Helmut Seßler

Limbic® Sales

Spitzenverkäufe durch Emotionen


  • Spitzenverkäufe durch Emotionen
  • Neue Erkenntnisse der Hirnforschung
  • Kunden richtig einschätzen und durch Emotionen positiv beeinflussen
> Blick ins Buch
Produktversion wählen:
 


Inhalte

Die aktualisierte Auflage des Bestsellers

Der Erfolgstitel zeigt Ihnen, wie Sie unbewusste Kaufentscheidungen gezielt lenken. Der Verkaufs-Profi Helmut Seßler erklärt, wie Sie den Vertrieb Ihres Unternehmens nach limbischen Gesichtspunkten ausrichten. Denn Verkaufsargumente müssen emotional berühren.

 

Inhalte:

  • Neue Perspektiven durch Neuromarketing.
  • Die Landkarte der Emotionen, Motive und Werte: Die Limbic® Map.
  • Erfolgreich mit Kunden umgehen und eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen.

 

mehr Informationen anzeigen

weniger anzeigen
Vorteile
Aktuelles
Inhaltsverzeichnis

3 Antworten, die das Buch gibt
Vorwort von Dr. Hans-Georg Häusel
Einleitung
Was und wie Sie von diesem Buch profitieren

1 Die Erkenntnisse aus dem Neuromarketing für den Verkauf
1.1 Die neuen Perspektiven durch das Neuromarketing
1.2 Neuromarketing: Welche Erkenntnisse gibt es?
1.3 Emotionen verkaufen: Wie wir Entscheidungen treffen
1.4 Kundenbegeisterung. Was daran ist neu?

2 Die Grundlagen des Limbic® Sales
2.1 Was ist Limbic® Sales?
2.2 Limbic® Sales - von der Werbung zum Verkaufsgespräch
2.3 Das limbische System: Unser emotionales Steuerungssystem
2.4 Die großen Drei: Was uns antreibt
2.5 Frust oder Lust: Der Motor, der uns voranbringt
2.6 Die Landkarte der Emotionen, Motive und Werte: Die Limbic® Map

3 Erfolgreich mit sich selbst umgehen
3.1 Die Bedeutung unserer Gedanken
3.2 Sie bestimmen die Realität
3.3 Warum Kunden fühlen, was wir fühlen
3.4 Wie Sie Ihren Emotionssystemen Kraft verleihen
3.5 Es ist alles vorhanden: Aktivieren Sie es
3.6 Durch Identifikation zum Verkaufserfolg
3.7 Wie Sie Misserfolge weiterbringen
3.8 Leben Sie powervoll

4 Erfolgreich mit Kunden umgehen
4.1 „Behandle andere Menschen so, wie diese behandelt werden wollen"
4.2 Wie Sie die Emotionssysteme der unterschiedlichen Kundentypen erreichen

5 Den Verkaufsprozess sicher steuern
5.1 Bauen Sie eine vertrauensvolle Beziehung auf
5.2 Schaffen Sie interessante Perspektiven
5.3 Betreten Sie die Kundenwelt durch Limbic® Sales-Fragen
5.4 Rufen Sie den entscheidenden Ziel-/Kaufzustand auf
5.5 Wandeln Sie Einwände in Werte und Nutzen um
5.6 Bauen Sie Zusagesicherheit auf

6 Die Verkaufsabteilung limbisch ausrichten und führen
6.1 Limbische Erkenntnisse auf die Mitarbeiter übertragen
6.2 Motivation ohne Resultate
6.3 Die menschliche Unlust an der Veränderung
6.4 Limbic® Change in der Vertriebsabteilung
6.5 Limbische Führung: Mitarbeiterführung emotionalisieren

7 Zusammenfassung des Limbic® Sales-Verkaufsprozesses
7.1 Ihr persönliches Umsetzungsprogramm

 

Literaturverzeichnis und Literaturempfehlungen
Über den Autor
Stichwortverzeichnis


Inhaltsverzeichnis downloaden
Leseprobe

Leseprobe aus dem Kapitel "Die Erkenntnisse aus dem Neuromarketing für den Verkauf " (S.18-28)

