Bestellnr. E03600_FK
Willi Dittmann / Dieter Haderer / Rüdiger Happe

Steuer 2017 für Arbeitnehmer, Beamte und Kapitalanleger

sssss
SSSSS
Steuer 2017 für Arbeitnehmer, Beamte und Kapitalanleger
19,95 €
inkl. MwSt.
18,50 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
19,95 €
inkl. MwSt.
18,50 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Der Ratgeber und die clevere Software führen Sie leicht verständlich durch die Steuererklärung 2016 und zeigen Ihnen alle Möglichkeiten, wie Sie Steuern sparen können.

Mehr Produktdetails
  • Mit Software QuickSteuer Compact 2017
  • Leicht verständliche Anleitung für Ihre Einkommensteuererklärung
  • Schnell und sicher Steuern sparen

Per Mausklick zur vollständigen Steuererklärung!

Zeile für Zeile durch Ihre Steuererklärung 2016! Nutzen Sie geldwerte Tipps und das Insiderwissen der erfahrenen Autoren - damit zahlen Sie keinen Euro zu viel!

Inhalte:

  • Schritt-für-Schritt-Ausfüllhilfe für die Steuererklärung mit allen amtlichen Formularen, vielen Beispielen und Musterfällen
  • Alle Formular-Änderungen 2016 auf einen Blick
  • Topaktuelles Steuerlexikon von A-Z: einfach nachschlagen - alle Stichwörter kurz und verständlich erklärt. Inklusive der Reform des Reisekostenrechts
  • Mit großem Schluss-Check zu jedem Formular: Damit denken Sie an alle wichtigen Details
  • Experten-Tipps zur Bescheidprüfung und zum Einspruchsverfahren

Auf CD-ROM:

  • Millionenfach verkaufte Software "QuickSteuer Compact": Damit erstellen Sie Ihre Steuererklärung ganz einfach am PC. Alle nötigen Angaben werden abgefragt, auf Vollständigkeit geprüft und versandfertig ausgedruckt. ELSTER-fähig.


 

Vorteile

Aktuelles

Zeile für Zeile durch Ihre Steuererklärung 2016! Nutzen Sie geldwerte Tipps und das Insiderwissen der erfahrenen Autoren - damit zahlen Sie keinen Euro zu viel!

Inhalte:

  • Schritt-für-Schritt-Ausfüllhilfe für die Steuererklärung mit allen amtlichen Formularen, vielen Beispielen und Musterfällen
  • Alle Formular-Änderungen 2016 auf einen Blick
  • Topaktuelles Steuerlexikon von A-Z: einfach nachschlagen - alle Stichwörter kurz und verständlich erklärt. Inklusive der Reform des Reisekostenrechts
  • Mit großem Schluss-Check zu jedem Formular: Damit denken Sie an alle wichtigen Details
  • Experten-Tipps zur Bescheidprüfung und zum Einspruchsverfahren

Auf CD-ROM:

  • Millionenfach verkaufte Software "QuickSteuer Compact": Damit erstellen Sie Ihre Steuererklärung ganz einfach am PC. Alle nötigen Angaben werden abgefragt, auf Vollständigkeit geprüft und versandfertig ausgedruckt. ELSTER-fähig.


 

Vorteile

Aktuelles

Zeile für Zeile durch Ihre Steuererklärung 2016! Nutzen Sie geldwerte Tipps und das Insiderwissen der erfahrenen Autoren - damit zahlen Sie keinen Euro zu viel!

Inhalte:

  • Schritt-für-Schritt-Ausfüllhilfe für die Steuererklärung mit allen amtlichen Formularen, vielen Beispielen und Musterfällen
  • Alle Formular-Änderungen 2016 auf einen Blick
  • Topaktuelles Steuerlexikon von A-Z: einfach nachschlagen - alle Stichwörter kurz und verständlich erklärt. Inklusive der Reform des Reisekostenrechts
  • Mit großem Schluss-Check zu jedem Formular: Damit denken Sie an alle wichtigen Details
  • Experten-Tipps zur Bescheidprüfung und zum Einspruchsverfahren

Auf CD-ROM:

  • Millionenfach verkaufte Software "QuickSteuer Compact": Damit erstellen Sie Ihre Steuererklärung ganz einfach am PC. Alle nötigen Angaben werden abgefragt, auf Vollständigkeit geprüft und versandfertig ausgedruckt. ELSTER-fähig.


 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Willi Dittmann

Willi Dittmann, Dipl.-Finanzwirt (FH), ist Dozent am Bildungszentrum der OFD Karlsruhe.

