gehaltsberechnung
  • Kalkulationssoftware
  • Über 900 Mustervorlagen und -verträge
  • Über 900 Checklisten, Tabellen und Übersichten
  • Rund 640 amtliche Formulare

 

Mandanten-Informationsservice

  • Mandanteninformationen: Halten Sie Ihre Mandanten über wichtige Änderungen im Steuerrecht und weiteren Rechtsgebieten ganz bequem auf dem Laufenden. Die Mandanteninformationen können Sie entweder auf der Kanzleihomepage veröffentlichen oder in Papierform in Ihrer Kanzlei auslegen und an Ihre Mandanten versenden.
  • Sie haben die Wahl: Egal ob monatlich oder quartalsweise, ob ausgewählte Zielgruppen
    (GmbH-GF/-Gesellschafter, Unternehmer und Freiberufler, Steuerpflichtige im Privatbereich) oder Branchen
    (z. B. Immobilien- und Bauwirtschaft), es steht Ihnen alles fertig aufbereitet zur Verfügung.
  • Erstberatungsbriefe: Verwenden Sie einen der ca. 40 Erstberatungsbriefe, die typische Themen aus der steuerlichen Beratung (z. B. Arbeitszimmer, Verträge zwischen nahen Angehörigen, Dienstwagen) kompakt darstellen und Beratungsbedarf für Ihre Mandanten aufzeigen.

 

Monatliche Zeitschriften

  • Steuer 1 - Das digitale Magazin für Web und iPad mit allen aktuellen Rechtsänderungen und der direkten Verlinkung in Haufe Steuer Office Premium
  • "personalmagazin" - Das führende Fachmagazin im Personalwesen (print und digital)

Vorteile

Aktuelles

Bisher überzeugte die Komplett-Datenbank Haufe Steuer Office Premium mit 16 Top-Kommentaren von Haufe und Otto Schmidt. Bei Einkommensteuer- und Körperschaftsteuerrecht profitieren Sie jetzt neben den umfassenden Haufe-Kommentaren zusätzlich von den renommierten Kommentaren Dötsch/Pung/Möhlenbrock (KStG) und Littmann/Bitz/Pust (EStG) aus dem Schäffer-Poeschel Verlag. Das bedeutet für Sie doppelte Rechts- und Gestaltungssicherheit mit nur einem Klick.


Die Vorteile von Haufe Steuer Office Premium im Überblick:

Maximale Recherche-Effizienz: Recherchieren Sie in einer erweiterten Steuerrechtsdatenbank mit 18 Kommentaren und Inhalten zu Rechnungswesen und Personal.

Doppelte Rechts- und Gestaltungssicherheit: Mit jeweils zwei Top-Kommentaren für die zwei wichtigsten Steuerarten sind Sie immer doppelt abgesichert.

Höchste Rechtssicherheit: Vertrauen Sie auf top-aktuelle Informationen dank wöchentlicher Aktualisierung der Online-Version.

Praxisorientiert aufbereitet: Fallbeispiele, Einspruchsmuster, Mustertexte und über 2.500 direkt einsetzbare Arbeitshilfen erleichtern die Umsetzung in die Beratungspraxis.

Arbeitsabläufe optimieren: Stellen Sie Inhalte in elektronischen Sammelmappen individuell zusammen oder profitieren Sie von der Weiterverarbeitungsfunktion (drucken, versenden, exportieren).

Einfache Bedienung: Das Programm verfügt über eine funktionale und benutzerfreundliche Oberfläche.

Kostensparende Weiterbildung: Gestalten Sie Ihre Weiterbildung zeit- und kostensparend durch integrierte Online-Seminare und e-Trainings. Jederzeit in der Mediathek abrufbar.

Mandanten binden: Binden Sie dank professioneller Mandanten-Rundbriefe und Erstberatungsbriefe zu aktuellen Steueränderungen Ihre Mandanten.

