Kurzarbeit:
Jetzt ist Ihre Expertise gefragt!

 

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zu reduzieren, befassen sich sehr viele Unternehmen aktuell mit dem Thema Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld (KUG). Daher ist aktuell Ihre Expertise besonders gefragt! Kurzarbeitergeld richtig berechnen, Sonderfälle berücksichtigen, Anträge stellen u.v.m.

Damit Sie die zusätzlichen Aufgaben erfolgreich gestalten, erhalten Sie hier rechtssichere Informationen, verlässliche Empfehlungen und hilfreiche Tools.

 
 

Jetzt Haufe Personal Office 4 Wochen kostenlos testen!

Testen Sie jetzt Haufe Personal Office Gold 4 Wochen lang kostenlos und nutzen Sie die wertvolle Unterstützung beim Thema Kurzarbeit. Hier die wichtigsten KUG-Inhalte im Detail.

 

Kurzarbeitergeld richtig berechnen

Mit dem Kurzarbeitergeldrechner von Haufe errechnen Sie neben dem reduzierten Nettoentgelt auch die Höhe des Kurzarbeitergeldes sowie den gesamten Auszahlungsbetrag. Durch die Erfassung individueller Daten können Sie auch komplexere Sachverhalte abbilden und erhalten centgenaue Berechnungen für alle Personengruppen. Außerdem wird die Arbeitgeberbelastung (Bruttoentgelt + SV-Abgaben) exakt ausgegeben. Dabei werden Ihnen die Beiträge für das fiktive Entgelt, die Sie sich von der Agentur für Arbeit erstatten lassen können, separat ausgewiesen.

Download

Alles Wichtige für Ihre Personalarbeit in einem Produkt

Haufe Personal Office Gold
Haufe Personal Office Gold


  • Rechtssicheres Fachwissen und praxisnahe Inhalte für Ihre PersonalarbeitRechtssicheres Fachwissen und praxisnahe Inhalte für Ihre PersonalarbeitRechtssicheres Fachwissen und praxisnahe Inhalte für Ihre Personalarbeit
  • Praktische Arbeitshilfen, z.B. Zeugnisgenerator & Lohn- und Gehaltsrechner (auch für Kurzarbeit)Praktische Arbeitshilfen, z.B. Zeugnisgenerator & Lohn- und Gehaltsrechner (auch für Kurzarbeit)Praktische Arbeitshilfen, z.B. Zeugnisgenerator & Lohn- und Gehaltsrechner (auch für Kurzarbeit)
  • Inklusive 40 Online-Seminaren & e-Trainings u.a. zu Kurzarbeit, Abmahnung & EntgeltabrechnungInklusive 40 Online-Seminaren & e-Trainings u.a. zu Kurzarbeit, Abmahnung & EntgeltabrechnungInklusive 40 Online-Seminaren & e-Trainings u.a. zu Kurzarbeit, Abmahnung u.v.m.

ab 1.849,00 €
Jahrespreis zzgl. MwSt.
1.941,45 € Jahrespreis inkl. MwSt.

In den Warenkorb
Was ist zu tun?

Kurzarbeitergeld – Was ist zu tun?

Um Kurzarbeit im Betrieb durchführen zu können, bedarf es eines schrittweisen Vorgehens. Von der Prüfung der betrieblichen Voraussetzungen bis zur Abrechnung des vom Arbeitgeber ausgezahlten Kurzarbeitergeldes fallen einige Arbeitsschritte an. Mit unserer speziell erstellen Übersicht helfen wir Ihnen dabei.

Was ist zu tun?

Kurzarbeitergeld schnell und einfach beantragen

Mit dem Haufe Formularmanager können Sie alle Kurzarbeit-Formulare der Bundesagentur für Arbeit direkt ausfüllen, drucken, speichern oder per Mail versenden. Auch ein Upload der Stammdaten ist möglich. So schnell und einfach beantragen Sie die notwendigen Hilfen für Ihr Unternehmen.

Was ist zu tun?
Was ist zu tun?

Kurzarbeitergeld – Expertentipps dank Online-Schulungen

Welche Besonderheiten sind in der KUG-Abrechnung bezogen auf die anstehenden Feiertage zu beachten, wie werden Arbeitnehmer abgerechnet, die vor dem KUG-Zeitraum bereits arbeitsunfähig sind oder im Verlauf werden? Wie ist Mutterschutz abzurechnen oder was geschieht mit dem guten Jobrad? Fragen über Fragen, die Sie in unseren Online-Seminaren in Ruhe, kompetent und mit zahlreichen Praxisfällen beantwortet bekommen.

Was ist zu tun?

Verlässliche Information immer top-aktuell

Des Weiteren erhalten Sie mit Haufe Personal Office viele weitere rechtsichere Informationen (u.a. Berechnungstabelle für Kurzarbeitergeld, Muster-Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit, FAQs), die Ihnen die Personalarbeit erleichtert. Alle Inhalte werden laufend aktualisiert - dank Online-Version natürlich auch im Home Office verfügbar.

Was ist zu tun?

