Bestellnr. E06098
Christian Meyn / Andreas Richter / Claus Koss / Katharina Gollan

Die Stiftung

Umfassende Erläuterungen, Beispiele und Musterformulare für die Rechtspraxis

Die Stiftung - Umfassende Erläuterungen, Beispiele und Musterformulare für die Rechtspraxis
89,00 €
inkl. MwSt.
83,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
89,00 €
inkl. MwSt.
83,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Konsequent ausgerichtet auf die Beratungspraxis stellt das Handbuch die wichtigsten Rechtsformen der Stiftung von der Gründung bis zur Auflösung vor. Es zeigt Möglichkeiten auf, wie die Anliegen des Stifters rechtlich und steuerlich optimal umsetzbar sind.

Mehr Produktdetails
  • Das Standardwerk zum Stiftungsrecht
  • Alles von der Gründung bis zur Auflösung
  • Erläuterungen, Beispiele, Muster und steuerrechtliche Arbeitshilfen

Der kompetente Überblick zum Thema Stiftungen

Das Handbuch von Meyn, Richter, Koss, Gollan erscheint neu in der 3. aktualisierten Auflage. Mit den wichtigsten Rechts- und Erscheinungsformen von Stiftungen im Überblick. Inklusive zahlreicher Muster und steuerrechtlicher Arbeitshilfen zum Stiftungsrecht.

Inhalte:

  • Rechtsformen: gemeinnützige rechtsfähige Stiftung des Privatrechts, treuhänderische Stiftung, Stiftungs-GmbH, Stiftungs-Verein
  • Steuerliche Behandlung der gemeinnützigen und der privatnützigen Stiftung sowie der in- und ausländischen Familienstiftung

Neu in der 3. Auflage:

  • Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes
  • Aktuelle Entwicklungen zur grenzüberschreitenden Gemeinnützigkeit
  • Neuerungen zur Rechnungslegung der Stiftung
  • Anwendungserlass zur Abgabenordnung unter Berücksichtigung der im Jahr 2012 erfolgten Änderungen
  • BMF-Schreiben zur umsatzsteuerlichen Behandlung des Sponsoring
  • Aktuelle Rechtsprechung

Umfangreiche praktische Arbeitshilfen, z. B.:

  • Muster für Stiftungsgeschäfte und Satzungen
  • ABC der steuerbegünstigten Zwecke, wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe und Zweckbetriebe
  • Beispiele zur Rechnungslegung der Stiftung
  • Hinweise und Beispiele zur Besteuerung

 

Vorteile

Aktuelles

Das Handbuch von Meyn, Richter, Koss, Gollan erscheint neu in der 3. aktualisierten Auflage. Mit den wichtigsten Rechts- und Erscheinungsformen von Stiftungen im Überblick. Inklusive zahlreicher Muster und steuerrechtlicher Arbeitshilfen zum Stiftungsrecht.

Inhalte:

  • Rechtsformen: gemeinnützige rechtsfähige Stiftung des Privatrechts, treuhänderische Stiftung, Stiftungs-GmbH, Stiftungs-Verein
  • Steuerliche Behandlung der gemeinnützigen und der privatnützigen Stiftung sowie der in- und ausländischen Familienstiftung

Neu in der 3. Auflage:

  • Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes
  • Aktuelle Entwicklungen zur grenzüberschreitenden Gemeinnützigkeit
  • Neuerungen zur Rechnungslegung der Stiftung
  • Anwendungserlass zur Abgabenordnung unter Berücksichtigung der im Jahr 2012 erfolgten Änderungen
  • BMF-Schreiben zur umsatzsteuerlichen Behandlung des Sponsoring
  • Aktuelle Rechtsprechung

Umfangreiche praktische Arbeitshilfen, z. B.:

  • Muster für Stiftungsgeschäfte und Satzungen
  • ABC der steuerbegünstigten Zwecke, wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe und Zweckbetriebe
  • Beispiele zur Rechnungslegung der Stiftung
  • Hinweise und Beispiele zur Besteuerung

 

Vorteile

Aktuelles

Das Handbuch von Meyn, Richter, Koss, Gollan erscheint neu in der 3. aktualisierten Auflage. Mit den wichtigsten Rechts- und Erscheinungsformen von Stiftungen im Überblick. Inklusive zahlreicher Muster und steuerrechtlicher Arbeitshilfen zum Stiftungsrecht.

Inhalte:

  • Rechtsformen: gemeinnützige rechtsfähige Stiftung des Privatrechts, treuhänderische Stiftung, Stiftungs-GmbH, Stiftungs-Verein
  • Steuerliche Behandlung der gemeinnützigen und der privatnützigen Stiftung sowie der in- und ausländischen Familienstiftung

Neu in der 3. Auflage:

  • Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes
  • Aktuelle Entwicklungen zur grenzüberschreitenden Gemeinnützigkeit
  • Neuerungen zur Rechnungslegung der Stiftung
  • Anwendungserlass zur Abgabenordnung unter Berücksichtigung der im Jahr 2012 erfolgten Änderungen
  • BMF-Schreiben zur umsatzsteuerlichen Behandlung des Sponsoring
  • Aktuelle Rechtsprechung

Umfangreiche praktische Arbeitshilfen, z. B.:

  • Muster für Stiftungsgeschäfte und Satzungen
  • ABC der steuerbegünstigten Zwecke, wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe und Zweckbetriebe
  • Beispiele zur Rechnungslegung der Stiftung
  • Hinweise und Beispiele zur Besteuerung

 

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Christian Meyn

Geschäftsführer und Rechtsanwalt in Düsseldorf.