 

Renommierte Autoren und Experten arbeiten täglich daran, Sie immer auf dem Laufenden zu halten. Die hervorragende Vernetzung des Reformen-Teams garantiert Ihnen die rechtzeitige Information von Änderungen und möglichen Fallstricken oder Problemen für die praktische Arbeit im Steuerrecht.

 

Die wichtigsten Inhalte von Haufe Steuer Office Premium im Überblick:

Detaillierte Fachbeiträge

  • Umfassende Darstellung des Steuer- und Wirtschaftsrechts, präzise und praxisgerecht aufbereitet
  • Zahlreiche Beiträge zu angrenzenden Themengebieten wie Bilanzierung, Rechnungswesen und Personal sowie zur betriebswirtschaftlichen Beratung
  • Laufende Themenschwerpunkte z. B. aktuell zu: Verschärfung der Datenschutzvorschriften für personenbezogene Daten, Digitaler Wandel in der Steuerkanzlei, Betriebsrentenstärkungsgesetz,
    Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz, Lizenzschranke, Zweites Bürokratieabbaugesetz

 

13 Praxis-Kommentare von Haufe

Renommierte Herausgeber liefern fundierte Kommentierungen zu:

  • Einkommensteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Dr. Matthias Geurts
  • Körperschaftsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Gewerbesteuergesetz: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Umsatzsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz, Werner Widmann, Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen
  • Abgabenordnung: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz
  • Finanzgerichtsordnung: Herausgeber: Prof. Dr. Bernhard Schwarz
  • Erbschaftsteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Michael Fischer, Dr. Roland Jüptner, Dr. Armin Pahlke, Thomas Wachter
  • Umwandlungssteuergesetz: Herausgeber: Prof. Dr. Gerrit Frotscher, Ernst Maas †
  • Grunderwerbsteuergesetz: Herausgeber: Dietrich Weilbach
  • HGB Bilanz Kommentar: Herausgeber: Klaus Bertram, Ralph Brinkmann, Dr. Harald Kessler, Prof. Dr. Stefan Müller
  • Insolvenzrecht: Herausgeber: Dr. Jürgen Blersch, Hans-W. Goetsch, Prof. Dr. Ulrich Haas
  • SGB Kommentar zu SGB III-VII sowie IX-XI
  • MiLoG

 

3 Kommentare von Otto Schmidt

  • Außensteuerrecht: herausgegeben von Dr. Hans Flick, Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Wassermeyer, Prof. Dr. Hubertus Baumhoff, Dr. Jens Schönfeld
  • Steuerstrafrecht: begründet von Prof. Dr. Günter Kohlmann
  • Bewertungsrecht - BewG/ErbStG: begründet von Dr. Lorenz Gürsching, Dr. Alfons Stenger

 

NEU: 2 Kommentare von Schäffer-Poeschel

  • Körperschaftssteuerrecht von Dötsch/Pung/Möhlenbrock
  • Einkommenssteuerrecht von Littmann/Bitz/Pust

 

Handbücher

Die Handbücher liefern Ihnen eine umfassende Gesamtdarstellung der Themenkomplexe:

  • Buchführung & Bilanzierung: Handbuch der Bilanzierung, IFRS, Buchführung
  • Steuerdeklaration: ESt, KSt, GwSt, USt, gesonderte und einheitliche Feststellung, Lohnsteuerermäßigung, Erbschaftsteuer
  • Lohn & Personal: Lohn & Gehalt, Sozialversicherung & PKV, Arbeitsrecht, Personal Special
  • Betriebswirtschaftliche Beratung: Finanzierung und Rating, Kostenrechnung, Controlling

 

Entscheidungen und Services

  • BFH, FG, EuGH, BVerfG, ArbG, SG voll recherchierbar
  • Entscheidungs-Kommentierungen zu amtlich veröffentlichten BFH-Entscheidungen, wichtigen NV-Entscheidungen sowie zu Urteilen des FG, BVerfG sowie des EuGH
  • Benachrichtigungs-Service „Anhängige Steuerverfahren"
  • Steuer-, Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftsgesetze
  • Doppelbesteuerungsabkommen und Verwaltungsanweisungen
  • Veranlagungshandbücher

