Unausgesprochene Wahrheiten - Von toxischem Verhalten zu einem fairen Arbeitsumfeld. Gegen Mobbing, Diskriminierung und Belästigung - für Betroffene und Unternehmen

Unausgesprochene Wahrheiten

Emre Çelik

Von toxischem Verhalten zu einem fairen Arbeitsumfeld. Gegen Mobbing, Diskriminierung und Belästigung - für Betroffene und Unternehmen

  • Emre Çelik: über 10.000 Follower:innen auf LinkedIn und LinkedIn Top Voice
  • Für sein Engagegement mehrfach ausgezeichneter Antidiskriminierungsexperte
  • Endlich das Schweigen durchbrechen, das toxische Arbeitsverhältnisse nach wie vor umgibt
Bestellnummer E12099

Der Antidiskriminierungsexperte Emre Çelik führt uns auf sehr eindringliche Weise die Schattenseiten toxischer Arbeitsumfelder vor. Zugleich weckt er aber auch Hoffnung und zeigt, wie individuelles Engagement wesentliche Veränderungen herbeiführen kann.

Mehr Produktinformationen
Bestell-Nr.: E12099
ISBN: 978-3-68951-021-3
Auflage: 1. Auflage 2024
Umfang: 220 Seiten
Einband: Broschur
22,00 €
inkl. MwSt.
20,56 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 15.10.2024, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 15.10.2024, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 15.10.2024
Lieferfrist 1-3 Tage
22,00 €
inkl. MwSt.
20,56 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 15.10.2024, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 15.10.2024, Lieferfrist 1-3 Tage
Vsl. lieferbar ab 15.10.2024
Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl:Unausgesprochene Wahrheiten
Dringender Appell, toxische Arbeitsverhältnisse zu benennen, erkennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen

Um toxisches Verhalten zu überwinden, muss man die unausgesprochene Wahrheiten enthüllen

Emre Çelik, ein mehrfach ausgezeichneter Experte in Antidiskriminierung und einer der führenden Spezialisten für Arbeitsplatzermittlungen, öffnet in seinem bahnbrechenden Werk die Türen zu einer Welt, die viele nur zu gut kennen, aber nur wenige zu durchleuchten wagen: "Toxische Verhaltensweisen am Arbeitsplatz".

Toxische Verhaltensweisen am Arbeitsplatz sind kein Phänomen der Neuzeit. Sie gab es schon immer, solange Menschen in organisierten Strukturen zusammenarbeiten. In der heutigen Ära, die von starker Flexibilität, Teamarbeit und Kooperation geprägt ist, sind jedoch die negative Auswirkung solcher Verhaltensweisen stärker und katastrophaler als jemals zuvor.

Mit einer Mischung aus erschütternden, wahren Geschichten, gewonnen durch tiefgehende Interviews und fundierte wissenschaftliche Studien, gepaart mit seinen unersetzbaren Erfahrungen als Arbeitsplatzermittler, navigiert Emre Çelik uns durch die verborgenen Abgründe des Berufslebens. Von Mitarbeiterfehlverhalten über Mobbing bis hin zu Diskriminierung und Belästigung – kein Thema bleibt unberührt, keine unausgesprochene Wahrheit verborgen.

  • Anschauliche Interviews mit über 100 betroffenen Personen und Bewertung
  • Tiefe Bewertung und Analyse von Toxischen Organisationen, Führungs- und Mitarbeiter:innenverhalten
  • Praktische Hilfestellungen und Konzepte
  • Anti-toxisches Verhalten als Karriereturbo 
  • Schutz und Distanz vor toxischem Verhalten
  • 7 Todsünden am Arbeitsplatz
  • Die unausgesprochene Wahrheit der Vergeltung
  • Heilung und Neuanfang
  • Selbstbewusstsein und Authentizität im Berufsleben
  • Reflexion und Veränderung im Unternehmen

Entwicklung von Fähigkeiten zum Umgang und zur Prävention von toxischem Verhalten

Das Buch ist nicht nur eine Entdeckungsreise in die dunklen Ecken toxischer Arbeitsumgebungen, sondern auch ein Leitfaden zur Befreiung. Er bietet nicht nur tiefe Einblicke in die verheerenden Auswirkungen solcher Verhaltensweisen auf das Klima am Arbeitsplatz, die Gesundheit der Mitarbeitenden und den Unternehmenserfolg, sondern liefert auch praktische Lösungen sowohl für die direkt Betroffenen als auch für die Unternehmen selbst.