Dieter Haderer

Dieter Haderer, Dipl.-Finanzwirt (FH), arbeitet seit 1984 als Dozent am Bildungszentrum der OFD Karlsruhe in Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Aus- und Fortbildung gibt er Unterricht und leitet Seminare zu verschiedenen steuerrechtlichen Themen mit Schwerpunkt im Bereich der Einkommensteuer.

Rüdiger Happe

Rüdiger Happe, Dipl.-Finanzwirt, ist Betriebsprüfer, Dozent der IHK und führender Weiterbildungsinstitute.

Inhaltsverzeichnis

Zugangscode für den Zugriff auf das Arbeitshilfen-Portal

Inhaltsübersicht

Vorwort

Hinweise zur Arbeit mit diesem Buch

Abkürzungsverzeichnis

 

Teil I: Steuerformulare

 

Rund um die Einkommensteuererklärung

  • Wie berechnet sich das zu versteuernde Einkommen?
  • Was hat sich 2016 geändert?
  • Wer muss, wer sollte eine Steuererklärung abgeben/Steuerrückzahlung?
  • Bis wann muss die Steuererklärung beim Finanzamt sein (Abgabetermin)?
  • Bei welchem Finanzamt müssen Sie Ihre Steuererklärung abgeben?
  • Wie bekommen Sie die Vordrucke?
  • Welche Vordrucke müssen Sie ausfüllen?
  • Wie werden die Vordrucke ausgefüllt?
  • Wie ordne ich meine Belege und welche Kosten kann ich wo eintragen?
  • Welche Belege sind notwendig?
  • Praktische Tipps

Hauptvordruck (ESt1A, Mantelbogen)

  • Allgemein
  • Grundangaben (Seite 1)
  • Persönliche Angaben
  • Bankverbindung
  • Vollmacht (Seite 2)
  • Sonderausgaben (Seite 2)
  • Außergewöhnliche Belastungen (Seite 3)
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen (Seite 3)
  • Sonstige Angaben und Anträge (Seiten 3 und 4)
  • Checkliste Hauptvordruck

Anlage Vorsorgeaufwand (Vorsorgeaufwendungen)

  • Allgemein
  • Vorsorgeaufwendungen
  • Ergänzende Angaben zu Vorsorgeaufwendungen
  • Checkliste Anlage Vorsorgeaufwand

Anlage AV (Altersvorsorgebeiträge, Riester)

  • Allgemein
  • Weitere Angaben
  • Checkliste Anlage AV

Anlage Kind (Kinderberücksichtigung)

  • Allgemein
  • Kinderberücksichtigung
  • Kindschaftsverhältnis und Alter (Seite 1)
  • Steuerliche Vergünstigungen für Kinder (Seite 2)
  • Schulgeld, Behinderung, Betreuungskosten (Seite 3)
  • Checkliste Anlage Kind

Anlage Unterhalt

  • Allgemein
  • Angaben zur unterstützten Person (Seite 2)
  • Angaben zum Haushalt der unterstützten Person(en) (Seite 1)
  • Checkliste Anlage Unterhalt

Anlage N (Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit)

  • Allgemein
  • Angaben zum Arbeitslohn (Seite 1)
  • Werbungskosten (Seiten 2-4)
  • Checkliste Anlage N

Anlage KAP (Einkünfte aus Kapitalvermögen)

  • Allgemein
  • Weitere Angaben
  • Checkliste Anlage KAP

Anlage V (Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung)

  • Allgemein
  • Einnahmen (Seite 1)
  • Werbungskosten (Seite 2)
  • Checkliste Anlage V

Anlage R (Renten)

  • Allgemein
  • Gesetzliche Renten, Rürup-Renten (Seite 1)
  • Private Leibrenten (Seite 1)
  • Riester-Renten und Renten aus betrieblicher Altersversorgung (Seite 2)
  • Checkliste Anlage R

Anlage SO (Sonstige Einkünfte)

  • Allgemein
  • Wiederkehrende Bezüge, Unterhalt, Leistungen (Seite 1)
  • Private Veräußerungsgeschäfte (Seite 2)
  • Checkliste Anlage SO

Anlage G (Einkünfte aus Gewerbebetrieb)

  • Allgemein
  • Weitere Angaben
  • Checkliste Anlage G

Anlage S (Einkünfte aus selbstständiger Arbeit)

  • Allgemein
  • Weitere Angaben
  • Checkliste Anlage S

Anlage EÜR (Einnahme-Überschuss-Rechnung)