Andreas Richter

M.A. LL.M. ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht in Berlin.

Claus Koss

Prof. Dr. Claus Koss ist Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Regensburg.

Katharina Gollan

Dr. Katharina Gollan LL.M. ist Rechtanwältin in Berlin

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis Die Stiftung 2. Auflage

  • Einführung
  • Die Stiftung im Zivilrecht - Rechtsformen
  • Die Stiftung im Steuerrecht - Überblick
  • Gründung der Stiftung - Zivilrechtlicher Teil
  • Gründung der Stiftung - Steuerrechtlicher Teil
  • Laufender Geschäftsbetrieb der Stiftung - Zivilrechtlicher Teil
  • Laufender Geschäftsbetrieb der Stiftung - Steuerrechtlicher Teil
  • Beendigung und Auflösung der Stiftung - Zivilrechtlicher Teil
  • Beendigung und Auflösung der Stiftung - Steuerrechtlicher Teil
  • Stiftung und Tod des Stifters
  • Rechnungslegung
  • Anhang

 

 

Inhaltsverzeichnis downloaden
Referenzen
Bundesverband Deutscher Stiftungen in StiftungsWelt 3/2013
Bundesverband Deutscher Stiftungen in StiftungsWelt 3/2013

„...ein äußerst nützliches Handbuch für Berater im Stiftungswesen...
...Standardwerk im Bereich Stiftungsrecht...
...besonders hilfreich in der Praxis erweisen sich die umfangreichen Arbeitshilfen, z.B. Muster für Stiftungsgeschäfte und Satzungen, Beispiele zur Rechnungslegung..."

Anna Fontaine, Bundesverband Deutscher Stiftungen in StiftungsWelt 3/2013 , S. 77/78

npoR Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen 04/2009
npoR Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen 04/2009

... "Neues bietet diese Auflage schon auf den ersten Blick gleich in zweierlei Hinsicht. Zum einen ist der Kreis der Herausgeber/Verfasser um Herrn Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Professor Dr. Claus Koss als erfahrenen Praktiker erweitert worden. Neu ist entsprechend ebenfalls das von Koss bearbeitete Kapitel zur Rechnungslegung von Stiftungen.

... Hervorzuheben sind hier die vielfältigen, ganz überwiegend auch sehr gelungenen Formulierungsvorschläge und Praxishinweise. Gerade Einsteigern im Bereich stiftungsrechtlicher Mandate und nicht dauerhaft mit der Materie befassten Personen erleichtert dies an vielen Stellen die Arbeit und bedeutet einen gewichtigen Vorteil gegenüber anderen Praktikerhandbüchern. Als gelungen hervorzuheben sind auch die ausführlichen Darstellungen zum "laufenden Geschäftsbetrieb" einer Stiftung. Auf knapp 150 Seiten wird hier sowohl aus zivilrechtlicher als auch aus steuerrechtlicher Perspektive dargestellt, welche Besonderheiten bei der Stiftung zu beachten sind. Sehr ausführlich stellt sich das Kapitel bezüglich der steuerrechtlichen Aspekte bei der Stiftungsgründung dar. Das (neue) Kapitel zur Rechnungslegung bei Stiftungen ist bereits unter Berücksichtigung des BilMoG erstellt worden, sodass auch hier vor Erscheinen der dritten Auflage seriös damit gearbeitet werden kann.

... Auch der zweiten Auflage liegt eine CD-ROM bei. Diese enthält mehrere diverse Muster für gemeinnützige Stiftungen, welche direkt in das vorhandene Textverarbeitungsprogramm übernommen werden können, eine Checkliste für den Ablauf einer Stiftungsgründung und für mögliche steuerbegünstigte Zwecke, diverse "ABC-Sammlungen", eine Musterbilanz, relevante Gesetzestexte, BMF-Schreiben, diverse Erlasse und OFD-Verfügungen sowie über 150 gerichtliche Entscheidungen mit stiftungsrechtlichem Bezug im Volltext...

... Bei dem vorliegenden Werk handelt es sich um ein gelungenes und sehr brauchbare Handbuch für die Beratungspraxis. Es wird dabei auch höheren fachlichen Anforderungen gerecht und kann dem stiftungsrechtlich orientierten Praktiker uneingeschränkt empfohlen werden..."

 

RA Marcus Bauckmann, Forschungsstelle für Stiftungsrecht, Paderborn

 

 

Stiftung & Sponsoring 02/2009
Stiftung & Sponsoring 02/2009

 

"Der Begriff des Handbuchs ist von den Verfassern in sehr positiver Weise wörtlich genommen worden: aktuell, kompakt und wirklich gut handhabbar präsentiert sich das Werk..."

 

"... Dabei dreht sich alles um die für den Rechtsanwalt oder Steuerberater entscheidende Frage: Wie lässt sich das Anliegen des Mandanten optimal verwirklichen? Durch das gegenüber der Erstauflage neu eingefügte Kapitel zum Rechnungswesen erhält das Handbuch weitere Relevanz auch für den Stiftungsmanager. Insgesamt eine sehr hilfreiche Schrift für die Praxis."