Lassen Sie sich von Emre Çelik an die Hand nehmen auf dieser aufklärenden Reise, die Ihnen nicht nur die Augen öffnen, sondern auch konkrete Wege aufzeigen wird, wie Sie sich und Ihr Umfeld vor den schädlichen Auswirkungen toxischer Arbeitsbeziehungen schützen können. Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der den Arbeitsplatz nicht nur als Ort des Erwerbs, sondern als Raum für persönliches Wachstum und gegenseitigen Respekt sieht.

Vorteile
Aktuelles

Um toxisches Verhalten zu überwinden, muss man die unausgesprochene Wahrheiten enthüllen

Emre Çelik, ein mehrfach ausgezeichneter Experte in Antidiskriminierung und einer der führenden Spezialisten für Arbeitsplatzermittlungen, öffnet in seinem bahnbrechenden Werk die Türen zu einer Welt, die viele nur zu gut kennen, aber nur wenige zu durchleuchten wagen: "Toxische Verhaltensweisen am Arbeitsplatz".

Toxische Verhaltensweisen am Arbeitsplatz sind kein Phänomen der Neuzeit. Sie gab es schon immer, solange Menschen in organisierten Strukturen zusammenarbeiten. In der heutigen Ära, die von starker Flexibilität, Teamarbeit und Kooperation geprägt ist, sind jedoch die negative Auswirkung solcher Verhaltensweisen stärker und katastrophaler als jemals zuvor.

Mit einer Mischung aus erschütternden, wahren Geschichten, gewonnen durch tiefgehende Interviews und fundierte wissenschaftliche Studien, gepaart mit seinen unersetzbaren Erfahrungen als Arbeitsplatzermittler, navigiert Emre Çelik uns durch die verborgenen Abgründe des Berufslebens. Von Mitarbeiterfehlverhalten über Mobbing bis hin zu Diskriminierung und Belästigung – kein Thema bleibt unberührt, keine unausgesprochene Wahrheit verborgen.

  • Anschauliche Interviews mit über 100 betroffenen Personen und Bewertung
  • Tiefe Bewertung und Analyse von Toxischen Organisationen, Führungs- und Mitarbeiter:innenverhalten
  • Praktische Hilfestellungen und Konzepte
  • Anti-toxisches Verhalten als Karriereturbo 
  • Schutz und Distanz vor toxischem Verhalten
  • 7 Todsünden am Arbeitsplatz
  • Die unausgesprochene Wahrheit der Vergeltung
  • Heilung und Neuanfang
  • Selbstbewusstsein und Authentizität im Berufsleben
  • Reflexion und Veränderung im Unternehmen

Entwicklung von Fähigkeiten zum Umgang und zur Prävention von toxischem Verhalten

Das Buch ist nicht nur eine Entdeckungsreise in die dunklen Ecken toxischer Arbeitsumgebungen, sondern auch ein Leitfaden zur Befreiung. Er bietet nicht nur tiefe Einblicke in die verheerenden Auswirkungen solcher Verhaltensweisen auf das Klima am Arbeitsplatz, die Gesundheit der Mitarbeitenden und den Unternehmenserfolg, sondern liefert auch praktische Lösungen sowohl für die direkt Betroffenen als auch für die Unternehmen selbst.

Lassen Sie sich von Emre Çelik an die Hand nehmen auf dieser aufklärenden Reise, die Ihnen nicht nur die Augen öffnen, sondern auch konkrete Wege aufzeigen wird, wie Sie sich und Ihr Umfeld vor den schädlichen Auswirkungen toxischer Arbeitsbeziehungen schützen können. Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der den Arbeitsplatz nicht nur als Ort des Erwerbs, sondern als Raum für persönliches Wachstum und gegenseitigen Respekt sieht.

Vorteile
Aktuelles

Um toxisches Verhalten zu überwinden, muss man die unausgesprochene Wahrheiten enthüllen

Emre Çelik, ein mehrfach ausgezeichneter Experte in Antidiskriminierung und einer der führenden Spezialisten für Arbeitsplatzermittlungen, öffnet in seinem bahnbrechenden Werk die Türen zu einer Welt, die viele nur zu gut kennen, aber nur wenige zu durchleuchten wagen: "Toxische Verhaltensweisen am Arbeitsplatz".

