Systematische Leistungsbeurteilung - Leitfaden für die HR- und Führungspraxis
Empfohlen von
Empfohlen von get abstract

Systematische Leistungsbeurteilung

Uwe Peter Kanning / Jan Henning Möller / Nikolay Kolev / Jens Pöttker

Leitfaden für die HR- und Führungspraxis

  • Aktueller und wissenschaftlich fundierter Leitfaden
  • Praxisorientiert mit vielen anschaulichen Beispielen
  • Download auf myBook+: Beurteilungsskalen, Evaluierungs-Tool, Workshop-Konzept
Bestellnummer E20331

Ob Bonusausschüttungen, Zielvereinbarungen, oder interne Stellenbesetzungen - Leistungsbeurteilungen sind die Basis. Das Buch zeigt Prinzipien und Fallstricke und vermittelt, wie „gute Leistung" definiert, gemessen und in die Vergütung eingebunden wird.

Mehr Produktinformationen
64,95 €
inkl. MwSt.
60,70 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
62,99 €
inkl. MwSt.
58,87 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar
64,95 €
inkl. MwSt.
60,70 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Tage
Ihre Auswahl: Systematische Leistungsbeurteilung

Zentrales Instrument für die Personalarbeit

Leistungsbeurteilungen sind die Basis für:

  • Bonusausschüttungen
  • Zielvereinbarungen
  • Interne Stellenbesetzungen
  • Persönliche Weiterentwicklung

Wie wird ein effektives Beurteilungssystem entwickelt? Wie im Unternehmen eingeführt, angewendet, ausgewertet und verbessert?

Das Buch zeigt Prinzipien und Fallstricke. Es vermittelt z. B., wie „gute Leistung" definiert, gemessen und in die Vergütung eingebunden wird. Praxis-Extra: Beurteilungsskalen mit über 120 Beurteilungsdimensionen für 20 Berufsgruppen - vom Sachbearbeiter bis zum Manager.

Vorteile

Aktuelles

Leistungsbeurteilungen sind die Basis für:

  • Bonusausschüttungen
  • Zielvereinbarungen
  • Interne Stellenbesetzungen
  • Persönliche Weiterentwicklung

Wie wird ein effektives Beurteilungssystem entwickelt? Wie im Unternehmen eingeführt, angewendet, ausgewertet und verbessert?

Das Buch zeigt Prinzipien und Fallstricke. Es vermittelt z. B., wie „gute Leistung" definiert, gemessen und in die Vergütung eingebunden wird. Praxis-Extra: Beurteilungsskalen mit über 120 Beurteilungsdimensionen für 20 Berufsgruppen - vom Sachbearbeiter bis zum Manager.

Vorteile

Aktuelles

Leistungsbeurteilungen sind die Basis für:

  • Bonusausschüttungen
  • Zielvereinbarungen
  • Interne Stellenbesetzungen
  • Persönliche Weiterentwicklung

Wie wird ein effektives Beurteilungssystem entwickelt? Wie im Unternehmen eingeführt, angewendet, ausgewertet und verbessert?

Das Buch zeigt Prinzipien und Fallstricke. Es vermittelt z. B., wie „gute Leistung" definiert, gemessen und in die Vergütung eingebunden wird. Praxis-Extra: Beurteilungsskalen mit über 120 Beurteilungsdimensionen für 20 Berufsgruppen - vom Sachbearbeiter bis zum Manager.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Uwe Peter Kanning

Prof. Dr. phil. habil. Uwe Peter Kanning ist Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück.

Jan Henning Möller

Dr. Jan Henning Möller verantwortet bei einem mittelständischen Unternehmen im Kölner Raum die Bereiche Personalauswahl und Personalentwicklung.

Nikolay Kolev

Dr. Nikolay Kolev ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Osnabrück.

Jens Pöttker

Dr. Jens Pöttker ist für das Bundesfinanzministerium im Bereich Personalauswahl und –beurteilung sowie für betriebliche Weiterbildung tätig.

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

2. Methoden der Leistungsbeurteilung: Vor- und Nachteile

3. Wirtschaftlicher Nutzen von Leistungsbeurteilungen

4. Wie man es nicht machen sollte: Zentrale Schwächen gängiger Leistungsbeurteilungssysteme

5. Wie man es besser macht: Prinzipien effektiver Leistungsbeurteilungssysteme

6. Was ist gute Leistung? - Durchführung einer Anforderungsanalyse

7. Wie misst man Leistung? - Entwicklung verhaltensverankerter Skalen

8. Wie wird Leistung honoriert? - Modelle leistungsbezogener Vergütungssysteme

9. Führungskräfteschulung

10. Feedbackgespräch

11. Evaluation und Optimierung

12. Umgang mit Widerständen

13. Rechtliche Aspekte der Leistungsbeurteilung

Literatur

Inhaltsverzeichnis downloaden
Referenzen
Empfohlen von get abstract
Empfohlen von get abstract