Miet- und Mietprozessrecht - Kommentar zu den §§ 535-580a BGB mit Schriftsatz- und Klagemustern für die Rechtspraxis

Miet- und Mietprozessrecht

Harald Kinne / Klaus Schach / Hans‑Jürgen Bieber

Kommentar zu den §§ 535-580a BGB mit Schriftsatz- und Klagemustern für die Rechtspraxis

  • Alles zum Miet- und Mietprozessrecht
  • Inklusive Mietrechtsänderung 2013
  • Zahlreiche Schriftsatz- und Klagemuster
Bestellnummer E06239

Unentbehrlich für jeden Mietrechtler: Der umfassende Kommentar beantwortet detailliert und praxisnah alle Fragen zum Miet- und Mietprozessrecht. Berücksichtigt sind die Neuerungen des Mietrechtsänderungsgesetzes 2013 sowie die aktuelle Rechtsprechung.

Mehr Produktinformationen
98,00 €
inkl. MwSt.
91,59 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
98,00 €
inkl. MwSt.
91,59 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Miet- und Mietprozessrecht

Der Kinne / Schach / Bieber in 7. Auflage mit den Neuerungen des Mietrechtsänderungsgesetzes 2013

Der erste Teil des Standardwerkes bietet eine umfassende Kommentierung des gesamten Mietrechts. Im zweiten Teil finden Sie eine ausführliche Darstellung des Mietprozessrechts mit Klageverfahren, Zwangsvollstreckung, Kosten und Streitwert, Güteverfahren.

Neu in der 7. Auflage:

  • Neue Regelung zum Härteeinwand
  • Kodifizierung des Wärmecontracting
  • Neuregelung Erhaltungsmaßnahmen und Modernisierung
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung

Vorteile:

  • Kommentierung des gesamten Miet- und Mietprozessrechts
  • Über 80 Schriftsatz, Klage- und Antragsmuster

Arbeitshilfen:

Umfangreiche Muster, z.B. für

  • Mietverträge
  • Aufforderungsschreiben zur Durchführung von Schönheitsreparaturen
  • Zahlungsklage des Vermieters
  • Räumungsklage nach fristloser Kündigung
  • Auftrag zur Vollstreckung des Räumungstitels

 

 

 

Vorteile

Aktuelles

Der erste Teil des Standardwerkes bietet eine umfassende Kommentierung des gesamten Mietrechts. Im zweiten Teil finden Sie eine ausführliche Darstellung des Mietprozessrechts mit Klageverfahren, Zwangsvollstreckung, Kosten und Streitwert, Güteverfahren.

Neu in der 7. Auflage:

  • Neue Regelung zum Härteeinwand
  • Kodifizierung des Wärmecontracting
  • Neuregelung Erhaltungsmaßnahmen und Modernisierung
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung

Vorteile:

  • Kommentierung des gesamten Miet- und Mietprozessrechts
  • Über 80 Schriftsatz, Klage- und Antragsmuster

Arbeitshilfen:

Umfangreiche Muster, z.B. für

  • Mietverträge
  • Aufforderungsschreiben zur Durchführung von Schönheitsreparaturen
  • Zahlungsklage des Vermieters
  • Räumungsklage nach fristloser Kündigung
  • Auftrag zur Vollstreckung des Räumungstitels

 

 

 

Vorteile

Aktuelles

Der erste Teil des Standardwerkes bietet eine umfassende Kommentierung des gesamten Mietrechts. Im zweiten Teil finden Sie eine ausführliche Darstellung des Mietprozessrechts mit Klageverfahren, Zwangsvollstreckung, Kosten und Streitwert, Güteverfahren.

Neu in der 7. Auflage:

  • Neue Regelung zum Härteeinwand
  • Kodifizierung des Wärmecontracting
  • Neuregelung Erhaltungsmaßnahmen und Modernisierung
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung

Vorteile:

  • Kommentierung des gesamten Miet- und Mietprozessrechts
  • Über 80 Schriftsatz, Klage- und Antragsmuster

Arbeitshilfen:

Umfangreiche Muster, z.B. für

  • Mietverträge
  • Aufforderungsschreiben zur Durchführung von Schönheitsreparaturen
  • Zahlungsklage des Vermieters
  • Räumungsklage nach fristloser Kündigung
  • Auftrag zur Vollstreckung des Räumungstitels

 

 

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Harald Kinne

Harald Kinne ist Vorsitzender Richter am LG Berlin a.D.

Klaus Schach

Klaus Schach ist Rechtsanwalt und Vorsitzender Richter am LG Berlin a.D.

Hans-Jürgen Bieber

Hans-Jürgen Bieber ist Vorsitzender Richter am Kammergericht a.D.

Inhaltsverzeichnis Miet- und Mietprozessrecht 7. Auflage

Inhaltsverzeichnis downloaden