 

Einspruchsmuster-Datenbank

Profitieren Sie mit der neuen Einspruchsmusterdatenbank von:

  • Dem Know-how des Fachautoren-Teams, das selbst in der Steuerberatung tätig ist und für Sie die für die Praxis relevanten Verfahren auswählt
  • Einer Vielzahl ausführlich formulierter Mustervorlagen für Einsprüche zu aktuell anhängigen Verfahren beim BFH und beim BVerfG sowie zu sonstigen aktuell strittigen Rechtsfragen
  • Muster, die Sie lediglich nur noch um die individuellen Mandantendaten ergänzen brauchen

 

Einzigartiges Weiterbildungsangebot

Haufe online training plus: 12 Online-Seminare zu aktuellen Praxisthemen und laufenden Beratungs-Brennpunkten - jeweils mit fundierter Aufbereitung. Live und jederzeit als Aufzeichnung. So sparen Sie Zeit und Kosten für Weiterbildung in Ihrer Kanzlei.

  • Unabhängige Fachexperten: Kompetente Referenten mit Praxisblick
  • Professioneller Vor- und Nachbearbeitungs-Service: Seminarunterlagen, Seminar-Video, weiterführende Informationen, Praxisfälle mit Lösungen, FAQ zum Seminar sowie hilfreiche Tools & Arbeitshilfen
  • Interaktivität: Blitzumfragen während des Seminars, exklusives Teilnehmer-Forum, Kontaktmöglichkeit zum Referenten und anderen Seminarteilnehmern
  • Teilnahmezertifikat: Als offizieller Nachweis der Teilnahme

 

e-Trainings für bedarfsgerechtes und effizientes Lernen

Ab sofort finden Sie in Haufe Steuer Office Premium e-Trainings zu den drei Themenbereichen Steuern, Bilanzierung und Kanzleimanagement.

  • Über 10 Stunden Lernzeit z. B. zu den Themen Umsatzsteuer, Dienstwagen, E-Bilanz, Latente Steuern, Mitarbeiterführung oder Konfliktmanagement
  • Didaktisch aufbereitete Fachinhalte erläutern Ihnen ein Thema in ca. 15 Minuten pro Teilmodul
  • Ortsunabhängig können Sie alle Module jederzeit wiederholen
  • Drucken Sie sich Ihren persönlichen Lernnachweis sofort aus
  • Bestimmen Sie selbst Ihr Lerntempo und die Auswahl der Module

 

NEU: Steuererklärungsprogramme powered by ADDISON

Gewinnen Sie mehr Produktivität durch die führende Software-Technologie ADDISON

  • Einkommensteuererklärung für beschränkt und unbeschränkt Steuerpflichtige
  • Gesonderte Feststellungserklärung
  • Gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung
  • Lohnsteuerermäßigungsantrag
  • Gewerbesteuererklärung (mit Zerlegung)
  • Körperschaftsteuererklärung für unbeschränkt, unbeschränkt mit anderen Einkunftsarten und beschränkt steuerpflichtigen Körperschaften
  • Körperschaftsteuerzerlegung
  • Organschaftsverwaltung
  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung und Steuerbescheinigungen
  • Umsatzsteuerjahreserklärung und Umsatzsteuervoranmeldung
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
  • Erklärung zur Feststellung Bedarfswert
  • Antrag auf Investitionszulage

 

Direkt einsetzbare Tools und Arbeitshilfen, wie z. B.