1.1 Die neuen Perspektiven durch das Neuromarketing

Limbic® Sales bedeutet „Verkaufen aus Sicht des Gehirns". Nutzen Sie die neuesten Erkenntnisse aus der Gehirnforschung, speziell aus der Forschung zum Thema Neuromarketing, für Ihre Verkaufserfolge. Was bringt Neuromarketing Neues? Was ist anders im Vergleich zum klassischen Marketing? Erkenntnisse aus der Hirnforschung zeigen, dass es die bewusste Entscheidung des Kunden nicht gibt. Der rationale Kunde existiert nicht - er ist eine Illusion.
Die Neuromarketing-Forschungen werden heute von einigen engagierten Wissenschaftlern vorangetrieben. Seit Mitte der 1990er Jahre wird geforscht, getestet und den Käufern ins Gehirn geschaut. Der Grund ist, herauszufinden, wie Kunden ihre Entscheidungen treffen. Dies ist deshalb so wichtig, weil alles, was wir tun, was wir denken und wie wir uns verhalten, das Ergebnis unserer vorangegangenen Entscheidungen ist. Aber läuft dieser Prozess bewusst ab? Die Antwort der Hirnforschung ist eindeutig und lautet: Nein. Die Entscheidungsprozesse bei unseren Kaufinteressenten laufen auf einer unbewussten Ebene ab. Neuromarketing hat das Ziel, diese Entscheidungsprozesse zu erkennen, zu analysieren und die Erkenntnisse für die Praxis nutzbar zu machen.
Durch die Verbindung von wissenschaftlicher Forschung und praktischer Anwendung entstehen neue Sichtweisen. Erkenntnisse, die im Marketingbereich erfolgreich sind, können wir auf den Verkauf übertragen. Nicht nur Verkäufer profitieren davon, auch alle Menschen, die verhandeln müssen oder wollen, um Ergebnisse zu erzielen. Ganz gleich, ob es sich um Selbstständige, Freiberufler, Firmeninhaber, Führungskräfte oder Ehepaare handelt - der gemeinsame Nenner all dieser Gruppen ist, dass sie verhandeln, um etwas zu verkaufen, ihre Meinung, ihre Idee und ihr Anliegen durchzusetzen. Und selbstverständlich können die neuen Erkenntnisse der Hirnforschung auch für Kundengespräche genutzt werden.


Vollständige Leseprobe als PDF
Presse & Auszeichnungen

Performance 04/2011

Jeder Mensch tickt anders, und damit auch jeder Kunde. Wer das Emotions- und Wahrnehmungssystem des Geschäftspartners einschätzen kann, schwingt sich mit ihm auf einer Wellenlänge ein. Und kann ihm den Nutzen und die Vorteile seiner Produkte und Dienstleistungen "mundgerecht" darbieten.

Helmut Seßler argumentiert in seinem Buch "Limbic Sales. Spitzenverkäufe durch Emotionen" auf der Höhe der Hirnforschung. Seine Beispiele - wie sie das Verkäufer- und Kundenleben jedenTag schreibt - belegen, was der Hirnscanner bildhaft darstellt: Der Mensch entscheidet nicht rational, sondern emotional. Es gilt, sich vom Rationalitätsmythos zu verabschieden. Die Emotionen spielen in dem Theaterstück der menschlichen Kaufentscheidungen die Hauptrolle. Wichtige Nebenrollen übernehmen die Werte und Motive.

Schritt für Schritt zeigt Seßler, wie Spitzenverkäufe durch die konsequente Emotionalisierung des Einkaufsprozesses möglich sind. Im Mittelpunkt: die verschiedenen Gesprächsphasen vom vertrauensvollen Beziehungsaufbau bis zum Abschluss.

Der Leser erfährt während der Lektüre, wie er seine Kunden besser einschätzt und ein individuelles emotionales Limbic-Persönlichkeitsprofil entwirft. Und er lernt sich selbst besser kennen.

Den allein selig machenden Buy-Button findet auch dieses Buch nicht. Aber: Limbic Sales revolutioniert traditionelles Verkaufen, weil der Autor die Bedeutung der Emotionen für den Verkaufserfolg in praktische und umsetzbare Tipps für den besseren Zugang zum Kunden transformiert.


Sweet Global Network 01.06.2011

Limbic@ Sales

Wie findet man den Weg zu den Emotionen seiner Kunden? Ein starkes Verkaufsargument muss emotional berühren. Der Autor zeigt, wie man seinen Kunden ein emotional faszinierendes Einkaufserlebnis bietet und so Spitzenverkäufe erzielen kann, denn erfolgreiches Verkaufen ist kein Zufall. Dieses Buch hilft, Kunden zu positiven Entscheidungen zu führen, indem es Verkaufsstrategien und aktuelle Ergebnisse der Neurowissenschaft verbindet.

Mit der Limbic Map lernt der Leser die drei großen Emotionssysteme kennen, die Kaufentscheidungen beeinflussen und somit helfen, die Kunden genau einzuschätzen und typgerecht zu überzeugen. Ein Umsetzungsprogramm und Anleitungen für die Praxis zeigen Wege, wie man im Verkaufsgespräch Überzeugungskraft gewinnt und die Kauflust in dem Gegenüber weckt.

Das Buch ist aus der Praxis für die Praxis geschrieben, die Tipps sind allesamt im konkreten Verkaufsgespäch erprobt worden und haben sich bestens bewährt.


Autoren & Herausgeber

Autoren

Helmut Seßler

Helmut Seßler ist Gründer und Geschäftsführer der INtem Unternehmensgruppe und Leiter von mehrfach ausgezeichneten Qualifizierungsprojekten im Vertrieb. Er ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich als Verkaufstrainer und Verkaufstrainer-Ausbilder tätig .


Überzeugt? Dann bestellen Sie jetzt!

Limbic® Sales

Limbic® Sales

Produktversion wählen: