Bestellnummer A03108VJ01

Kommentar zum Einkommensteuergesetz (EStG) EStG-Änderungen sofort im Griff

Kommentar zum Einkommensteuergesetz (EStG) - EStG-Änderungen sofort im Griff

Der "Frotscher/Geurts" kommentiert seit fast vier Jahrzehnten das gesamte Einkommensteuerrecht. Profitieren Sie von den Erfahrungen und setzen Sie diese direkt um.

Mehr Produktdetails

Der "Frotscher/Geurts" kommentiert seit fast vier Jahrzehnten das gesamte Einkommensteuerrecht. Profitieren Sie von den Erfahrungen und setzen Sie diese direkt um.

Mehr Produktdetails
  • EStG-Änderungen sofort im Griff
  • Auf den Punkt kommentiertes Einkommensteuerrecht
  • Erfahrungen, die sich in die Praxis umsetzen lassen
233,74 €
zzgl. MwSt.
250,10 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar:
In nur 2 Minuten loslegen!
667,06 €
zzgl. MwSt.
713,75 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar:
In nur 2 Minuten loslegen!
233,74 €
zzgl. MwSt.
250,10 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar:
In nur 2 Minuten loslegen!
Option wählen
Sie wollen einen Blick in die Software werfen?
Hier klicken und in nur 2 Minuten die Software 4 Wochen in der Vollversion testen - ganz ohne Einschränkungen!
Sie wollen einen Blick in die Software werfen?
Hier klicken und nach Erhalt der DVD die Software für 4 Wochen in der Vollversion testen - ganz ohne Einschränkungen!

  • Die Vollversion testen:
    Sie erhalten Zugang zu der Vollversion
  • Ohne Risiko:
    Gesamtbetrag wird fällig, wenn Sie getestet haben
  • Sofort loslegen:
    Ohne Eingabe von Zahlungsdaten direkt bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz

Der Praxis-Kommentar gegen das Reformen-Wirrwarr!


Die Vorschriften des Einkommensteuerrechts werden stetig komplizierter. Ein erfahrenes Autorenteam kommentiert kompakt, pointiert und praxisorientiert unter Beachtung aller wesentlicher Änderungen.

Mit dem "Frotscher/Geurts" sind Sie stets aktuell und umfassend informiert - fundiert und zeitnah!

Topaktuell

Unter Berücksichtigung der Neuregelungen durch Steueränderungsgesetze z.B. v. 12.12.2019 (BGBl I 2019, 2451) und Entscheidungen des Bundesfinanzhofs:

  • § 3Steuerfreie Einnahmen
  • § 3a Sanierungserträge
  • § 5a Gewinnermittlung bei Handelsschiffen im intern. Verkehr
  • §§ 101 - 109 „Entfernungspauschale und Mobilitätsprämie ab VZ 2021 bzw. 2024"

Inhalte

Umfassende Kommentierung des Einkommensteuergesetzes und Nebengesetzen mit:

  • Berücksichtigung aller wichtigen einkommensteuerlichen Änderungen, zuletzt nach dem JStG. v. 12.12.2019 (BGBl I 2019, 2451) oder des BetriebsrentenstärkungsG v. 17.8.2017 (BGBl I 2017, 3214).
  • Laufende Berücksichtigung der Rechtsprechung insbesondere des Bundesfinanzhofs sowie des Bundesverfassungsgerichts
  • Beachtung der Verwaltungsverlautbarungen im Rahmen einer kritischen und gestaltungsorientierten Kommentierung

Neben den Herausgebern Prof. Dr. Gerrit Frotscher und Dr. iur. Matthias Geurts kommentieren weitere renommierte Experten für Sie das EStG:

Prof. Dr. Swen Oliver Bäuml, Steuerberater
Thomas Dammers
Andrea Dammers Vors. RiFG
Dr. Matthias Dernberger
Dr. Ulf-Christian Dißars, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Ulrich Dürr, Richter am Bundesfinanzhof a.D.
Dr. Jan Dyckmans, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Volker Endert, Steuerberater
Philipp Firsching, Dezernent
Dr. Martin Friedberg
Frotscher, Prof. Dr. Gerrit, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Frotscher, Dr.Marion, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, M. I. Tax
Dr. Christoph Geeb, Dozent
Geurts, Dr. Matthias, Rechtsanwalt
Roger Görke, Richter am Bundesfinanzhof
Dr. Steffen Hörner, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Daniel Hoffmann, Rechtsanwalt
Tim Isler, Richter am FG
Prof. Dr. Holger Kahle, Universität Hohenheim
Prof. Dr. Alexander Kratzsch, RA, StB
Prof. Klaus Lindberg
Markus Lochte, Ministerialrat
Joachim Moritz, Richter am Bundesfinanzhof a.D.
Peter Mosbach, Rechtsanwalt, Steuerberater
Prof. Dr. Axel Mutscher
Dr. Ralf Paetsch
Dirk Pick, Rechtsanwalt
Christian Röpke
Hartmut Ross
Gary Rüsch
Prof. Dr. Georg Schnitter, Rechtsanwalt
Michael Seppelt, Rechtsanwalt, Steuerberater
Wolfgang Siewert, Präsident des Landessozialgerichts
Ulrike Sommer, Rechtsanwältin, Steuerberater
Guido Staccioli
Alexander Storg, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Joachim Strohm, Rechtsanwalt
Rita Walter, Oberregierungsrätin
Prof. Dr. Christoph Watrin, Universität Münster
Hans-Jürgen Weiland, Oberregierungsrat