  • Rechnungs-Check Umsatzsteuer
  • Benford- und Chi-Quadrat-Test
  • BilMoG-fähiger Bilanz-Analyzer
  • BWA-Steuerplanung (Steuern hochrechnen, gestalten und optimieren)
  • Rating-Tool (Pre-Rating für Ihre Mandanten durchführen und Optimierungsempfehlungen geben)
  • Lohn- und Gehaltsberechnung
  • Kalkulationssoftware
  • Über 900 Mustervorlagen und -verträge
  • Über 900 Checklisten, Tabellen und Übersichten
  • Rund 640 amtliche Formulare

 

Mandanten-Informationsservice

  • Mandanteninformationen: Halten Sie Ihre Mandanten über wichtige Änderungen im Steuerrecht und weiteren Rechtsgebieten ganz bequem auf dem Laufenden. Die Mandanteninformationen können Sie entweder auf der Kanzleihomepage veröffentlichen oder in Papierform in Ihrer Kanzlei auslegen und an Ihre Mandanten versenden.
  • Sie haben die Wahl: Egal ob monatlich oder quartalsweise, ob ausgewählte Zielgruppen
    (GmbH-GF/-Gesellschafter, Unternehmer und Freiberufler, Steuerpflichtige im Privatbereich) oder Branchen
    (z. B. Immobilien- und Bauwirtschaft), es steht Ihnen alles fertig aufbereitet zur Verfügung.
  • Erstberatungsbriefe: Verwenden Sie einen der ca. 40 Erstberatungsbriefe, die typische Themen aus der steuerlichen Beratung (z. B. Arbeitszimmer, Verträge zwischen nahen Angehörigen, Dienstwagen) kompakt darstellen und Beratungsbedarf für Ihre Mandanten aufzeigen.

 

Monatliche Zeitschriften

  • Steuer 1 - Das digitale Magazin für Web und iPad mit allen aktuellen Rechtsänderungen und der direkten Verlinkung in Haufe Steuer Office Premium
  • "personalmagazin" - Das führende Fachmagazin im Personalwesen (print und digital)

Vorteile

Aktuelles

Inklusiv-Leistungen: Haufe Steuererklärungen auf DVD, Lizenzen für 5 Arbeitsplätze, inkl. monatl. Fachzeitschrift SteuerConsultant und personalmagazin, digitales Magazin Steuer 1
Inklusiv-Leistungen: Haufe Steuererklärungen auf DVD, Lizenzen für 5 Arbeitsplätze, inkl. monatl. Fachzeitschrift SteuerConsultant und personalmagazin, digitales Magazin Steuer 1

Die Online-Version wird ständig aktualisiert. Die Nutzung der Online-Version und aller Inklusiv-Leistungen ist auf den Bezugszeitraum begrenzt.

Online-Version
Keinerlei Installationsaufwand, direkter Zugriff über das Internet:

  • Internetfähiger Computer mit einem aktuellen Internet Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari)
  • Internet Geschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mind. 1024 x 768 Pixel
  • Aktuelle Java-Laufzeitumgebung (Oracle JRE)
  • PDF-Viewer (z. B. Adobe Reader)

Systemvoraussetzungen Online-Seminare:

  • Internetfähiger Computer mit einem aktuellen Internet Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari)
  • Internet Geschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Adobe Flash Player (aktuellste Version)
  • Lautsprecher bzw. Headset
Referenzen
Herr Johann Köber Steuerberater
Herr Johann Köber Steuerberater

"Das umfassende Steuer-Informationssystem bietet alles, was ich als kreativer und kundenorientierter Steuerberater benötige, und das stets aktuell. Die vielen Berechnungsprogramme, Überblicksaufsätze, Kommentierungen, Mandantenrundschreiben helfen mir jeden Tag, meine Arbeit professionell und wirtschaftlich zu erledigen."

Frau Gisela Gilbert Steuerberaterin
Frau Gisela Gilbert Steuerberaterin

"Ich selbst bevorzuge den ErbStG - Kommentar von Haufe auf DVD und verwende ihn im Haufe Steuer Office Premium nur am PC. Auch die DVD Version ist einfach zu händeln. Der Aufbau entspricht dem Print-Kommentar und macht viel Freude in der Praxis."

Herr Albrecht Jungnitz Steuerberater Jungnitz & Partner GmbH
Herr Albrecht Jungnitz Steuerberater Jungnitz & Partner GmbH

"Haufe Steuer Office Premium bietet ein umfassendes Informationsangebot sowie eine klare und übersichtliche Strukturierung, einschließlich einer detailierten, zielstrebigen Suchfunktion."