Zufriedene Kunden sind die beste Empfehlung

eKomi - The Feedback Company:
eKomi - Kundenbewertungen zum Produkt
  • 100% unabhängig
  • Absolut transparent
  • Von Kunden für Kunden
  • 5 Sterne 5
  • 4 Sterne 9
  • 3 Sterne 1
  • 2 Sterne 0
  • 1 Stern 0
 (5/5)
02.03.2020 um 12:08 Uhr
„Wir arbeiten nun schon viele Jahre mit dem Haufe Personal Office Gold. Ein optimales Nachschlagewerk. Die Rechner und auch Formulare sind in unserer Abteilung sehr hilfreich.“
 (5/5)
08.08.2019 um 08:39 Uhr
„Fachlich umfangreich, verständlich geschrieben. Gutes Suchsystem.“
 (5/5)
19.10.2017 um 17:07 Uhr
„Sehr große Hilfeauswahl
Interessante Auswahl von Seminaren
Einfache Bedienung
Empfehlung für alle MA für Lohn/Personal“
 (5/5)
29.09.2016 um 08:57 Uhr
„Effizientes Instrument zur Aktenbearbeitung.“
 (5/5)
09.12.2015 um 14:37 Uhr
„Praktisch und übersichtlich! Die Arbeitshilfen sparen Zeit! “
 (4/5)
14.11.2018 um 15:07 Uhr
„Überwiegend gut. Nur die Suche könnte optimiert werden. Gängige Schlagworte führen nur über Umwege zum Ziel ...“

Testen Sie in aller Ruhe

Sie haben volle 4 Wochen Zeit, Haufe Personal Office Gold zu prüfen. Während dieser Testzeit haben Sie weiterhin Zugriff auf Ihre bisher genutzte Basic-Version.

Sie bezahlen nur, was Sie auch nutzen.

Die Jahresrechnung für Haufe Personal Office Gold bezahlen Sie erst, wenn Sie von den zusätzlichen Vorteilen überzeugt sind. Sie haben ein laufendes Abonnement? Für bereits im Voraus bezahlte Monate Ihres bisherigen Abonnements erhalten Sie anschließend eine Gutschrift.

Haufe Finance Office Platin
Haufe Personal Office Gold



  • Rechtssicheres Fachwissen und praxisnahe Inhalte für Ihre PersonalarbeitRechtssicheres Fachwissen und praxisnahe Inhalte für Ihre PersonalarbeitRechtssicheres Fachwissen und praxisnahe Inhalte für Ihre Personalarbeit

  • Praktische Arbeitshilfen, z.B. Zeugnisgenerator & Lohn- und Gehaltsrechner (auch für Kurzarbeit)Praktische Arbeitshilfen, z.B. Zeugnisgenerator & Lohn- und Gehaltsrechner (auch für Kurzarbeit)Praktische Arbeitshilfen, z.B. Zeugnisgenerator & Lohn- und Gehaltsrechner (auch für Kurzarbeit)

  • Inklusive 40 Online-Seminaren & e-Trainings u.a. zu Kurzarbeit, Abmahnung & EntgeltabrechnungInklusive 40 Online-Seminaren & e-Trainings u.a. zu Kurzarbeit, Abmahnung & EntgeltabrechnungInklusive 40 Online-Seminaren & e-Trainings u.a. zu Kurzarbeit, Abmahnung u.v.m.

ab 1.849,00 €
Jahrespreis zzgl. MwSt.

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Aktuelle Themen aus unserer Fachredaktion

Coronavirus

Kurzarbeit - Rechte & Pflichten

Informieren Sie sich über die aktuelle Überstunden-, Feiertags- und Urlaubsregelung sowie Vorschriften bei Arbeitsunfähigkeit, bezahlter Freistellung und Kündigung während der Kurzarbeit.

Kostenloser Download

Coronavirus

Kurzarbeitergeldrechner

Mit dem Kurzarbeitergeldrechner von Haufe errechnen Sie neben dem reduzierten Nettoentgelt auch die Höhe des Kurzarbeitergeldes sowie den gesamten Auszahlungsbetrag.

Jetzt berechnen

FAQ Kurzarbeitergeld

Praxisfragen und Antworten zum Kurzarbeitergeld – inklusive aktueller Regelungen, Voraussetzungen und Sonderfälle.

Kostenloser Download

Aktuelle Webinare

Als Kunde des Haufe Personal Office Gold steht Ihnen eine große Auswahl an Online-Seminaren kostenfrei zur Verfügung. In den Webinare zeigen wir persönlich worauf es jetzt ankommt und geben Ihnen wertvolle Expertentipps mit auf den Weg. Alle Seminare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen im Nachgang ebenfalls kostenfrei zur Verfügung.

 

 

90 Min.

Video: Coronavirus: Folgen für die Entgeltabrechnung

Jetzt anschauen

 

 

90 Min.

Video: Gesundheitsförderung durch Arbeitgeber richtig abrechnen

Jetzt anschauen

Dienstag

29

September

10:00 Uhr 90 Min.

Kurzarbeit – Bundesagentur für Arbeit als arbeitsrechtliche Kontrollinstanz

Jetzt anmelden

Donnerstag

8

Oktober

10:00 Uhr 90 Min.

Der Personaler vor dem Arbeitsgericht

Jetzt anmelden

Dienstag

13

Oktober

10:00 Uhr 90 Min.

Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats nach § 87 BetrVG

Jetzt anmelden

Mittwoch

14

Oktober

14:00 Uhr 90 Min.

Corona-Pandemie und der Schutz der Arbeitnehmer

Jetzt anmelden

Donnerstag

15

Oktober

10:00 Uhr 90 Min.

Bewerbungsinterviews professionell führen

Jetzt anmelden