Bestellnr. A01251VJ01

Haufe Finanz Office für die öffentliche Verwaltung Die Komplettlösung für das gesamte Finanzwesen inklusive Online-Seminare

Haufe Finanz Office für die öffentliche Verwaltung - Die Komplettlösung für das gesamte Finanzwesen inklusive Online-Seminare
348,00 €
zzgl. MwSt.
414,12 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
765,59 €
zzgl. MwSt.
911,05 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
348,00 €
zzgl. MwSt.
414,12 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Mit Haufe Finanz Office für die öffentliche Verwaltung sind Sie allen Aufgaben gewachsen. Ganz gleich, ob es um das Neue Kommunale Finanzmanagement, Finanzierung, Steuern oder Controlling geht.

Mehr Produktdetails
  • Fachwissen zu Rechnungswesen, Jahresabschluss, Doppik, Finanzierung und Controlling
  • Praktische Arbeitshilfen, wie Buchungssätze oder Jahresabschluss-Checklisten
  • Effiziente Online-Weiterbildung

Fachwissen und Best Practices zu Rechnungswesen und Jahresabschluss, Doppik-Einführung, Controlling und Finanzierung bundeslandspezifisch aufbereitet.

Ganz gleich, ob es um kommunales Rechnungswesen, kommunalen Jahres- und Gesamtabschluss, das NKF, kommunale Finanzierung, kommunales Controlling, Berichtswesen oder Kosten- und Leistungsrechnung geht: mit dem Haufe Finanz Office für die öffentliche Verwaltung ist Ihre gesamte Abteilung stets mit aktuellen Fachbeiträgen von unseren erfahrenen Autoren versorgt. Praktische Arbeitshilfen wie z. B. Jahresabschluss-Checklisten oder mehr als 200 Buchungssätze unterstützen Sie in der täglichen Arbeit.

Besonders komfortabel: Alle Inhalte sind bundeslandspezifisch aufbereitet. Somit greifen Sie ganz einfach auf die für Ihr Bundesland relevanten Landesgesetze und Arbeitshilfen zu.

 

Die Vorteile von Haufe Finanz Office im Überblick:

 

  • Zeit und Kosten sparen: Die Verknüpfung aller relevanten Informationen - vom Gesetzentwurf über den Fachbeitrag bis hin zu den Arbeitshilfen - liefert Ihnen das optimale Ergebnis in kürzester Zeit.
  • Alles aus einer Hand: Sie finden alle relevanten Themen zum kommunalen Rechnungswesen und Controlling vereint in einem Fachinformationssystem.
  • Best Practices nutzen und sofort profitieren: Sie erzielen Verbesserungen durch sofort umsetzbare Expertentipps, Praxisbeispiele und Erfahrungen anderer Kommunen.
  • Mehrplatzlizenzen zu attraktiven Konditionen: Statten Sie Ihre gesamte Abteilung mit Haufe Finanz Office aus und optimieren Sie damit Ihr Wissensmanagement.
  • Online-Weiterbildung inklusive: Gestalten Sie Ihre Weiterbildung noch effizienter und profitieren Sie von unserem Online-Seminarangebot. Mindestens zwei Online-Seminare zu aktuellen Themen wie z.B. Rückstellungsbildung im Jahresabschluss oder Berichtswesen sind im Preis Ihres Abonnements inklusive.


Die wichtigsten Inhalte von Haufe Finanz Office im Überblick:



„Im Fokus"
: Im Bereich „Im Fokus" greifen Sie auf besonders relevante und aktuelle Themen zu. Aktuelle Fachbeiträge und Arbeitshilfen sind direkt verlinkt:

 

  • Kommunaler Jahres- und Gesamtabschluss, z. B. Checklisten zum Jahresabschluss, Leitfaden zum Gesamtabschluss, Rückstellungen korrekt feststellen und richtig buchen, u.v.m.
  • Controlling, Berichtswesen und Business Intelligence, z. B. Bauinvestitionscontrolling, Aufbau eines marktorientierten Controlling u.v.m.
  • Haushaltskonsolidierung, z. B. Haushaltssicherungskonzept in NRW, kommunales Schulden- und Zinsmanagement, Best Practice einer strategischen Haushaltskonsolidierung, Frühwarnsystem anhand von doppischen Kennzahlen u.v.m.
  • Die Rubrik Weitere ausgewählte Fachbeiträge macht auf aktuelle und diskutierte Fachbeiträge und Inhalte aufmerksam, z. B. Forderungsmanagement, Public Private Partnership: Verfahren und Probleme, IPSAS, Kommunale Insolvenz u.v.m.

