Bestellnr. E11410
Ronald Gleich / Kai Grönke / Markus Kirchmann / Jörg Leyk

Integrated Reporting

Externe Berichterstattung und interne Steuerung nachhaltig verbessern

Integrated Reporting - Externe Berichterstattung und interne Steuerung nachhaltig verbessern Blick ins Buch
79,00 €
inkl. MwSt.
73,83 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
69,99 €
inkl. MwSt.
58,82 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
79,00 €
inkl. MwSt.
73,83 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Die Erwartungen an den Geschäftsbericht sind deutlich gestiegen. Mit der integrierten Berichterstattung erfüllen Sie das gestiegene Informationsbedürfnis von Investoren und Kunden und verbessern nachhaltig die interne Steuerung.

Mehr Produktdetails
  • Alles in einem Bericht
  • Berichtsprozesse optimieren
  • Mit erfolgreichen Praxisbeispielen

Alles Wesentliche in einem Bericht

Integrated Reporting gewinnt in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Es verknüpft die klassische Geschäftsberichterstattung mit dem umfassenden Informationsbedürfnis von Investoren und Kunden. Unternehmen erhöhen durch eine integrierte Berichterstattung insbesondere die Qualität und Transparenz der nicht-finanziellen Berichtsinhalte und optimieren dadurch ihre Berichtsprozesse. Dieses Buch bietet fundiertes Grundlagenwissen sowie erfolgreiche Praxisbeispiele deutscher Unternehmen und zeigt, wie eine integrierte Berichterstattung konkret umgesetzt werden kann.

Inhalte:

  • Grundverständnis der integrierten Berichterstattung sowie Leitprinzipien des IIRC-Frameworks
  • Herausforderungen und Potenziale für das Controlling
  • Wesentlichkeitsanalyse zur Identifizierung und Priorisierung von Berichtsinhalten
  • Erfolgsbeispiele und bisherige Praxiserfahrungen von SAP, EnBW, Flughafen München
  • Neue Anforderungen an Organisation und IT

 

Vorteile

Aktuelles

Integrated Reporting gewinnt in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Es verknüpft die klassische Geschäftsberichterstattung mit dem umfassenden Informationsbedürfnis von Investoren und Kunden. Unternehmen erhöhen durch eine integrierte Berichterstattung insbesondere die Qualität und Transparenz der nicht-finanziellen Berichtsinhalte und optimieren dadurch ihre Berichtsprozesse. Dieses Buch bietet fundiertes Grundlagenwissen sowie erfolgreiche Praxisbeispiele deutscher Unternehmen und zeigt, wie eine integrierte Berichterstattung konkret umgesetzt werden kann.

Inhalte:

  • Grundverständnis der integrierten Berichterstattung sowie Leitprinzipien des IIRC-Frameworks
  • Herausforderungen und Potenziale für das Controlling
  • Wesentlichkeitsanalyse zur Identifizierung und Priorisierung von Berichtsinhalten
  • Erfolgsbeispiele und bisherige Praxiserfahrungen von SAP, EnBW, Flughafen München
  • Neue Anforderungen an Organisation und IT

 

Vorteile

Aktuelles

Integrated Reporting gewinnt in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Es verknüpft die klassische Geschäftsberichterstattung mit dem umfassenden Informationsbedürfnis von Investoren und Kunden. Unternehmen erhöhen durch eine integrierte Berichterstattung insbesondere die Qualität und Transparenz der nicht-finanziellen Berichtsinhalte und optimieren dadurch ihre Berichtsprozesse. Dieses Buch bietet fundiertes Grundlagenwissen sowie erfolgreiche Praxisbeispiele deutscher Unternehmen und zeigt, wie eine integrierte Berichterstattung konkret umgesetzt werden kann.

Inhalte:

  • Grundverständnis der integrierten Berichterstattung sowie Leitprinzipien des IIRC-Frameworks
  • Herausforderungen und Potenziale für das Controlling
  • Wesentlichkeitsanalyse zur Identifizierung und Priorisierung von Berichtsinhalten
  • Erfolgsbeispiele und bisherige Praxiserfahrungen von SAP, EnBW, Flughafen München
  • Neue Anforderungen an Organisation und IT

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Ronald Gleich

Prof. Dr. Ronald Gleich, Vorsitzender der Institutsleitung des Strascheg Institute of Innovation and Entrepreneurship (SIIE) der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich-Winkel sowie geschäftsführender Gesellschafter der Horváth Akademie in Stuttgart. Mitglied des Management Board der International Group of Controlling.

Kai Grönke

Kai Grönke ist Partner und Leiter CFO-Strategy & Organization bei Horváth & Partners Management Consultants.

Markus Kirchmann

Markus Kirchmann ist Partner bei Horváth & Partners Management Consultants und Leiter des Bereiches Planung, Reporting & Konsolidierung in München.

Jörg Leyk

Jörg Leyk ist Partner im Competence Center Controlling & Finance bei Horváth & Partners Management Consultants und Leiter des Büros in Hamburg.

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1: Standpunkt

  • Interview zum Thema „Integrated Reporting" (Kristina Jeromin, Mike Schulze)

Kapitel 2: Grundlagen & Konzepte

  • Integrated Reporting nach dem Rahmenkonzept des IIRC: Implikationen für Rechnungslegung und Controlling (Peter Kajüter)
  • Controlling und Integrated Reporting: Zusammenwirken häufig noch auf Baustellen-Niveau (Edeltraud Günther, Thomas Günther, Stephan Fuhrmann)
  • Integrated Reporting: Auswirkungen auf das interne und externe Reporting (Markus Kirchmann, Jens Gräf, Hagen Kortsch, Thomas Ludwig)
  • Integrated Reporting: Nutzen aus unternehmensexterner und -interner Perspektive (Stefan Müller, Martin Stawinoga)

Kapitel 3: Umsetzung & Praxis

  • Integrated Reporting am Beispiel der SAP: Von der Vision zum Integrierten Bericht (Christopher Sessar, Dana Kraft, Judith Schade)
  • Wesentlichkeitsanalyse: Identifikation, Bewertung, Priorisierung und Darstellung der relevanten Berichtsinhalte in der Praxis (Eva Eifert, Christian Briem)
  • Integrated Reporting: der Ansatz der Flughafen München GmbH (Vera Stelkens, Monica Streck)
  • Integrated Reporting im Energiesektor (Inga Hardeck, Ralf Isenmann, Remmer Sassen)

Kapitel 4: Organisation & IT

  • Integrated Reporting und Digitalisierung: Folgen für eine moderne Finance-/Controllingorganisation (Andreas Kirchberg, Kai Grönke)
  • Business Intelligence: Neue Anforderungen an Informationssysteme durch Integrated Reporting (Vanessa Fink)
  • Effektive Organisationstrukturen als Erfolgsfaktor der integrierten Berichterstattung (Philipp Thiele, Mike Schulze, Christian Briem)

Kapitel 5: Literaturanalyse

  • Literaturanalyse zum Thema „Integrated Reporting" (Philipp Thiele)

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden