Tina Ruseva

Dr. Tina Ruseva hat an der LMU in München Informatik und Journalismus studiert und in Innovationsmanagement promoviert. Sie ist CEO und Gründerin von Mentessa, der Skill-basierten Plattform für Wissensaustausch in agilen Organisationen. Darüber hinaus ist sie Expertin für die Europäische Kommission am European Innovation Council (EIC), Initiatorin des größten deutschsprachigen New Work Festivals Big & Growing sowie Präsidentin des Bundesverbands New Work. Als Mentorin und Jurorin unterstützt sie bei internationalen Start-up Wettbewerben und setzt sich aktiv für Diversity ein.

Bücher von Tina Ruseva