Seit über
75 Jahren
Die Pflichtlektüre für alle Entscheiderinnen und Entscheider im Bereich der institutionellen Wohnungswirtschaft




DW Die Wohnungswirtschaft – praxisnah, bestens informiert, vernetzt

Bestens informiert – sowohl über aktuelle Geschehnisse als auch Rechtsprechung

Die DW Wohnungswirtschaft bietet Ihnen einen kompakten Überblick über die neuesten Entwicklungen und rechtlichen Rahmenbedingungen im Wohnungsmarkt. Bleiben Sie stets informiert über Gesetzgebungen und aktuelle Ereignisse, um fundierte Entscheidungen in der dynamischen Wohnungswirtschaft zu treffen.

Bundesweiter Überblick

Wir geben Ihnen einen umfassenden Blick auf den deutschen Wohnungsmarkt. Von Nord bis Süd, von Ost nach West - erhalten Sie einen detaillierten Einblick in regionale Unterschiede und nationale Trends. Seien Sie bestens informiert über den gesamten Wohnungssektor Deutschlands und nutzen Sie diesen weitreichenden Überblick für Ihre Entscheidungen.

Mit uns bleiben Sie handlungsfähig

Die Inhalte der DW Wohnungswirtschaft sind praxisnah und direkt nutzbar. Mit konkreten Fallbeispielen, präzisen Analysen und praxiserprobten Lösungsansätzen befähigt die Zeitschrift Sie, fundierte Entscheidungen in der Wohnungswirtschaft zu treffen.





Sichern Sie sich jetzt die Pflichtlektüre für Entscheider:innen
in der Wohnungswirtschaft!





Das Fachmagazin DW Die Wohnungswirtschaft informiert zuverlässig jeden Monat über relevante Themen für die Wohnungswirtschaft aus der Wohnungswirtschaft - und das seit über 75 Jahren. Von Klimaschutzzielen über Mobilitätswende bis Strukturwandel – wir berichten hintergründig und mit Tiefgang über Themen, die die Branche bewegen.





Das Top-Thema des Monats:
Zeitgemäß Wohnen: smart, sicher, gemeinschaftlich und preiswert






Meldungen

 

Praxis-Know-how durch Hochschulkooperation

Studierende fit für die Wohnungswirtschaft machen

Meldungen

 

Smart, sicher, gemeinschaftlich und preiswert

Zeitgemäß wohnen

Die Wohnung – mehr als ein Existenzgut

Eine ökologische und soziale Lösung für den Wohnungsmangel

Wie viel Pro-Kopf-Wohnfläche ist angemessen?

Wohnungsknappheit

Gemeinsam wohnen – der neue Weg?

Cluster-Wohnungen

Regionale und digitale Vernetzung im Wohnumfeld

Zeitgemäß wohnen

Gesunde Architektur im bezahlbaren Wohnbau

Aus der Forschung

Eine gesunde Wohnung für jedermann

Die Erfindung des hygienischen Wohnens

Neue Finanzierungsmodelle mit Glasfasern

Zeitgemäße Technikausstattung

Neues Bauen zwischen Tradition und Moderne

Gemeinschaftliches Wohnen

Produkte

 

Meldungen

 

Gemeinwohl statt Gewinnmaximierung

Wohnungsübergabe an Stiftungen

DNK-Ergänzung als Baustein der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Bilanz- und Steuerwissen – Aktuelles aus den Prüfungsorganisationen des GdW

Ein großer, wichtiger Schritt

Vermietungsprozess

Stellenmarkt

 

Mietrecht

 

WEG-Recht

 

Können Sie es sich leisten, die DW nicht zu lesen?

Mit uns erhalten Sie jeden Monat einen verlässlichen Überblick zu allen relevanten Themen aus und für die Wohnungswirtschaft.

Iris Jachertz
Chefredakteurin



Die Highlights der DW Die Wohnungswirtschaft



image

Zum 21. Mal werden herausragende Beispiele aus der Praxis der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft geehrt.

image

Die WERKSTATT ist ein exklusives Netzwerkformat vom Fachmagazin DW Die Wohnungswirtschaft in Kooperation mit dem GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen. Sie bietet eine Plattform, um voneinander zu lernen, sich auszutauschen, gemeinsame Projekte zu entwickeln und Vertrauen über ein persönliches Kennenlernen zu schaffen.

image

Seit 30 Jahren finden die Brandenburger Hof Gespräche statt, organisiert von den Partnern: GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V., DW Die Wohnungswirtschaft und Aareal Bank. Es treffen sich führende Vertreter:innen der Wohnungswirtschaft mit Experten aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft, um über aktuelle wohnungswirtschaftliche Fragen zu debattieren.


Warum uns jeder 4. Geschäftsführer der Wohnungswirtschaft vertraut

Klaus Graniki, Geschäftsführer DOGEWO21

„In Zukunft wird sich die Wohnungswirtschaft weiterhin über die DW informieren.“

Axel Gedaschko, Präsident GdW, Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.

"Ich lese die DW, weil sie Deutschlands Fachmagazin für die Wohnungswirtschaft ist. So habe ich den bundesweiten Überblick und bin mit allen Akteuren im Markt vernetzt."

Snezana Michaelis, Vorstand Saga Unternehmensgruppe

„Die Branche ist in vielfältiger Bewegung, Aufgaben werden bunter - und die DW begleitet diese perfekt!"

Vertrauen auch Sie der führenden Branchenzeitschrift
und bestellen noch heute!


Lesen Sie die Print-Ausgabe zu Hause, im Büro oder digital ganz bequem von unterwegs.

  • Kompaktes Wissen, Hintergründe und Trends
  • Verlässliches Fachwissen und rechtliche Informationen
  • Wöchentlicher Podcast „L‘Immo"
  • 12 Ausgaben pro Jahr
  • Jährliche Abrechnung, jederzeit kündbar mit Geld "zurück" Garantie
  • Inklusive Online-Archiv mit allen Ausgaben als ePaper

Print-Ausgabe kostenlos testen


Lesen Sie die erste Ausgabe kostenlos. Erst danach entscheiden Sie, ob ein Abonnement für Sie interessant ist. Der Preis für ein Jahresabo beträgt anschließend 169,00 € inkl. MwSt. Die Kennenlern-Ausgabe dürfen Sie selbstverständlich in jedem Fall behalten.

Flexibler Zugriff von überall: lesen Sie die Digital-Ausgabe bequem von unterwegs.

  • Kompaktes Wissen, Hintergründe und Trends
  • Verlässliches Fachwissen und rechtliche Informationen
  • Wöchentlicher Podcast „L‘Immo“
  • Jährlich Abrechnung, jederzeit kündbar mit Geld "zurück" Garantie
  • Inklusive Online-Archiv mit allen Ausgaben als ePaper
  •  


Digital-Ausgabe kostenlos testen


Lernen Sie die digitale Ausgabe kostenlos kennen. Nach 4 Wochen entscheiden Sie, ob ein Abonnement für Sie interessant ist. Der Preis für das Jahresabo beträgt anschließend 129,90 € inkl. MwSt.