Vorteile

Aktuelles


Die Vorschriften des Einkommensteuerrechts werden stetig komplizierter. Ein erfahrenes Autorenteam kommentiert kompakt, pointiert und praxisorientiert unter Beachtung aller wesentlicher Änderungen.

Mit dem "Frotscher/Geurts" sind Sie stets aktuell und umfassend informiert - fundiert und zeitnah!

Topaktuell

Unter Berücksichtigung der Neuregelungen durch Steueränderungsgesetze z.B. v. 12.12.2019 (BGBl I 2019, 2451) und Entscheidungen des Bundesfinanzhofs:

  • § 3Steuerfreie Einnahmen
  • § 3a Sanierungserträge
  • § 5a Gewinnermittlung bei Handelsschiffen im intern. Verkehr
  • §§ 101 - 109 „Entfernungspauschale und Mobilitätsprämie ab VZ 2021 bzw. 2024"

Inhalte

Umfassende Kommentierung des Einkommensteuergesetzes und Nebengesetzen mit:

  • Berücksichtigung aller wichtigen einkommensteuerlichen Änderungen, zuletzt nach dem JStG. v. 12.12.2019 (BGBl I 2019, 2451) oder des BetriebsrentenstärkungsG v. 17.8.2017 (BGBl I 2017, 3214).
  • Laufende Berücksichtigung der Rechtsprechung insbesondere des Bundesfinanzhofs sowie des Bundesverfassungsgerichts
  • Beachtung der Verwaltungsverlautbarungen im Rahmen einer kritischen und gestaltungsorientierten Kommentierung

Neben den Herausgebern Prof. Dr. Gerrit Frotscher und Dr. iur. Matthias Geurts kommentieren weitere renommierte Experten für Sie das EStG:

Prof. Dr. Swen Oliver Bäuml, Steuerberater
Thomas Dammers
Andrea Dammers Vors. RiFG
Dr. Matthias Dernberger
Dr. Ulf-Christian Dißars, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Ulrich Dürr, Richter am Bundesfinanzhof a.D.
Dr. Jan Dyckmans, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Volker Endert, Steuerberater
Philipp Firsching, Dezernent
Dr. Martin Friedberg
Frotscher, Prof. Dr. Gerrit, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Frotscher, Dr.Marion, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, M. I. Tax
Dr. Christoph Geeb, Dozent
Geurts, Dr. Matthias, Rechtsanwalt
Roger Görke, Richter am Bundesfinanzhof
Dr. Steffen Hörner, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Daniel Hoffmann, Rechtsanwalt
Tim Isler, Richter am FG
Prof. Dr. Holger Kahle, Universität Hohenheim
Prof. Dr. Alexander Kratzsch, RA, StB
Prof. Klaus Lindberg
Markus Lochte, Ministerialrat
Joachim Moritz, Richter am Bundesfinanzhof a.D.
Peter Mosbach, Rechtsanwalt, Steuerberater
Prof. Dr. Axel Mutscher
Dr. Ralf Paetsch
Dirk Pick, Rechtsanwalt
Christian Röpke
Hartmut Ross
Gary Rüsch
Prof. Dr. Georg Schnitter, Rechtsanwalt
Michael Seppelt, Rechtsanwalt, Steuerberater
Wolfgang Siewert, Präsident des Landessozialgerichts
Ulrike Sommer, Rechtsanwältin, Steuerberater
Guido Staccioli
Alexander Storg, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Joachim Strohm, Rechtsanwalt
Rita Walter, Oberregierungsrätin
Prof. Dr. Christoph Watrin, Universität Münster
Hans-Jürgen Weiland, Oberregierungsrat

Vorteile

Aktuelles


Die Vorschriften des Einkommensteuerrechts werden stetig komplizierter. Ein erfahrenes Autorenteam kommentiert kompakt, pointiert und praxisorientiert unter Beachtung aller wesentlicher Änderungen.