Toxische Verhaltensweisen am Arbeitsplatz sind kein Phänomen der Neuzeit. Sie gab es schon immer, solange Menschen in organisierten Strukturen zusammenarbeiten. In der heutigen Ära, die von starker Flexibilität, Teamarbeit und Kooperation geprägt ist, sind jedoch die negative Auswirkung solcher Verhaltensweisen stärker und katastrophaler als jemals zuvor.

Mit einer Mischung aus erschütternden, wahren Geschichten, gewonnen durch tiefgehende Interviews und fundierte wissenschaftliche Studien, gepaart mit seinen unersetzbaren Erfahrungen als Arbeitsplatzermittler, navigiert Emre Çelik uns durch die verborgenen Abgründe des Berufslebens. Von Mitarbeiterfehlverhalten über Mobbing bis hin zu Diskriminierung und Belästigung – kein Thema bleibt unberührt, keine unausgesprochene Wahrheit verborgen.

  • Anschauliche Interviews mit über 100 betroffenen Personen und Bewertung
  • Tiefe Bewertung und Analyse von Toxischen Organisationen, Führungs- und Mitarbeiter:innenverhalten
  • Praktische Hilfestellungen und Konzepte
  • Anti-toxisches Verhalten als Karriereturbo 
  • Schutz und Distanz vor toxischem Verhalten
  • 7 Todsünden am Arbeitsplatz
  • Die unausgesprochene Wahrheit der Vergeltung
  • Heilung und Neuanfang
  • Selbstbewusstsein und Authentizität im Berufsleben
  • Reflexion und Veränderung im Unternehmen

Entwicklung von Fähigkeiten zum Umgang und zur Prävention von toxischem Verhalten

Das Buch ist nicht nur eine Entdeckungsreise in die dunklen Ecken toxischer Arbeitsumgebungen, sondern auch ein Leitfaden zur Befreiung. Er bietet nicht nur tiefe Einblicke in die verheerenden Auswirkungen solcher Verhaltensweisen auf das Klima am Arbeitsplatz, die Gesundheit der Mitarbeitenden und den Unternehmenserfolg, sondern liefert auch praktische Lösungen sowohl für die direkt Betroffenen als auch für die Unternehmen selbst.

Lassen Sie sich von Emre Çelik an die Hand nehmen auf dieser aufklärenden Reise, die Ihnen nicht nur die Augen öffnen, sondern auch konkrete Wege aufzeigen wird, wie Sie sich und Ihr Umfeld vor den schädlichen Auswirkungen toxischer Arbeitsbeziehungen schützen können. Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der den Arbeitsplatz nicht nur als Ort des Erwerbs, sondern als Raum für persönliches Wachstum und gegenseitigen Respekt sieht.

Vorteile
Aktuelles
Bestell-Nr.: E12099
ISBN: 978-3-68951-021-3
Auflage: Auflage/Version: 1. Auflage 2024
Umfang: 220  
Einband: Broschur
Autoren
Emre Çelik

Emre Çelik arbeitet als HR-Experte bei Google DeepMind. Zuvor war er in verschiedenen Positionen bei Unternehmen wie Telefonica, Adobe und Google in der EMEA-Region im Bereich Arbeitsplatzermittlung tätig. Er gehört zu den renommiertesten und einflussreichsten HR-Experten und Keynote-Speakern im DACH-Raum. Seine Reichweite setzt Emre Çelik ein, um aktiv auf die Themen Belästigung, Mobbing, Diskriminierung und toxisches Verhalten am Arbeitsplatz aufmerksam zu machen. Als Speaker steht er im Austausch mit Minister:innen und Vorstandsmitgliedern. Er hat ein innovatives Antidiskriminierungsökosystem erschaffen und wurde für sein Engagement mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als LinkedIn TopVoice 2022 und 2023, mit dem Impact of Diversity Award, als Gesicht der Zukunft 2023 von BusinessPunk, dem Google Engagement Award 2023 sowie dem ersten Platz beim DRX Award 2024 als HR-Content-Experte. 

Geboren in Freising, wuchs Emre Çelik als Kind einer alleinerziehenden Mutter in ärmlichen Verhältnissen auf und arbeitete sich vom Hauptschulabschluss bis zum Masterabschluss hoch.