  • Allgemein
  • Notwendige Unterlagen
  • Betriebseinnahmen
  • Betriebsausgaben
  • Gewinnermittlung
  • Ergänzende Angaben
  • Vordruck SZE (Ermittlung der nicht abziehbaren Schuldzinsen)
  • Checkliste Anlage EÜR

Anlage AUS (Ausländische Einkünfte)

  • Allgemein
  • Kurzinformation zu ausländischen Einkünften
  • Checkliste Anlage AUS

Die wichtigsten Einkommensteuertipps auf einen Blick

 

Teil II: Das aktuelle Steuerlexikon

Wegweiser zur schnellen Orientierung

  • Abgeltungsteuer
  • Abschreibungen/Anschaffungs-und Herstellungskosten
  • Abschreibungen/Arbeitsmittel
  • Abschreibungen/Gebäude
  • Altersvorsorgeaufwendungen und Wohnriester
  • Arbeits-/Berufskleidung
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsmittel
  • Arbeitszimmer
  • Ausbildung und Studium
  • Außergewöhnliche Belastung
  • Behinderte Menschen
  • Computer
  • Dienstwagen/Firmenwagen
  • Doppelte Haushaltsführung
  • Ehrenamt
  • Einnahme-Überschuss-Rechnung
  • Entfernungspauschale
  • Fahrtkosten
  • Finanzierungskosten
  • Flüchtlinge/Unterstützung
  • Fortbildung/Fachtagungen
  • Haushaltsnahe Tätigkeiten/Dienstleistungen
  • Hochwasser/Steuererleichterungen
  • Homeoffice
  • Identifikationsnummer/Kontrollmöglichkeiten
  • Kapitalanlagen
  • Kinder
  • Krankheitskosten
  • Mindestlohn
  • Minijobs
  • Pensionen/Betriebsrenten
  • Pflegekosten/Betreuungskosten/Heimunterbringung
  • Reisekosten
  • Renten
  • Reparaturen
  • Solar-/Fotovoltaikanlagen/Blockheizkraftwerk
  • Sonderausgaben
  • Spekulationsgeschäfte
  • Spenden
  • Steuerberatungskosten
  • Strafbefreiende Selbstanzeige
  • Umzugskosten
  • Unterhaltszahlungen
  • Veranlagung von Ehegatten/Lebenspartnern
  • Vermietung/Immobilien
  • Versicherungen
  • Werbungskosten, -pauschbeträge und -pauschalen
  • Zusatzeinkünfte

 

Teil III: Ergänzende Hinweise zum Veranlagungsverfahren 2016 und Ausblick

 

Steuererklärungsabgabepflicht

 

Der Steuerbescheid

  • Was steht alles in meinem Steuerbescheid?
  • Wie überprüfe ich meinen Steuerbescheid?
  • Wie kann ich mich gegen unrichtige Bescheide wehren?
  • Wie verhalte ich mich bei anhängigen Gerichtsverfahren?
  • Änderung auch ohne Einspruch?

Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens (Steuermodernisierungsgesetz - StModG)

  • Abgabefrist für Steuererklärungen (§ 149 AO)
  • Freitextfeld
  • Verspätungszuschlag (§ 152 AO)
  • Belege nur noch vorhalten
  • Risikomanagementsystem (RMS) (§ 88 AO)
  • Elektronische Bekanntgabe von Verwaltungsakten (§§ 87a, 122, 122a, 157 AO)
  • Länderübergreifende Verwendung von Daten (§ 88b AO)
  • Korrektur von Rechen- und Schreibfehlern des Steuerpflichtigen (§ 173a AO)

 

Anhang: Kopiervorlagen zur Steuererklärung

Gesamtstichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden
Bewertungen
sssss
SSSSS
eKomi - Kundenbewertungen zum Produkt
  • 100% unabhängig
  • Absolut transparent
  • Von Kunden für Kunden
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
eKomi - The Feedback Company:
SSSSS (5/5)
20.04.2017 um 13:25 Uhr
„Für meine Steuererklärung!
Sehr hilfreich und informativ.“
SSSSS (5/5)
14.01.2017 um 13:41 Uhr
„Ich verwende das Produkt von Haufe schon einige Jahre. Es gibt umfassende Auskunft und Hilfe über alle für eine saubere Steuererklärung notwendigen Angaben und die sich daraus ergebende Steuerhöhe und kann das Produkt nur empfehlen. Klaus Zumpe“