Mit dem "Frotscher/Geurts" sind Sie stets aktuell und umfassend informiert - fundiert und zeitnah!

Topaktuell

Unter Berücksichtigung der Neuregelungen durch Steueränderungsgesetze z.B. v. 12.12.2019 (BGBl I 2019, 2451) und Entscheidungen des Bundesfinanzhofs:

  • § 3Steuerfreie Einnahmen
  • § 3a Sanierungserträge
  • § 5a Gewinnermittlung bei Handelsschiffen im intern. Verkehr
  • §§ 101 - 109 „Entfernungspauschale und Mobilitätsprämie ab VZ 2021 bzw. 2024"

Inhalte

Umfassende Kommentierung des Einkommensteuergesetzes und Nebengesetzen mit:

  • Berücksichtigung aller wichtigen einkommensteuerlichen Änderungen, zuletzt nach dem JStG. v. 12.12.2019 (BGBl I 2019, 2451) oder des BetriebsrentenstärkungsG v. 17.8.2017 (BGBl I 2017, 3214).
  • Laufende Berücksichtigung der Rechtsprechung insbesondere des Bundesfinanzhofs sowie des Bundesverfassungsgerichts
  • Beachtung der Verwaltungsverlautbarungen im Rahmen einer kritischen und gestaltungsorientierten Kommentierung

Neben den Herausgebern Prof. Dr. Gerrit Frotscher und Dr. iur. Matthias Geurts kommentieren weitere renommierte Experten für Sie das EStG:

Prof. Dr. Swen Oliver Bäuml, Steuerberater
Thomas Dammers
Andrea Dammers Vors. RiFG
Dr. Matthias Dernberger
Dr. Ulf-Christian Dißars, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Ulrich Dürr, Richter am Bundesfinanzhof a.D.
Dr. Jan Dyckmans, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Volker Endert, Steuerberater
Philipp Firsching, Dezernent
Dr. Martin Friedberg
Frotscher, Prof. Dr. Gerrit, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Frotscher, Dr.Marion, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, M. I. Tax
Dr. Christoph Geeb, Dozent
Geurts, Dr. Matthias, Rechtsanwalt
Roger Görke, Richter am Bundesfinanzhof
Dr. Steffen Hörner, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Daniel Hoffmann, Rechtsanwalt
Tim Isler, Richter am FG
Prof. Dr. Holger Kahle, Universität Hohenheim
Prof. Dr. Alexander Kratzsch, RA, StB
Prof. Klaus Lindberg
Markus Lochte, Ministerialrat
Joachim Moritz, Richter am Bundesfinanzhof a.D.
Peter Mosbach, Rechtsanwalt, Steuerberater
Prof. Dr. Axel Mutscher
Dr. Ralf Paetsch
Dirk Pick, Rechtsanwalt
Christian Röpke
Hartmut Ross
Gary Rüsch
Prof. Dr. Georg Schnitter, Rechtsanwalt
Michael Seppelt, Rechtsanwalt, Steuerberater
Wolfgang Siewert, Präsident des Landessozialgerichts
Ulrike Sommer, Rechtsanwältin, Steuerberater
Guido Staccioli
Alexander Storg, Rechtsanwalt, Steuerberater
Dr. Joachim Strohm, Rechtsanwalt
Rita Walter, Oberregierungsrätin
Prof. Dr. Christoph Watrin, Universität Münster
Hans-Jürgen Weiland, Oberregierungsrat

Vorteile

Aktuelles

Die Startseite
Die Startseite

Von der Startseite aus gelangen Sie rasch in die Kommentierungen sowie in Rechtsprechung, Verwaltungsanweisungen und andere Rechtsquellen. Suchen Sie von dort nach Ihren Lösungen oder lesen Sie in unseren News.

 

Arbeitshilfen
Arbeitshilfen

Wählen Sie aus einer themennahen Auswahl von praktischen Arbeitshilfen wie Musterschreiben, Prozessmustern oder anderen Kategorien.

Kommentierten Gesetzesstand anzeigen
Kommentierten Gesetzesstand anzeigen

Neben der Kommentierung können Sie sich über einen Link den Gesetzesstand der Kommentierung anzeigen lassen und auch parallel lesen.

 

Die Online-Version wird ständig aktualisiert. Die Nutzung der Online-Version und aller Inklusiv-Leistungen ist auf den Bezugszeitraum begrenzt.

Online-Version


Keinerlei Installationsaufwand, direkter Zugriff über das Internet:

  • Internetfähiger Computer mit einem aktuellen Internet Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari)
  • Internet Geschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mind. 1024 x 768 Pixel
  • PDF-Viewer (z. B. Adobe Reader)