 

Fachbeiträge:

 

Betriebswirtschaftliche Instrumente & Methoden: z. B. Strategie und Ziele, Kennzahlen und Berichtswesen, operatives Controlling, Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnung


Haushaltsplanung & -bewirtschaftung: z. B. Haushaltserstellung, Kosten- und Leistungsrechnung, Produktkalkulation, Haushaltskonsolidierung, Eigenbetriebe, Beteiligungen und Outsourcing


Rechnungswesen & Jahresabschluss: z. B. Buchführung, Bewertung und Bilanzierung, Einzel- und Gesamtabschluss, Jahresabschlussanalyse und -prüfung


Finanzierung & Schulden: z.B. Finanzierung im Überblick, kommunales Zinsmanagement, Kommunalrating, Schuldenmanagement


Führung und Projektmanagement: Moderation und Präsentation, Projektmanagement, Verwaltungsreform und Change Management, Personalführung- und entwicklung


Entwicklungen & Trends: Cloud Computing, Bürgerhaushalt, nachhaltige Kommunalpolitik und kommunale Finanzen, Wertemanagement und Verwaltungsethik


Arbeitshilfen, z. B.:

  • Checkliste für den Jahres- und Gesamtabschluss
  • Über 200 Buchungssätze
  • Beteiligungsmanagement: Planungs- und Berichtsstrukturen
  • Checkliste zur Prüfung einer Eröffnungsbilanz
  • Musterformular Budgetbericht
  • Amtliche Muster für alle Bundesländer
  • Kennzahlenset Nordrhein-Westfalen
  • Arbeitshilfen zum Projektmanagement
  • Kontenrahmen aller Bundesländer
  • u.v.m.

Rechtsgrundlagen

  • Alle relevanten Bundesgesetze und die Landesgesetze aller Bundesländer unserer Normendatenbank mit der immer aktuellsten Fassung
  • Alle BMF-Schreiben und BFH-Urteile mit Suchmaske

Kommentare

Kommentierungen zu den wichtigsten Paragrafen des Körperschaftsteuergesetzes, des Gewerbesteuergesetzes und der Abgabenordnung


Bestens geeignet für...

Kämmerer, Rechnungsamtleiter, Mitarbeiter aus Kämmerei, Kasse und Rechnungsprüfung, kommunale Controller.

 

Vorteile

Aktuelles

Mehr Weniger

Die Online-Version wird ständig aktualisiert. Die Nutzung der Online-Version und aller Inklusiv-Leistungen ist auf den Bezugszeitraum begrenzt.

Keinerlei Installationsaufwand, direkter Zugriff über das Internet:

  • Internetfähiger Computer mit einem aktuellen Internet Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari)
  • Internet Geschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mind. 1024 x 768 Pixel
  • Aktuelle Java-Laufzeitumgebung (Oracle JRE)
  • PDF-Viewer (z. B. Adobe Reader)
Referenzen
Herr Frank-Ronald Jahnke, ehem. Leiter der Kämmerei der Landeshauptstadt Düsseldorf
Herr Frank-Ronald Jahnke, ehem. Leiter der Kämmerei der Landeshauptstadt Düsseldorf

„Das neue ,Haufe Finanz Office für die öffentliche Verwaltung' deckt nahezu den gesamten Informationsbedarf des neuen kommunalen Haushaltswesens ab. Ich kann diese Lösung allen Finanzverantwortlichen in den Kommunen empfehlen."